Ich werde am 30 August 16 Tage nach Spitzbergen fahren. Und zu meiner Freude habe ich eben diesen Bericht gelesen...
Zitat:
Aber das ist noch nicht alles aus der Rubrik Klatsch und Tratsch…denn nicht nur die Russen lieben das Pokerspiel, nein auch auf der nördlichsten Insel Norwegens, auf Spitzbergen, wird gern mal eine Runde Poker gespielt. Kein Wunder ist es doch hier ein halbes Jahr fast stock dunkel.Um das einsame und einfach Leben erträglich zu machen wird viel Sport gemacht. Neben körperlicher Fitness ist aber auch geistiges Training unumgänglich. Dafür hat sie Pokerrunden organisiert…damit in der Freizeit nicht immer nur der Fernseher läuft.

Wird lustig. Mittags Eisbären jagen und Abends die Wissenschaftler ausnehmen.....