[FL0,02-0,04] - Peinlich

    • nagafen
      nagafen
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2009 Beiträge: 1.761
      Hallo erstmal
      ich versteh es jetzt langsam wirklich nicht mehr und bin verzweifelt, das sollte man daran erkennen das ich nun auch hier poste....
      Habe angefangen zu Pokern über eure Seite (also richtig zu Pokern). Und seitdem geht es dauerhaft berg ab....Ich versteh es einfach nicht...bin ich zu blöd oder was? ich will nicht arrogant wirken, aber ich denke nicht das ich zu blöde bin auf zumindest dem limit was zu reißen!!
      Keine ahnung, nach den ersten massiven verlusten, habe ich mir halt wie wahrscheinlich viele gedacht: ok, alle artikell nochmal durchkauen, genau auf dein spiel achten, fehler erkennen und so weiter....
      aber ehrlich gesagt hab ich das gefühl das mir die artikel garnicht so weit helfen! Ich weis nicht warum, ich lese sie konzentriert durch versuche sie zu verstehen. suche meine eigenen fehler im spiel,...aber dauerhaft geht es nur bergab....ich weis einfach nicht mehr was ich machen soll....poker macht mir echt spaß, auch bei mehreren stunden am tag...aber wenn das so weiter geht werde ich in 3-4 wochen keine bankroll mehr haben um zu spielen...
      ich weis auch nicht ob ihr mir da irgendwie helfen könnt....an tilt glaube ich weniger und an dauerhaftes pech erst recht nicht....

      Vielen dank an all die Leute die sich die Zeit nehmen und mir helfen wollen! danke!


  • 16 Antworten
    • schnizm
      schnizm
      Black
      Dabei seit: 17.06.2006 Beiträge: 1.967
      Du defendest deine Blinds nicht (foldBB 100%), raised zu tight aus late Position, insbesondere aus dem SB (OpenraiseSB 8%) und erscheinst Postflop für das Limit und deine tighten Ranges etwas passiv/loose (AF 1.7, W$SD 48%).
    • creysec
      creysec
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2007 Beiträge: 1.414
      wenn du willst können wir ma ein user2user coaching machen. Bin auch auf den Low limits. Hatte aber mit dem limit nicht so die probleme.

      skype: creysec1
    • nagafen
      nagafen
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2009 Beiträge: 1.761
      vielen dank schonmal!!!

      das mit dem big blind kommt mir etwas komisch vor...100%? ich werde auf jedenfall drauf achten!
      das zweite: ich raise also praktisch zu wenig aus der late position? meinst du nur preflop oder auch postflop?

      kansnt du mir den letzten satz bitte noch etwas ausführlicher erklären? die werte sind mir nicht unbedingt geläufig...aber allgemein postflop etwas aggresiver?

      danke
    • schnizm
      schnizm
      Black
      Dabei seit: 17.06.2006 Beiträge: 1.967
      Original von nagafen
      vielen dank schonmal!!!

      das mit dem big blind kommt mir etwas komisch vor...100%? ich werde auf jedenfall drauf achten!
      das zweite: ich raise also praktisch zu wenig aus der late position? meinst du nur preflop oder auch postflop?

      kansnt du mir den letzten satz bitte noch etwas ausführlicher erklären? die werte sind mir nicht unbedingt geläufig...aber allgemein postflop etwas aggresiver?

      danke
      Okay.

      Preflop
      Nach ORC (Silber Charts?) kommt man in späteren Positionen auf Open Raise Werte von ungefähr...
      CO: 25% (du: 14%)
      BU: 38% (du: 23%)
      SB: 62% (du: 8%)

      Weiterhin erreicht man in den Blinds Fold to Steal Werte (gegen CO, BU, SB) von...
      SB: 80-85% (du: 93%)
      BB: 50-55% (du: 100%)

      Nun ist es durchaus in Ordnung, auf niedrigen Limits und insbesondere auch an Full Ring Tischen durchschnittlich etwas tighter zu spielen. Der Rake ist höher, die Gegner callen evtl looser down oder machen irgendwelchen Unfug, du bist postflop noch nicht so sicher etc. Aus diesem Grunde gibt es ja für die Limits auch noch andere Charts.
      Dennoch weichen dein Open Raise Wert im SB und dein Fold to Steal Wert im BB extrem vom optimalen Spiel ab. Ich würde dort Leaks vermuten.

