sss zu durchschaubar?

    • Max1303
      Max1303
      Gold
      Dabei seit: 10.06.2008 Beiträge: 359
      also ich weis ja nicht wie es euch geht, aber ich finde die ganze sss-strategie realtiv sinnlos...

      ich warte ewigkeiten auf eine hand, folde die ganze zeit, und wenn dann mal eine starke hand kommt, erkennt sowieso der ganze tisch, dass es sinnlos ist gegen mich zu spielen, weil ich ja jetzt was starkes haben muss...und das wird bereits auf den ganz kleinen limits erkannt... , und der gesamte tisch folded. in ganz wenigen ausnahmen werd ich dann mal gecallt oder geraist, aber dann sind die gegnerischen hände meistens so stark, dass ich mit den ranges, welche ich nach shc in meiner position spieln kann/muss, nur selten eine chance habe, sondern meistens broke gehe.

      werd jetz wieder auf sng's zurück-umsteigen, die liegen mir deutlich besser...hab die früher auch schon oft gespielt und da deutlich mehr gewinn gemacht :/
  • 25 Antworten
    • SaSchOr
      SaSchOr
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2007 Beiträge: 1.038
      Hab zwar dieselben Probleme wie du, werde aber weiterhin nach SSS spielen. Irgendwann wendet sich bestimmt auch das Blatt!

      Viel spaß bei den sngs!
    • Niche
      Niche
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2008 Beiträge: 747
      Es gibt 2 Möglichkeiten:

      1. Tableselection
      2. aufloosen

      ---

      1. Sucht euch Tische, wo einfach viele Leute in den Pot einsteigen im Schnitt. Bei den meisten Pokerräumen gibts da in der Lobby eine Prozentzahl.

      2. Wenn ihr irgendwelchen sehr tighten Leute hinter euch sitzen habt, könnt ihr gerne mit mehr Karten die Blinds klauen, als es im Chart steht. Damit verdient ihr euch dann quasi Gratisrunden und werdet nicht selbst von den Blinds gefressen.
    • Scottie
      Scottie
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2006 Beiträge: 1.603
      Hab auch keine Ahnung wie grey, primo, jaro oder ingol soviel kohle mit der SSS machen.
    • Millos1977
      Millos1977
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2009 Beiträge: 247
      @ max

      klar wissen einige gegner mit der zeit das es keinen sinn macht deinen raise mitzugehen.

      ich hatte am anfang auch die probleme gehabt wie du was SSS an ging.

      aber nach einer ausführlichen fehleranalyse läufts bei mir recht gut.

      meine fehler waren:
      - fehlerhafte tableselection
      - einige bad beats
      - und missplaying

      table selection kann ich dir nur raten nach Spl(Spieler)/Flop zu ordnen, und dich an den tischen mit den höchsten prozentzahlen zu setzen.

      und geduld.^^

      mfg

      Millos

      PS: hoffe konnte dir ein wenig helfen und kann dir nur empfehlen die coaching zu besuchen
    • SaSchOr
      SaSchOr
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2007 Beiträge: 1.038
      Aber OP hat ja schon irgendwie recht, ich merke das selbst.

      Bei mir gehts halt nicht darum Gratisrunden zu erspielen, sondern einfach mit den richtigen Händen profit zu machen. Das klappt halt einfach nicht, da sofort gefoldet wird.

      Und sollte dann mal jemand callen verliere ich natürlich mit der besseren hand...

      Tableselection versuche ich zu betreiben, nur bleibt mir keine große Auswahl wenn 5 SSSler an den "guten" tables sitzen.
    • Saschinho1981
      Saschinho1981
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2008 Beiträge: 3.767
      die Gegner folden zu oft auf eure raises -> Schlußfolgerung für euer Spiel?

      Ganz ehrlich, ein bißchen mitdenken muss man sogar bei der SSS :rolleyes:
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von SaSchOr
      Tableselection versuche ich zu betreiben, nur bleibt mir keine große Auswahl wenn 5 SSSler an den "guten" tables sitzen.
      Bei allem nötigen Respekt, aber dann solltest Du versuchen, den Anbieter zu wechseln. Wenn man 4 rel. große Anbieter zur Auswahl hat (Titan, Stars, PP, FTP) ist es überhaupt kein Problem, gute Tische für SSS bis NL400 zu finden. Wenn man aber beispielsweise nur 20-21 Uhr NL100 auf PP spielt, kann es natürlich schwierig werden, weil die Tische zZ. aufgrund der Promo absolut verseucht sind. Da ist halt etwas Kreativität gefragt ;)
    • Tabularasa167
      Tabularasa167
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2008 Beiträge: 327
      vielleicht einfach die strategie etwas anpassen, es ist doch eigentlich klar, dass wenn du haargenau nach lehrbuch spielst, dein spiel eigentlich für den arsch ist, da sich andere spieler natürlich auch mit den strategien befassen. versuche doch gute spots zu finden um auch mal eine etwas schwächere hand zu raisen, gerade blind steals klappen als sssler meist sehr gut, und wie die anderen schon gesagt haben, spielt die table selection natürlich auch eine rolle, versuche tische mit loosen gegnern zu finden und dort soltest du dann schon kundschaft mit deinen "monstern" bekommen...
    • Schwarzerelb
      Schwarzerelb
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2008 Beiträge: 3.849
      Mit SHC SSS geht ja auch nicht mehr ab nl100. Da musst schon mal ein wenig ballern^^.

      mfg Elb
    • SaSchOr
      SaSchOr
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2007 Beiträge: 1.038
      Original von Saschinho1981
      die Gegner folden zu oft auf eure raises -> Schlußfolgerung für euer Spiel?

