keine SSS auf PP möglich?

    • sportsgeist
      sportsgeist
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 2.214
      hallo,

      ich habe mich seit wenigen tagen ieder ans pokern begeben und mich mal richig da reingehangen.

      ich habe meine BR zur zeit auf PP liegen, allerdings ist mir aufgefallen, dass hier zu viele Smallstacks am Tisch sitzten.
      Laut theorie sol man ja mit 10-er-tischen mit mind. 7 bigstacks sitzten. Da es bei party ja nur noch 9er-tische sind, habe ich mal auf 6 bigstacks reduziert....allerdings sind noch nicht mal solche Tische gut zu finden. Wenn ich 4 Bigstacks am Tisch sitzten habe, ist das schon echt viel....meistens sind es nur so 2-3 -.-


      die frage ist nun (da ich zur zeit mehr oder weniger Gewinn mache) ob ich dabei bleiben soll...und jedem Fisch seinen smallstack abzeiehn soll....oder ob ich lieber die Plattform wechseln soll?
      wenn ja, wsa empfielt ihr? habe gehört, dass Titan z.b. noch mehr SSS-verseucht ist?!


      hoffe auf gutgemeinte Meinungen
  • 35 Antworten
    • RiF
      RiF
      Black
      Dabei seit: 13.02.2007 Beiträge: 816
      Original von sportsgeist
      hallo,

      ich habe mich seit wenigen tagen ieder ans pokern begeben und mich mal richig da reingehangen.

      ich habe meine BR zur zeit auf PP liegen, allerdings ist mir aufgefallen, dass hier zu viele Smallstacks am Tisch sitzten.
      Laut theorie sol man ja mit 10-er-tischen mit mind. 7 bigstacks sitzten. Da es bei party ja nur noch 9er-tische sind, habe ich mal auf 6 bigstacks reduziert....allerdings sind noch nicht mal solche Tische gut zu finden. Wenn ich 4 Bigstacks am Tisch sitzten habe, ist das schon echt viel....meistens sind es nur so 2-3 -.-


      die frage ist nun (da ich zur zeit mehr oder weniger Gewinn mache) ob ich dabei bleiben soll...und jedem Fisch seinen smallstack abzeiehn soll....oder ob ich lieber die Plattform wechseln soll?
      wenn ja, wsa empfielt ihr? habe gehört, dass Titan z.b. noch mehr SSS-verseucht ist?!

      hoffe auf gutgemeinte Meinungen

      richtig pokern! - bss
    • Alangor
      Alangor
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2007 Beiträge: 1.038
      Sspiel ab 2 uhr nachts oder morgens ab 7 - 11 uhr dann gehts :-)

      Ansonsten ich hab auch vor ner Woche wieder angefangen und bin gut im + und das bei NL10...
    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      @OP
      Höre ich da ein mimimi? :D

      Shortstacker sind ja eh nicht so beliebt also versuch ich mal ganz neutral zu antworten. Mir isses egal, ich spiel Shorthanded. :tongue:

      Ne ehrlich, du muss das selbst wissen. Außerdem sind die Stacksizes deiner völlig irrelevant weil die effektive Stacksize eh deiner entspircht. Ob ein fish nun 60bb hat interessiert dich ja nicht wenn du selbst nur 20bb hast.
    • sportsgeist
      sportsgeist
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 2.214
      Original von RiF
      richtig pokern! - bss
      selbst damit wäre es auf party kaum spielbar, weil man - wie ich gehört habe - gegen die PS.de-shorties keine chance hat....und wenn da halt nur chorties rumlaufen... -.- ?!?!
    • sportsgeist
      sportsgeist
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 2.214
      schön, dass man hier ernst genommen wird.... X(



      naja...da ich nict vom pokern leben kann, muss ich halt arbeiten....und an geregelte arbeitszeiten muss man sich halt halten (tägl. von 7:30 bis 16:30) da kann man schlecht nachts um 2 oder morgens um 7 spielen.... -.-
    • partylion
      partylion
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 2.906
      Original von sportsgeist
      hallo,

      ich habe mich seit wenigen tagen ieder ans pokern begeben und mich mal richig da reingehangen.

      ich habe meine BR zur zeit auf PP liegen, allerdings ist mir aufgefallen, dass hier zu viele Smallstacks am Tisch sitzten.
      Laut theorie sol man ja mit 10-er-tischen mit mind. 7 bigstacks sitzten. Da es bei party ja nur noch 9er-tische sind, habe ich mal auf 6 bigstacks reduziert....allerdings sind noch nicht mal solche Tische gut zu finden. Wenn ich 4 Bigstacks am Tisch sitzten habe, ist das schon echt viel....meistens sind es nur so 2-3 -.-


      die frage ist nun (da ich zur zeit mehr oder weniger Gewinn mache) ob ich dabei bleiben soll...und jedem Fisch seinen smallstack abzeiehn soll....oder ob ich lieber die Plattform wechseln soll?
      wenn ja, wsa empfielt ihr? habe gehört, dass Titan z.b. noch mehr SSS-verseucht ist?!


      hoffe auf gutgemeinte Meinungen
      Du sollst nur nicht mit mehr als 2 SSSlern am Tisch sitzen und das ist meistens gegeben.

