Pokern und Kontaktlinsen

    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Ich hab seit Mittwoch (weiche) Kontaktlinsen wegen meiner Kurzsichtigkeit.

      Hatte bisher immer ohne Sehhilfe gepokert (-1,5 und -2,25 Dioptrien) und hatte eig. auch nie Probleme.
      Seit ich die neuen Linsen habe, schmerzen mir jedoch nach > 2 Stunden vorm Bildschirm ziemlich die Augen, während früher auch 4+ Stunden-Sessions kein großes Problem waren.

      Ist das nur am Anfang die Umstellung? Sodass es sich nach ein paar Wochen wieder legt. Oder macht es tatsächlich einen Unterschied, dass es viell. für die Augen irgendwie anstrengender ist und man mit Linsen öfters mal eine Pause einlegen sollte (hasse Pausen, weil man da nach bestimmter Zeit inaktiv von den Tischen geworfen wird, und man sich dann wieder neue profitable Tische suchen muss)

      Gibt's ev. noch wen der beide Seiten kennt (also mal ohne / mal mit Sehhilfe pokern) ?
  • 24 Antworten
    • AnJo280
      AnJo280
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2009 Beiträge: 5.677
      Hast du keine Brille für daheim?
      Linsen wären mir auf Dauer zu unangenehm...
    • conchikawahwah
      conchikawahwah
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 29
      Hi, also ich spiele meistens auch mit linsen, mein optiker hat mir das so erklärt:

      du konzentrierst dich auf etwas (hier auf das spiel auf dem bildschirm) dadurch blinzelst du unabsichtlich weniger und befeuchtest somit deine linsen weniger.. diese trocknen dadurch aus und daher kommt es dann zu diesem reiben oder trockenheit im auge.

      meine lösung: ich habe mir eine brille gekauft :-)

      hoffe ich konnte dir helfen, tritt bei mir im übrigen auch immer erst nach ner std oder so ein :-)
    • ZackiX
      ZackiX
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 1.545
      Hallo,

      ob sich das legt kommt stark auf Deine Augen an! Ich habe auch das Problem mit relativ trockenen Augen, da ist arbeiten am Bildschirm kein Vergnügen! Draussen dagegen kann ich die Linsen locker 12 Stunden draufhaben ohne Probleme!

      Fazit: Beim Pokern Brille aufsetzen, mach ich auch so!

      Gruß

      ZackiX
    • schleppschiss
      schleppschiss
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 888
      Jo hab auch zu 90% meine Linsen auf.
      Hab damit aber keine Probleme, vielleicht gewöhnt man sich ja dran bzw. blinzelt dann halt einfach öfter.
    • wwind
      wwind
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2007 Beiträge: 1.131
      es gibt zeug was man sich in die augen sprüht um diese zu befeuchten, keine ahung wie das heisst. sollte helfen.
      ich hab auch immer die brille auf beim pokern.
    • UlliH
      UlliH
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2005 Beiträge: 451
      hya-ophtal sine ( ohne Konservierungsstoffe ) tropfe ich immer in die Augen. dann gehts problemlos.
    • KiliHH
      KiliHH
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 4.226
      +
    • duschprinz
      duschprinz
      Silber
      Dabei seit: 04.03.2007 Beiträge: 442
      ich habe weniger das Problem trockener Augen als vielmehr mit der Beleuchtung. Im normalen Sonnenlicht kann ich mehrere Stunden die Linsen anhaben, ohne Probleme (vll. mal nach ein paar Stunden die Augen befeuchten mit bereits erwähnten Mittelchen).
      Sobald ich aber vorm Bildschirm sitze "verdrehen" mir die Linsen, ich sehe unscharf und kann sie auch nicht durch Blinzeln korrigieren. Genauso geht es mir, wenn ich relativ im Dunkeln TV schaue. Ergo--->Brille vorm PC und TV

      Offline ist mir mal was nettes passiert:

