ele/neuer maschienencode???

    • lisbek
      lisbek
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2007 Beiträge: 12
      heyho an alle zocker komm ma wieder nich klar mitn ele

      kann man irgendwie in neuen maschienencode bekommen??? das wär die leichteste lösung

      problem ist folgendes
      nach neuinstallation von ele soll ich wie immer ne neue datenbank erstellen bzw da ele die alte lizenz erkennt die daten der letzten nutzen
      es geht aber nichts von beidem ich kann weder die alte nutzen noch eine neue aufmachen
      kommt immer nur das keine verbindung hergestellt werden konnte
  • 18 Antworten
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Hallo,

      dein Problem scheint nicht mit dem Maschinencode zusammen zu hängen.

      Überprüf mal bitte ob der PostgreSQL Dienst läuft, bzw. richtig installiert ist. Falls ein Neustart des PostgreSQL Dienstes nichts nützt, dann installier doch bitte mal PostgreSQL neu.

      Alle wichtigen Informationen findest du hier: [Guide] Datenbank Probleme
    • lisbek
      lisbek
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2007 Beiträge: 12
      ja na klar hat das nichts mit dem maschienencode zu tun aber ich hatte das gleiche problem schonma hatte auch hier bissl nachfrage laufen aber es is einfach nichts bei rausgekomm was geholfen hat
      dann hatte ich frag nich wie nen neuen code bzw ne neue lizenz bekommen
      konnte alles von vorn auffahrn und das ging dann bis jetz^^

      postgre hab ich schon neu installiert
      weis ja nich ob mir da jetz auch noch in ei leg weil ich de 8.4 ne de 8.3 installiert hab
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Unter Umständen hast du das getan :D

      Hast du in meinem verlinkten Thread Informationen gefunden?

      Deinstallier bitte nochmal alle PostgreSQL Versionen sauber mit Hilfe unserer Anleitung.

      http://de.pokerstrategy.com/software/article/752
    • lisbek
      lisbek
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2007 Beiträge: 12
      ich bin direkt erstaunt der ele läuft wieder^^

      bin aber mit deiner version och ne vorwärts gekomm habs zwei ma probiert und stand am ende immer da wo ich angefang hatte

      hab aber postgres nochma runtergehaun und hab die 8.3 wieder drauf gemacht
      da konnt ich mich wenigstens schonma mit mein alten daten anmelden
      hab dann einfach bei postgre ne komplett neue datenbank angelegt
      bin mit der bei ele rein und konnt dann von ele auch wieder an meine alten daten ran^^

      ich glaub diesen weg solltest ma bei dir mit aufnehm
      is ja sehr simpel und hat funktioniert

      wenn ich so lese wie viele derartige probleme haben ist damit vielleicht einigen geholfen
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Also nur dass ich das jetzt auch richtige verstanden habe.

      Du hast die PostgreSQL Verison 8.3 neu installiert, konntest dann mit den alten Daten wieder rein, und nach dem erstellen einer neuen Datenbank hat dir der Elephant auch die alte wieder angezeigt!?

      Warum hat das denn dann vorher nicht geklappt, nachdem du schon ein paar mal PostgreSQL neu installiert hattest ?(
    • lisbek
      lisbek
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2007 Beiträge: 12
      also nochma
      die 8.3 neu installiert
      angemeldet mit alten accountdaten
      neue db mit neuen db daten erstellt

      mit den neuen sql daten bei ele ne datenbank erstellt und hat geklappt

      und jaaa :D komischer weise sind alle sachen von der alten db noch im ele drin

      und nochmal jaaa :D ich konnte vorher mit den alten db daten keine neue bei ele aufmachen
      auch als ich 8.3 installiert hatte bin ich mit den alten nich zu fach gekomm

      verstehst jetz wie ich das alles mein
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Hm äußerst verwirrend. Na Hauptsache es funktioniert jetzt wieder :D

