HORSE MT - Stud H/L - 2-Pair 3-handed on 6th

    • tagwandler
      tagwandler
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 15.352
      Poker Stars $15.00+$1.50 Limit Stud Hi/Lo Tournament - t400/t800 Limit + t80 - 8 players
      The Official 2+2 Hand Converter Powered By DeucesCracked.com

      Seat 1: t11034 M = 8.90
      Seat 2: t9510 M = 7.67
      Seat 3: t8396 M = 6.77
      Seat 4: t4767 M = 3.84
      Hero (): t9192 M = 7.41
      Seat 6: t4559 M = 3.68
      Seat 7: t12844 M = 10.36
      Seat 8: t13694 M = 11.04

      3rd Street: (1.6 SB)
      Seat 1: xx xx 2:diamond: ____Seat 1 calls
      Seat 2: xx xx 2:club: ____Seat 2 brings in for $120____Seat 2 calls
      Seat 3: xx xx 9:club: ____Seat 3 folds
      Seat 4: xx xx 3:diamond: ____Seat 4 folds
      Hero: K:spade: 4:diamond: K:diamond: ___Hero raises
      Seat 6: xx xx 8:club: ____Seat 6 calls
      Seat 7: xx xx T:spade: ____Seat 7 folds
      Seat 8: xx xx 9:diamond: ____Seat 8 folds

      4th Street: (5.6 SB) (4 players)
      Seat 1: xx xx 2:diamond: J:club: ____Seat 1 folds
      Seat 2: xx xx 2:club: Q:club: ____Seat 2 calls
      Hero: K:spade: 4:diamond: K:diamond: J:spade: ___Hero bets
      Seat 6: xx xx 8:club: K:club: ____Seat 6 calls

      5th Street: (4.3 BB) (3 players)
      Seat 2: xx xx 2:club: Q:club: 5:spade: ____Seat 2 checks____Seat 2 calls
      Hero: K:spade: 4:diamond: K:diamond: J:spade: 6:spade: ___Hero bets
      Seat 6: xx xx 8:club: K:club: A:diamond: ____Seat 6 checks____Seat 6 calls

      6th Street: (7.3 BB) (3 players)
      Seat 2: xx xx 2:club: Q:club: 5:spade: 6:heart: ____Seat 2 bets
      Hero: K:spade: 4:diamond: K:diamond: J:spade: 6:spade: 6:club: ___Hero ?????
      Seat 6: xx xx 8:club: K:club: A:diamond: K:heart: ____Seat 6 checks


      Huhu Leute,

      spiele in letzter Zeit ein Bissl HORSE for fun, die Stud-Games aber mehr nach Gefühl. Bin mit hier unsicher in dem Spot auf 6th. Mein Gegner hat obv. sein Low fertig, der dritte Spieler nicht - hat aber immer noch Outs gegen mein 2-Pair.

      Mein 2-Pair sollte gegen Seat 2 ziemlich live sein. Ab und zu freerolled er auf nen Gutshot, selten hat er mich bereits crushed. Der Pot ist imo schon groß, daher will ich gerne meine Hälfte vom Pot protecten und Seat 6 loswerden - auch wenn meine Hand sich wohl nicht mehr improven wird.

      Habe mich daher für nen Raise entschieden.

      Danke für eure Meinungen. =)
  • 9 Antworten
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.819
      Ich würde hier auf jedenfall auf einen Raise verzichten da Seat 2 dann immer nochmal raised weil er die hälfte vom Pot so gut wie immer sicher hat.
      Das dumme ist halt auch das du sogar gegen Seat 8 gar nicht so selten hinten sein wirst da sein call an 4th schon dafür spricht das er schon relativ oft ein Ace, eine 8 oder ein Pair im hole hat.

      edit : keine clubs, sind ja zuviele schon draussen
    • tagwandler
      tagwandler
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 15.352
      Hmm, hatte ihn eher auf nen Lowdraw (sowas wie 876, 865, etc.). Kann mir kaum vorstellen, dass der 88* in dem Spot coldcallen wird ohne Overcard zu meinem King. Mit A88 hätte er aber auf 5th Street schon improved und mehr Action gemacht, um den UI Lowdraw aus der Hand zu drängen. Sollte er nicht sogar Aces in dem Spot auf jeden Fall raisen?

      Dass Seat 2 immer 3-betten wird ist mir schon klar, erhöht aber auch meine Foldequity für den Raise gegen Seat 6, weil für ihn der Draw dann sehr teuer sein wird. Wenn ich mich nicht verrechnet habe, hat Seat 6 auf 6th noch etwa 3000 Chips. Er wird also in dem Spot zu einer Entscheidung für alle seine Chips gezwungen (weil er damit rechnen muss, dass gecappt wird).

      sind ja schon einige Dead und er drawt nur auf nen 8-Low und gegen nen obv. 2-Pair und nen fertiges Low. Sehe mich hier ehrlich gesagt fast immer vorne für high.