      Ich stell mit ner Straight am Turn alles rein und in dem Moment "verdrehen" sich meine Linsen und ich blinzle heftig. Villain hat dies als als Read aufn Bluff interpretiert und gecallt :-))))
    • redcow
      redcow
      Gold
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 2.631
      Hab zu Hause immer Brillen strengt Auge weniger an, da ich eh sonst den ganzen Tag die Linsen drinnen habe, jeder verträgt sie halt anders, ich bekomm bei >12h schon Probleme, andere können sogar easy damit schlafen..(was man nicht zu oft machen sollte..)
    • Krach-Bumm-Ente
      Krach-Bumm-Ente
      Black
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 10.400
      ich hab nur linsen, brille schon seit jahren nicht mehr (-2dpt). sollte mir vllt mal eine machen lassen, komm aber super ohne zurecht..
    • Seekorn
      Seekorn
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 496
      Vor dem Bildschirm ist eben das Problem, dass man viel weniger blinzelt und die Augen somit austrocknen. Ich persönlich hab aufgrunddessen zuhause nie Kontaktlinsen drin und wechsel dann auf meine (häßliche) Brille. Dementsprechend wäre zum Kauf einer zusätzlichen Brille zu raten.
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      hab auch linsen die ich den ganzen monat drinne lassen kann, auch beim pennen, und absolut 0 probs
    • salkin90
      salkin90
      Bronze
      Dabei seit: 27.06.2008 Beiträge: 1.565
      Original von Seekorn
      Vor dem Bildschirm ist eben das Problem, dass man viel weniger blinzelt und die Augen somit austrocknen. Ich persönlich hab aufgrunddessen zuhause nie Kontaktlinsen drin und wechsel dann auf meine (häßliche) Brille. Dementsprechend wäre zum Kauf einer zusätzlichen Brille zu raten.
      #2
    • DanTheMan123
      DanTheMan123
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2008 Beiträge: 835
      jo, Brille ftw - trage auch normalerweise kontaktlinsen... komme aber eigentlich auch ganz gut klar, bis auf manchmal so elendslange sessions.

      hol dir einfach ne brille - selbst so standardbrillen für zuhaus gibts für unter 30€
    • strider1973
      strider1973
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2007 Beiträge: 1.714
      Original von salkin90
      Original von Seekorn
      Vor dem Bildschirm ist eben das Problem, dass man viel weniger blinzelt und die Augen somit austrocknen. Ich persönlich hab aufgrunddessen zuhause nie Kontaktlinsen drin und wechsel dann auf meine (häßliche) Brille. Dementsprechend wäre zum Kauf einer zusätzlichen Brille zu raten.
      #2
      #3, ausser dass ich immer eine Brille trage & Linsen nur zum Tauchen einsetze.

      Ich würd mir echt eine Brille kaufen - kannst es ja sonst mit einem günstigen Modell von Fielmann oder so probieren.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Ok, dann mal danke für die viele Resonanz :f_cool:

      Brille hätte ich auch (extremst hässlich), bin bisher aber vorm Bildschirm ohne auch ganz gut zurechtgekommen.

      Werd einfach bei Pokersessions am Anfang oder Ende des Tages die Linsen erst danach reintun bzw. davor raustun. Dass es am weniger Blinzeln liegt hab ich mir eh schon gedacht.


      Aber wenn wir gleich beim Thema sind: Beim Radfahren hatte ich auch Probleme, da fangen die Linsen manchmal plötzlich stark zu kratzen an, v.a. bei höherer Geschwindigkeit - ist's auch wieder wegen dem Austrocknen? Also die Kombination starker Fahrtwind + sich auf's Fahren konzentrieren (und damit weniger Blinzeln).
      Hat da wer Erfahrung. Könnte da eine Sonnenbrille Linderung verschaffen? Oder ist's beim Radfahren einfach wirklich nur Gewohnheitssache und vergeht nach ein paar Wochen?
    • larseda
      larseda
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 9.299
      die sind einfach neu und deshalb merkst du die ständig
      hab mir am anfang auch immer in den augen gerieben ... nur damit gehen dei probs eigendlich los

      einfach nicht dran denken, dann passt das ;)


      zum pc prob
      mehr blinzeln und schale wasser daneben, mit den du einfach mal die augen nass machst.
    • lersch16
      lersch16
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2008 Beiträge: 673
      Mit meinen ersten Linsen hatte ich auch Probleme.
      Hab mir dann die hier im Netz bestellt und seitdem keine Probleme mehr, selbst bei endlos langen Computer Sessions. :)
    • HammerJOE
      HammerJOE
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2007 Beiträge: 2.289
      hab zuhause immer meine brille auf.
      die probleme kenn ich, liegt daran das man zuwenig blinselt wenn man sich konzentriert und in einen bildschirm starrt, deshalb beim pokern am pc brille auf ;)
    • 1
    • 2