      Ich meine es ansatzweiße verstanden zu haben :D
    • lisbek
      lisbek
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2007 Beiträge: 12
      ich versteh auch nich wieso das so ging
      also zu mindest nich wieso die daten der alten db plötzlich da sind^^

      sowas kommt bei raus wenn man verzweifelt jeden scheiß probiert

      vielleicht hilfts ja bei andern auch

      un dann hast recht...hauptsache geht wieder ;-)
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Naja, wahrscheinlich wurde die Datenbank bei deinen Deinstallationen von PostgreSQL nie wirklich gelöscht ;)
    • lisbek
      lisbek
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2007 Beiträge: 12
      weiß nich

      die is doch nich im netz irgendwo gespeichert oder
      ich würde mal behaupten sowas steht mit in den 2 ordnern die nach der deinstallation immer übrig bleiben ...so wie die config.exe und so zeugs

      aber ich hab die überbleibsel natürlich auch immer gelöscht
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Nein, deine Datenbanken werde nicht im Internet gespeichert, keine Sorge.

      Ich habe im Moment keine Erklärung dafür, aber solange jetzt alles funktioniert, spielt das auch keine große Rolle denke ich ;)
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      ich finde das ganz interessant, weil ich mich erinnere, dass ich schon mal vergebens überhaupt nach einem sonnvollen pfad für die DBs gesucht habe

      kannst du mal kurz sagen, wo postgres die DB in wievielen ordnern/dateien unter welchen aspekten in welchem pfad eigentlich ablegt?
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Huhu, ich kann dir erstmal nur eine grobe Übersicht geben.

      Die Daten / Datenbanken werden in meinem Fall hier gespeichert:





      Für einen etwas ausführlicheren Überblick über PostgreSQL allgemein kann ich dir diesen Thread hier empfehlen:

      PostgreSQL Einführung
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      ok, danke, data liegt ja auch nahe, schon wegen der grösse, allerdings muss in "bin" ja auch einiges sein
      aber ich lese mich bei nächster gelegenheit mal durch den link durch .. ;-)
    • xirox
      xirox
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 574
      Also ich mach das eigentlich immer so, wie lisbek das hier beschrieben hat. Wann immer der Ele oder postgre abranzt und die DB nicht mehr öffnen will, lege ich ne neue an und kann dann im Ele wieder auf die alte umstellen. Das funktioniert immer problemlos, solange man dieselbe postgresql Version behält.

      Und ja: bei der Deinstallation von postgre werden die DBs selbst nicht gelöscht.

      btw: man kann bei dr Installation von postgresql selbst auswählen, wo er die DBs erstellen soll. Der data Ordner ist die Standardeinstellung.

      Wie der interne Aufbau der postgrsql DBs in dem gewählten Ordner ist, wissen vermutlich nichteinmal die Entwickler von postgre selbst. Von daher lieber die Finger von den Ordnerinhalten lassen!
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Haha, schön formuliert. Da hast du Recht, ich würde auch unter jeden Umständen die Finger von dem ganzen Ordner Wirrwarr dass da herrscht lassen. :D
    • lisbek
      lisbek
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2007 Beiträge: 12
      Original von xirox
      Also ich mach das eigentlich immer so, wie lisbek das hier beschrieben hat. Wann immer der Ele oder postgre abranzt und die DB nicht mehr öffnen will, lege ich ne neue an und kann dann im Ele wieder auf die alte umstellen. Das funktioniert immer problemlos, solange man dieselbe postgresql Version behält.

      Und ja: bei der Deinstallation von postgre werden die DBs selbst nicht gelöscht.

      btw: man kann bei dr Installation von postgresql selbst auswählen, wo er die DBs erstellen soll. Der data Ordner ist die Standardeinstellung.

      Wie der interne Aufbau der postgrsql DBs in dem gewählten Ordner ist, wissen vermutlich nichteinmal die Entwickler von postgre selbst. Von daher lieber die Finger von den Ordnerinhalten lassen!


      na wenigstens gibt mir ma jemand recht^^

      aber ich stimm dir auch zu man sollte immer nich zu viel an dem zeug rumfummeln kann nichts gutes bei rauskomm^^
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Sofern man keine Ahnung hat was man da tut, trifft das wohl zu :D