      Ganz ehrlich, ein bißchen mitdenken muss man sogar bei der SSS :rolleyes:
      Jo sag mal an? Range erweitern? Loser raisen? Dachte der Sinn der SSS ist es tight zu spielen? Korrigiere mich bitte wenn ich falsch liege.
    • AnDwHy06
      AnDwHy06
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 3.886
      Ich glaube eure Wahrnehmung ist auch ein wenig selektiv. In manchen Phasen habe ich auch immer gedacht, alle wüssten wie ich spiele, aber das ist manchmal auch nur ein dummer Zufall. Ich habe mitte Juli mit den 50$ startkapital angefangen und spiele zurzeit NL-20, weil ich nach Anfangsschwierigkeiten das Limit dann doch geschlagen habe. Bei mir gings ganz am Anfang auch ständig hoch und runter.
      Ich hatte auch Phasen wo ich 6x nacheinander mit AA nur die blinds abgegriffen habe und beim 7. mal AA habe ich gegen pocket 9 verloren. Damit muss man umgehen lernen.

      Es sollte auf den microlimits auf jedenfall genügend fische geben die einfach irgendwas machen und die dich langfristig doch ausbezahlen.

      Bleibt einfach am Ball, postet unsicher gespielte Hände, besucht die Coachings schaut euch Videos an (auch mehrmals) und dann sollte es mittelfristig für jeden von euch bergauf gehen.

      Gutes gelingen weiterhin ... =)
    • r0ybaer
      r0ybaer
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2008 Beiträge: 255
      .
    • Schwarzerelb
      Schwarzerelb
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2008 Beiträge: 3.849
      Original von SaSchOr
      Original von Saschinho1981
      die Gegner folden zu oft auf eure raises -> Schlußfolgerung für euer Spiel?

      Ganz ehrlich, ein bißchen mitdenken muss man sogar bei der SSS :rolleyes:
      Jo sag mal an? Range erweitern? Loser raisen? Dachte der Sinn der SSS ist es tight zu spielen? Korrigiere mich bitte wenn ich falsch liege.
      Bis Nl50 ja, aber ab dann wird geballert und man wird teilweise looser als manche TAGs ^^

      mfg Elb
    • SaSchOr
      SaSchOr
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2007 Beiträge: 1.038
      Ja also muss ich doch so tight bleiben und darf also doch nich mitdenken...
    • Saschinho1981
      Saschinho1981
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2008 Beiträge: 3.767
      Naja man kann/sollte ja auch als Shortie adapten.

      Will heißen, wenn auf alle meine raises gefoldet wird -es sei denn villain hält ein Monster- raise ich natürlich jede Hand (theoretisch)

      Wenn ich Maniacs am Tisch habe, die alles callen/raisen, spiele ich nur gute Karten.

      Wenn ich nen Vogel hinter mir sitzen hab, der jede Hand callt, aber auf fast jede conti foldet, spiele ich um den pot am flop einzusacken.

      Wenn ich villains hab, die häufig limpfold spielen, isoraise ich mehr.

      Wenn villain tight defended, steale ich viel, defended er häufig, steal ich weniger...

      usw usf

      Ist ja alles kein Hexenwerk. Alle folden wenn ich raise - was soll ich tun? Mehr raisen obv. :rolleyes:

      EDIT:
      Dachte der Sinn der SSS ist es tight zu spielen

      Falsch - der Sinn der SSS ist es +EV zu spielen
    • SaSchOr
      SaSchOr
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2007 Beiträge: 1.038
      Original von r0ybaer
      wieviele tische spielst du?
      das hört sich nach 4max an
      Ich spiele 10- max13 tische.
    • Schwarzerelb
      Schwarzerelb
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2008 Beiträge: 3.849
      Original von Saschinho1981
      Naja man kann/sollte ja auch als Shortie adapten.

      Will heißen, wenn auf alle meine raises gefoldet wird -es sei denn villain hält ein Monster- raise ich natürlich jede Hand (theoretisch)

      Wenn ich Maniacs am Tisch habe, die alles callen/raisen, spiele ich nur gute Karten.

      Wenn ich nen Vogel hinter mir sitzen hab, der jede Hand callt, aber auf fast jede conti foldet, spiele ich um den pot am flop einzusacken.

      Wenn ich villains hab, die häufig limpfold spielen, isoraise ich mehr.

      Wenn villain tight defended, steale ich viel, defended er häufig, steal ich weniger...

      usw usf

      Ist ja alles kein Hexenwerk. Alle folden wenn ich raise - was soll ich tun? Mehr raisen obv. :rolleyes:
      Versprochen, wenn ihr das macht werde sie irgendwann nicht nur folden ^^
    • padimi
      padimi
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2008 Beiträge: 3.716
      Nimms nicht persönlich aber shortys sind eh jedem "richtigem" Pokerspieler nur ein Dorn im Auge und so wie die Entwicklung aussieht wird es eh auf vielen Plattformen bald vermehrt 50 oder 100 bb min tische geben so das ihr SSS´ler dann unter eures gleichen sitzt an den einfachen Tischen :D
      Hab ja selber mti der SSS angefangen, aber wenn du ein mal mit vollem Stack gespielt hast willst du es nicht mehr missen und kehrst höchstens noch back to the roots um beim Bonus clearen höhere Limits grinden zu können.
    • Saschinho1981
      Saschinho1981
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2008 Beiträge: 3.767
      Spiele regelmäßig mit vollem Stack, aber auch SSS.

      Überfllüssiger comment. Ab ins BSS-Forum und Mimimi-SSSler-machen-Poker-kaputt-Thread eröffnen.
    • 1
    • 2