      Bedenke: Nicht jeder Spieler mit 20BB ist ein SSSler.

      Ansonsten einfach:

      Original von RiF
      richtig pokern! - bss
    • Gallagher
      Gallagher
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 3.948
      kommt ganz auf dein limit an

      nl2 und nl5 gehts mit den shorties
      nl10 auf party kann man faktisch vergessen, da sitzen im schnitt mindestens 6 shorties
      ab nl25 gehts dann halbwegs (zum glück gibts ja deepstack tische)

      Im Übrigen würde ich dich nicht bei party vermissen. Es kann doch nicht sein, dass ein ganzes Limit (nl10) durch sss verseucht ist und an den tischen im Schnitt weniger geld liegt als an den nl5 tischen. Natürlich kanns man auch profitabel spielen, aber dieses push/fold poker macht doch niemandem spaß.
    • isurf
      isurf
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2009 Beiträge: 45
      Seitdem sie mich mit Boni zuwerfen hab ich auch malwieder angefangen bei PP die SSS zu spielen. Auf NL10 sind zwar kaum Tische mit nur 2 Shorties, allerdings spielen die meisten Shortstacks nicht die SSS und die Idiotendichte ist recht hoch. Musst halt gucken, dass du an nem Tisch sitzt der nen Plrs/Flop von um die 20 hat, an denen kann man dann schon recht profitabel spielen.
    • randomhero089
      randomhero089
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2009 Beiträge: 35
      Ich hab jetz ca. ne woche sss auf partypoker mit NL10 gezockt, mit dem einsteigerbonus. bin relativ monoton von anfangs 60$ auf 12$ runter gegangen. hab mich aber auch nicht zu 100% an die strategie gehalten, allerdings auch keine großen abweichungen gemacht. hatte auch viele üble sachen dabei, zb. 4mal AA preflop all-in verloren, wenn meinen 4BB raises gecallt wurden häufig den flop verpasst und folden müssen.
      schade, der bonus ist zu 33% clear
    • FeNwOLf
      FeNwOLf
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2006 Beiträge: 320
      also entweder... du versuchst weiter deine SSS FR un nimmst das halt in kauf dass viele shorties rumlaufen ... die meisten sind eh keine SSSler sondern einfach fische... oder ich würde die BSS wie schon die vorsprecher empfehlen... oder einfach mal SSS shorthanded, was wie ich finde ziemlich profitabel ist da die meisten einen shorty an sh tischen unterschätzen... da einem das hier allerdings nicht empfohlen wird... musst du eben selber versuchen womit du am bestne klar kommst!!! wenn du atm plus machst un glaubst dass du es so halten kannst bleib halt einfach dabei??? :)
      in diesem sinne!
      gl an den tischen

      gruß fenwolf
    • Anton83
      Anton83
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2009 Beiträge: 2.127
      Original von randomhero089
      Ich hab jetz ca. ne woche sss auf partypoker mit NL10 gezockt, mit dem einsteigerbonus. bin relativ monoton von anfangs 60$ auf 12$ runter gegangen. hab mich aber auch nicht zu 100% an die strategie gehalten, allerdings auch keine großen abweichungen gemacht. hatte auch viele üble sachen dabei, zb. 4mal AA preflop all-in verloren, wenn meinen 4BB raises gecallt wurden häufig den flop verpasst und folden müssen.
      schade, der bonus ist zu 33% clear

      Du solltest lieber die nochmal Artikel lesen. Mir scheint du hast einige Sachen noch nicht verinnerlicht bzw. überhaupt verstanden (zB Contibet). Schonmal Hände im HBForum gepostet oder Coachings besucht?


