hinter dir wird erhöht (preflop)

    • Wizzzl65
      Wizzzl65
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2009 Beiträge: 1.444
      Hi Leute,

      beschäftige mich seit gestern mit SNG und spiele rugulär CashGames. So habe ich natürlich mit dem Einsteigerartikel angefangen und entweder war ich zu müde und bin es immer noch oder was auch immer, den irgendwie habe ich nichts gefunden zur Spielweise wenn preflop nach meiner Erhöhung jemand reraist, speziell in der frühen Phase.

      Wo kann ich was darüber erfahren?

      Wäre nett wenn das jemand beantworten würde.
  • 6 Antworten
    • goldenanton
      goldenanton
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2005 Beiträge: 529
      lad dir die 4charts runter als ersten anhaltpunkt, deine spezielle frage kannst du in der rebound tabelle entnehmen, kA welche sngs du spielst
    • Wizzzl65
      Wizzzl65
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2009 Beiträge: 1.444
      Oh sorry, habe ich nicht daran gedacht einzutragen.

      Zum Einstieg werde ich erst mal die 1TBL 1$ SNGs spielen um die Charts ein bisschen zu verinnerlichen, meine BR selbst würde zwar ein deutlich höheres SNG-Limit erlauben doch mein Spiel sicherlich nicht.

      So wie ich das verstanden habe gillt diese Reboundtabelle für die späte Phase, das habe ich dann wohl falsch gedeutet.

      Macht es denn was das Spiel angeht, wenn preflop nach meiner Erhöhung jemand reraist, keinen Unterschied in welcher Phase man ist?

      Danke für die Antwort. :f_biggrin:
    • kslate
      kslate
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 1.730
      Original von Wizzzl65
      Oh sorry, habe ich nicht daran gedacht einzutragen.

      Zum Einstieg werde ich erst mal die 1TBL 1$ SNGs spielen um die Charts ein bisschen zu verinnerlichen, meine BR selbst würde zwar ein deutlich höheres SNG-Limit erlauben doch mein Spiel sicherlich nicht.

      So wie ich das verstanden habe gillt diese Reboundtabelle für die späte Phase, das habe ich dann wohl falsch gedeutet.

      Macht es denn was das Spiel angeht, wenn preflop nach meiner Erhöhung jemand reraist, keinen Unterschied in welcher Phase man ist?

      Danke für die Antwort. :f_biggrin:
      Doch macht auf jeden Fall ein Unterschied.
      In der späten Phase kann dich aber keiner reraisen, da du ja pusht oder foldest ;-).
      Ansonsten halt fürn Anfang mit QQ+ Preflop broke gehen und mit AK ein reraise callen.
      Rest mucken.
    • goldenanton
      goldenanton
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2005 Beiträge: 529
      Original von Wizzzl65


      So wie ich das verstanden habe gillt diese Reboundtabelle für die späte Phase, das habe ich dann wohl falsch gedeutet.

      Macht es denn was das Spiel angeht, wenn preflop nach meiner Erhöhung jemand reraist, keinen Unterschied in welcher Phase man ist?

      Danke für die Antwort. :f_biggrin:
      Achso ja, die rebound tabelle gilt entweder wenn du unter den jeweiligen bb´s bist die eingetragen sind oder der gegnerische stack.

      Ich geh in earlypahase mit AA, KK broke auf nen reraise, in middlephase auch mit QQ. Latephase nach reboundtabelle. AK call ich nur auf ne 3bet.
    • JustgAMblin
      JustgAMblin
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 11.439
      AK folde ich fast immer auf ne 3bet in der earlyphase. in der Midphase ship ichs dann über ne 3bet drüber. Ansonsten sind QQ+ nuts egal in welcher phase. Auf höherem Limit sollte man QQ in der early vielleicht noch weglegen auf ne 3bet.
    • Wizzzl65
      Wizzzl65
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2009 Beiträge: 1.444
      Hey Leute, danke für eure Antworten, wünsche euch allen maximale Erfolge an den Tischen.