Wird an Fast Tablen anders gespielt?

    • Ymir
      Ymir
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 1.369
      Hallo,

      ich habe heute zum ersten mal einige Fast Tables gespielt, und musste mich doch stark über die Spielweise dort wundern.

      Oft wird pre flop gemin 3 betted, und viele Shortstakcs sind unterwges.

      Ist das dort üblich oder habe ich einfach nur sehr fischige Tische gehabt?
      Ich spiele auf Stars NL 25 SH

      Ymir
  • 3 Antworten
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Ich spiel auf Party NL50 - NL100, dort gibt's Speed und Superspeed tables. Ich merk im Großen und Ganzen keinen Unterschied, Fische gibt's auf den Limits sowieso genug.

      Aber ich denk mal zumindest bei den Superspeed sind tendenziell weitaus weniger Regs, weil multitablende Regs können es nicht haben, dass sie ständig austimen weil sie nur je ein paar wenige Sekunden Zeit haben.

      Wie's auf Stars ist kann ich dir leider nicht sagen, kann aber auch sein dass auf den 'schnellen' Tischen (je nachdem wie schnell und wie sehr es 9+ tabler behindert) weniger Regs sind --> fischiger
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.682
      Also die Super Speed Tische bei PP sind da wohl eine Ausnahme. Die sind einfach so schnell, da bleibt häufig nix anderes übrig als zu minraisen weil man für das eingeben des Betrages keine Zeit mehr hat. :D

      Ich würde auch sagen, dass es dort etwas weniger Regs gibt, aber das beruht auf keiner großen samplesize.

      Die "normalen" Speed Tische sind mMn wie ganz normale Tische zu behandeln.
    • UrielSeptim
      UrielSeptim
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 3.487
      auf stars würde ich als SSSler die fast tables bevorzugen. ist halt ziemlich übel, bei 24tabling noch manuell einen blind zu posten ;)

      zudem ziehen fast tables ungeduldige spieler an.