      Gruss Alex
    • randomhero089
      randomhero089
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2009 Beiträge: 35
      @Anton

      Damit wirst du recht haben. ich habe auch einige Missplays drin, die direkt bestraft wurden. Ich bin momentan ein bisschen überrollt von der infodichte.
      wie gesagt erst eine woche online poker. seit gestern elephant und hände werd ich auch noch posten.
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von RiF
      Original von sportsgeist
      hallo,

      ich habe mich seit wenigen tagen ieder ans pokern begeben und mich mal richig da reingehangen.

      ich habe meine BR zur zeit auf PP liegen, allerdings ist mir aufgefallen, dass hier zu viele Smallstacks am Tisch sitzten.
      Laut theorie sol man ja mit 10-er-tischen mit mind. 7 bigstacks sitzten. Da es bei party ja nur noch 9er-tische sind, habe ich mal auf 6 bigstacks reduziert....allerdings sind noch nicht mal solche Tische gut zu finden. Wenn ich 4 Bigstacks am Tisch sitzten habe, ist das schon echt viel....meistens sind es nur so 2-3 -.-


      die frage ist nun (da ich zur zeit mehr oder weniger Gewinn mache) ob ich dabei bleiben soll...und jedem Fisch seinen smallstack abzeiehn soll....oder ob ich lieber die Plattform wechseln soll?
      wenn ja, wsa empfielt ihr? habe gehört, dass Titan z.b. noch mehr SSS-verseucht ist?!

      hoffe auf gutgemeinte Meinungen

      richtig pokern! - bss
      PokerStrategy will nicht, dass Anfänger richtig pokern:
      bei SSS produzieren sie mehr Rake und deshalb sollen sie damit anfangen.
    • SirWiwell
      SirWiwell
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2007 Beiträge: 592
      Original von isurf
      Musst halt gucken, dass du an nem Tisch sitzt der nen Plrs/Flop von um die 20 hat, an denen kann man dann schon recht profitabel spielen.
      Wieso um die 20 und nicht höher? Ist es nicht sinnvoll nach den Tischen zu suchen wo der PLS/Flop am höchsten ist?
    • sportsgeist
      sportsgeist
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 2.214
      Original von isurf
      Auf NL10 sind zwar kaum Tische mit nur 2 Shorties, allerdings spielen die meisten Shortstacks nicht die SSS und die Idiotendichte ist recht hoch. Musst halt gucken, dass du an nem Tisch sitzt der nen Plrs/Flop von um die 20 hat, an denen kann man dann schon recht profitabel spielen.
      dass da viele shortys nicht nach strategy spielen, habe ich auch schon gemerkt....aber das mit Plrs/Flop, da werde ich mal drauf achten, danke ;)
    • sportsgeist
      sportsgeist
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 2.214
      Original von SirWiwell
      Original von isurf
      Musst halt gucken, dass du an nem Tisch sitzt der nen Plrs/Flop von um die 20 hat, an denen kann man dann schon recht profitabel spielen.
      Wieso um die 20 und nicht höher? Ist es nicht sinnvoll nach den Tischen zu suchen wo der PLS/Flop am höchsten ist?
      ich glaube außerdem, ihr meint: Spl/Flop? kann man sich nicht auch am durchschnittlichen Pott orientieren? Je höher der ist, desto fischiger?
    • isurf
      isurf
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2009 Beiträge: 45
      @BigAndy, wenn ich so einen Mist nur schon lese. Die SSS wird deshalb empfohlen weil sie für den Anfänger leicht zu spielen ist und Fehler die du unweigerlich machst nicht großartig bestraft werden, höchstens mal mit nem Verlust < 2,5$ auf NL10

      @SirWiwell du kannst natürlich auch bei Tischen mit mehr spielen, sollte nur ne untere Grenze sein

      @sportsgeist im deutschen Client heißt es halt Spl/Flop :-) . Das mit dem Pott kannst du auch mal versuchen, hab ich selber noch nicht gemacht; Die Tische dürften dann aber auch nen relativ hohen Spl/Flop wert haben
    • randomhero089
      randomhero089
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2009 Beiträge: 35
      an sich ist es ja auch im interesse des sss spielers wenn er nen bonus clearen will, viel rake zu produzieren. hab mittlerweile auch herausgefunden das man nur erfolgreich sein kann wenn man wirklich ALLES beachtet :f_biggrin: :f_biggrin:
    • SirWiwell
      SirWiwell
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2007 Beiträge: 592
      Original von sportsgeist
      kann man sich nicht auch am durchschnittlichen Pott orientieren? Je höher der ist, desto fischiger?
      Tische mit vielen SSS werden halt auch recht hohen Pot haben weil sie ja eigentlich oft All-In stellen. Ich bin bisher immer sehr gut damit gefahren keinen Tisch unter 30% PLS/Flop.
    • 1
    • 2