      Postflop
      Der AF ist ein Postflop Wert, der durch "(bets+raises)/calls" gebildet wird. Je mehr aggressive Actions du machst, desto höher wird dieser. Genauso steigt er aber auch an, wenn du wenig callst und statt dessen viel foldest.
      Ein niedriger AF (<2) weist in der Regel darauf hin, dass du deine starken Madehands oder Draws nicht aggressiv genug spielst, oder dass du mit zu schwachen Händen regelmäßig down callst bzw zum Showdown gehst. Deine Check/Raise Werte sind auch sehr sehr niedrig.
    • nagafen
      nagafen
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2009 Beiträge: 1.761
      ja problem ist in den ersten par videos und artikeln sogar im test wird überall gesagt: NIEMALS check/raise,...wenn du geld innen pot bekommen willst setze einfach, check raise brignt nichts...sorry aber da bin ich jetzt halt verwirrt durch :-/
      mit dem rest werde ich mich nachher in aller ruhe beschäftigen, spiele gerade noch ein freeroll.

      vielen dank schonmal!
    • schnizm
      schnizm
      Black
      Dabei seit: 17.06.2006 Beiträge: 1.967
      Original von nagafen
      ja problem ist in den ersten par videos und artikeln sogar im test wird überall gesagt: NIEMALS check/raise,...wenn du geld innen pot bekommen willst setze einfach, check raise brignt nichts...sorry aber da bin ich jetzt halt verwirrt durch :-/
      mit dem rest werde ich mich nachher in aller ruhe beschäftigen, spiele gerade noch ein freeroll.

      vielen dank schonmal!
      Bezieht sich vielleicht auf Situationen mit Initiative, also wenn man in der Setzrunde davor noch selber gebettet hat? ...oder auf Multiway Situationen, zB wenn man Preflop nur gecalled hat und mit 4 anderen in der Hand ist?
      Mit 2-3 Personen am Flop werden starke Hände normalerweise fast immer check/raised, wenn man nicht ohnehin Preflop raiser war. Bin mir aber auch nicht sicher, wie häufig sowas in deinen Games überhaupt vorkommt, habe ich keine Erfahrung mit. Wahrscheintlich ist man sehr häufig mit 4+ Leuten am Flop.
    • nagafen
      nagafen
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2009 Beiträge: 1.761
      ich würde sagen in über (mind) 50% der fälle ist man mit <4 Leuten am Flop.

      Bezieht sich vielleicht auf Situationen mit Initiative[...]

      ähm, ich check/raise wenn dann doch eh nur mit initiative?! gibt es hier einen thread artikel der das ganze beschäftigt? weil auch in den silber artikeln: wie spiele ich draws,....wie spiele ich made hands etc. steht absolut nichts von check raise....
    • tab
      tab
      Silber
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 1.605
      spiel 2 tische und leg die dir die charts zurecht. mach genau! was in den charts steht und du bist automatisch winningplayer auf den limits!
    • schnizm
      schnizm
      Black
      Dabei seit: 17.06.2006 Beiträge: 1.967
      Postflop: Standardspielzüge gegen einen Gegner:
      Dein Gegner hat vor dem Flop erhöht
      Du bist out of Position
      Mit schwachen Händen spielst du einfach check/fold, du schiebst und steigst bei einem Einsatz aus.
      Mit gemachten Händen und Draws spielst du check/raise. Du schiebst zuerst, da ein Einsatz vom Aggressor zu erwarten ist. Erst dann erhöhst du.
    • nagafen
      nagafen
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2009 Beiträge: 1.761
      vielen dank für deine hilfe, auch das du dich mit so "dummen" Fragen auseinandersetzt....wenn ich irgendwann mal ein winning player sein sollte....geb ich dir was aus ;-) als diamond hast du das wahrscheinlich nicht nötig aber das schulde ich dir dann schon aus prinzip ;-)
    • Roccat84
      Roccat84
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2009 Beiträge: 140
      Hi nagafen

      zu den statistiken laß die einfach außer acht die bringen jetzt eh noch nix da die allermeisten deiner gegner überhaupt keinen plan haben und dinge tun die jeden halbwegs vernünftigen Poker spieler nur mitn kopf schütteln lässt.

      Desweiteren würde ich empfehlen das du erstmal nicht am wochenende spielst denn da sind nur braindead monkeys/zombies unterwegs die zB mit 23o preflop auf nen 3händed 3bet pot capen um auf dem folgenden JA2 2suited flop wieder zu capen um dann nen runner runner full house zu treffen. Das wird dich wie den meisten von uns am anfang nur verwirren, zu tilten, zu moves gegen ihn verleiten die deinem a game nicht weiter helfen.

