transferanalyse - need infos

    • Brazz
      Brazz
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 637
      Hi zusammen,


      das Thema passt nicht wirklich ins Psychologieforum weils nix mit Poker zu tun hat. Falls ich mich da täusche einfach verschieben. thx


      cliffnotes: kumpel lernt transferanaylik, bietet mir "behandlung" an. Brauche Infos weil ich bei so Manipulationssachen eher skeptisch bin, aber die in Aussicht gestellen Erfolge gern hätte ^^. Dauer ~1-2h, edit: 50€ im Efolgsfall, 2 Weiterempfehlungen und ihn einmal bekochen.


      Das Ganze in lang:

      Ein Bekannter macht einen Lehrgang oder wie man das nennen will, an dessen Ende man "Transferanalytiker" ist.
      Er hat mal erzählt was möglich sei und ich fands ganz interessant. dann was das thema erstmal gelaufen.
      gestern waren wir da was trinken und haben haben uns dabei und auf der heimfahrt über alles mögliche unterhalten. Unter Anderem darüber, dass es mich ankotzt, dass ich nicht einfach irgendwohin gehen kann, und es einfach gut finden bzw spaß haben.
      meistens finde es scheiße und die leute dies gut finden gehen mit damit auf den sack ^^ nun hab ich keine lust als alter grießgram später spielende kinder ausm schaukelstuhl anzupöbeln.

      Heute morgen um 6 Uhr kam ne SMS, beim aufwachen sei ihm ne idee gekommen wie man das Ganze angehen könnte.
      Bin allerdings bei solchen Sachen immer eher skeptisch und wollte mir hier mal einpaar Meinungen oder besser noch Erfahrungsberichte holen. Das Netz gibt leider nicht wirklich viel zu dem Thema her oder ich bin zu blöd zum suchen. Dann soll er mir das gleich auch noch wegmachen.

      edit: 50€ im Erfolgsfall, 2 Weiterempfehlungen und ihn einmal bekochen.


      So, wenn jemand da was dazu weiß, immer her damit. Die Zeit sitzt mir ein bisschen im Nacken weil ich den Typen ab übermorgen bis Weihnachten nicht mehr sehen werde.


      Merci schonmal.
      Gruß, Brazz
  • 6 Antworten
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      ich hab irgendwie NULL ahnung was du willst..
    • Brazz
      Brazz
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 637
      informationen, einschätzungen, erfahrungsberichte über transferanalyse. alles was als enscheidungshilfe taugt, weil ich nicht weiß ob ich mich auf sowas einlassen soll...
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 17.343
      Vielleicht solltest du erst mal erklaren was das überhaupt ist. Wenn du schon im Internet nix findest, kannst wohl davon ausgehen, daß die meisten hier auch nicht wissen was es ist. Wobei ich das Gefühl habe, daß man dir dann auch schlecht weiterhelfen kann, weil das schon ein rechter Kauderwellsch ist, was du da geschrieben hast.
    • Brazz
      Brazz
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 637
      Original von josch2001
      Vielleicht solltest du erst mal erklaren was das überhaupt ist.
      genau das wüsste ich ja gern. soll irgendwas richtung nlp (neurolinguistische programmierung) sein. mehr weiß ich nicht.


      Weils jetzt eh zu spät ist kann der thread auch geclosed werden wenn sich nicht noch ein psychologe hierher verirrt :)
    • PokerPaulMainz
      PokerPaulMainz
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 10.258
      investier halt die handvoll blinds und mach einen erlebnisbericht.

      wenn hier ein psychologiestudent postet, der das thema mal in einem seminar hatte, bringt dir das persönlich auch nichts.
    • Brazz
      Brazz
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 637
      wenn der psychologe gesagt hätte dass es über bullshit ist und man hinterher als psychozombi rum rennt, würde ich mir das geld und den seelenstrip halt direkt sparen :D

      problem dabei ist halt auch, dass der typ mich und meine kumpels zumindest flüchtig kennt. da er kein arzt ist oder sonst nen offiziellen abschluss hat, gibts sowas wie ne schweigepflicht nur als ehrenkodex -.- schon eher uncoole konstellation

      aber geht jetzt wie gesagt erst wieder um weihnachten. daher wirds in naher zukunft nichts mit nem tripreport. sry :)