      Ansonsten kann ich mich tab nur anschließen spiel erst ein maximal 2 tische gleichzeitig, kannst ja das SHC alls wallpaper reinmachen da brauchst nicht lange suchen (fand das besser als ständig aufn zettel zuschauen), und du hast auch zeit überhaupt drauf zuschauen.
      Und zu den c/r lass das das ist unfug auf dem limit und bei den gegnern, die meisten sind callingstations und selbst wenn du doch mal Heads up kommen solltest nützt dir das dann auch nichts wenn du nicht hitten solltest.
      Bei gemachten händen bet, wenn du 2 Paare oder besser hast auch nen raise und bei nem drilling am flop oder höher definitiv ballern was das zeug hält (allerdings board im auge behalten ob sich straight draws für andere ergeben) das erspart dir am anfang nur übermäßig viel suckouts.
      Bei draws würde ich auf dem limit noch check call spielen spart einfach nur BB und da du ja sicherlich meistens multiway bist hast du auch meistens deine pott ots dafür als wenn du check raise spielen würdest.
      Achja und gutshots kannst du getrost in den muck jagen die gegner werden dir trotzdem genug BBs einfach so schenken.
      Und zum thema shots auf höhere limits wenn du grad nen run hast laß auch das es kann schneller ne schlechte session kommen als du denkst. schohnt deine BR und deine nerven auch wenns mehr zeit kostet bringt dir +erfahrung also +ev.

      Hui jetzt ist der text doch länger geworden als ich dachte.
      Würd mich freuen wenn du hier noch nen post schreibst wie es läuft oder einfach nen FL blog schreibst.

      GL an den tischen und jetzt laß die fische bluten :s_evil:

      cu

      link für FL blog - http://de.pokerstrategy.com/forum/board.php?boardid=1549

      link für Wallpaper - http://de.pokerstrategy.com/software/article/555
    • nagafen
      nagafen
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2009 Beiträge: 1.761
      vielen vielen dank auch an dich!

      edit: [ich spiele eh maximal 2 tische ausser bei freerolls die sich überlagern]

      ein tagebuch führen wäre sicher gut für mich!
      ich kann leider hauptsächlich nur am wochenende spielen aufgrund meiner beruflichen situation.
      mi&do von 05:00 bis um 18:30 ausm haus...sonst um circa 4 uhr zuhause....
      also jeden tag 1-2 stunden poker passt einfach nicht in den zeitplan da ich mich momentan indirekt auch auf meine prüfung vorbereite (frühjahr 2009) und das hat priorität (ich bin froh das ich das erkenne!) denn das ist der wichtigste schritt in meiner beruflichen zukunft. das heißt also pauken + sehr oft pläne schreiben/zeichnen zuhause kommt noch dazu, was meienfreizeit beschneidet.

      ich spiele jetzt 28 tage und habe knapp über 100 punkte (da waren aber auch 12 tage urlaub mit drin!!!) das heißt ich muss mich auch bei den Party points ran halten, ich weis das sollte ich erstmal ignorieren, aber irgendwo muss ich natürlich auch da ein wenig drauf schauen.

      naja immerhin bin ich jetzt gerade im freeroll und habe jetzt schon 90 cent sicher auf rang 193 von 345...wenigstens ist mein heutiger FL verlust wieder locker drin =) Balsam auf meine Wunden *g*

      oh, jetzt wurde mein text auch etwas länger...

      naga
    • nagafen
      nagafen
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2009 Beiträge: 1.761
    • nagafen
      nagafen
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2009 Beiträge: 1.761
      Ich komm echt nicht mehr klar...heute mal wieder son scheis tag...habe heute richtig viele hände gespielt und was seh ich? dickes minus....ich verstehs eifnach nicht, das kann doch nicht sein das ich ernstahft an 00,2/00,4 broke gehe?
      ich kapier es einfach nicht mehr....ich bin doch wirklich nicht blöd...ich tilte meiner meinung nach nicht....ich weis echt nicht mehr weiter...
      ich will das pokern für mich nciht aufgeben...ich mein ich kanns mehre stunden am tag spielen und es wird mir nicht langweilig...ich möchte weiter machen,...aber so geht es einfach nicht -_-
    • tab
      tab
      Silber
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 1.605
      oehm ja ka was du nun hoeren moechtest ... ich bin mal ehrlich zu dir.

      leaks leaks leaks + tilt tilt tilt

      arbeite weiter an deinem spiel und spiel einfach weiter.

      spiel halt mal nicht so viele haende und arbeite dich ins handbewertungsforum ein. (also spamm es zu)
    • castaway
      castaway
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2006 Beiträge: 25.945
      Hab zwar kein Plan von FL aber kann dir dein Problem trotzdem sagen.

      Samplesize!!!!!!


      Du hast 4000 Hände gespielt, da kann alles passieren....