      Danke aber schonmal für das Feedback. Ich finde den Spot echt interessant und brauche halt Meinungen, damit ich nicht ergebnisorientiert verblendet bin. ;)
    • Pitou75
      Pitou75
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2008 Beiträge: 176
      Echt tougher spot.

      Meistens spiele ich solche high hände dann vorsichtig. In diesem Fall ist es aber wohl ein sehr tougher fold.

      1. Du hast 1 einziges out zum improven, die 6.
      2. Du bekommst ziemlich sicher nur den halben pott.
      3. Auch diese Hälfte ist Dir anderes alles als sicher:
      - Straight schon jetzt möglich da fast keine outs sichtbar sind
      - 2 Pair outs für den anderen
      - concealed high hand. Trips sind zwar unwahrscheinlich aber zB könnte seat 6 auch nur drauf warten das seat 2 bettet um dann zu raisen! Oder seat 2 delayed seine trip 5s?
      - flushdraws wenn auch nicht sehr live könnten beide haben. Es fehlen immerhin noch einige low clubs.

      Du hast halt nur ca 22%:

      Stud Hi/Lo Simulation
      600,000 trials (Randomized)
      dead cards: 2d3d9c9dts
      Hand Pot equity Scoops Wins Hi Ties Hi Wins Lo Ties Lo
      ks4dkdjs6s6c 22.37% 50,165 218,321 0 0 0
      LL|2cqc5s6h 39.84% 78,287 82,447 0 372,533 62
      LL|8ckcadkh 37.79% 116,931 299,232 0 37,678 62


      Du spielst natürlich nicht gegen Pros auf dem limit, und ein paar bluffs könnten auch dabei sein. Meistens calle ich das dann auch runter, raise gegen nen freeroll ist eigentlich fast immer rausgeschmissenes Geld. Allerdings ist das auch die Art Hand wo ich mich am meisten drüber ärgere, und evtl eins meiner grössten leaks ;)

      Insgesamt evtl doch fold 3rd...
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.819
      Mit Aces up raised er natürlich 5th aber ob er das mit Aces ohne ein zweites paar macht weiss ich nicht, ich weiss auch nicht ob das in dem Spot gut wäre oder nicht da der lowdraw normalerweise sowieso nicht rausgeht, auch nicht gegen zwei bets und man sich dann im worstcase richtig gut selbst valuetowned, ich selbst würde da in dem Spot mit nur Aces nicht raisen.

      Das die FE gegen Seat6 erhöht wird da er damit rechnen muss noch mehr Bets an der Street zu bezahlen ist auch eher wunschdenken da viele schlechte Leute das in dem Spot nicht verstehen und die Leute auch im allgemeinen zu loose callen.

      Sowas wie 876 könnte er natürlich schon haben aber da denke ich das das sowohl viele schlechte als auch viele gute Spieler auf 3rd raisen würden.
      Mit den Clubs hast du recht da hatte ich nicht so genau geschaut das schon soviele Tod sind das wird er wohl eher nicht haben aber das spricht ja im Grunde genommen dann nochmehr gegen einen Raise.

      Ich denke auch das du gar nicht so oft auf 6th für Hi hinten sein musst das ein raise schlecht wird da du immer nur für den halben Pot spielest und selbst wenn du vorne bist sehr viele Outs gegen dich hast.
    • tagwandler
      tagwandler
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 15.352
      Wow, Fold 3rd war für mich bisher garkeine Option. Die Gegner wirkten zu dem Zeitpunkt recht tight, weil die Bets schon recht groß wurden in Relation zu den Stacks. Meine Hand ist stark, komplett live und hinter mir sah's jetzt nicht sooo scary aus.

      Klar, 3-handed habe ich gegen Random Low-Cards auf 6th nur 22% - man könnte das sicher noch etwas verfeinern, wenn ich davon ausgehe, dass ich bei Seat 6 AA oder zumindest 2-Pair ausschließe und auch Seat 2 tendentiell unpaired ist.

      Aber selbst wenn wir mal von der Simulation ausgehen: Wenn ich es schaffen sollte, den dritten Spieler zu kicken, dann booste ich meine eigene Equity in dem Pot enorm hoch. Heads-up sieht's dann so aus:

      Stud Hi/Lo Simulation
      600,000 trials (Randomized)
      dead cards: 2d3d9c9dts
      Hand Pot equity Scoops Wins Hi Ties Hi Wins Lo Ties Lo
      ks4dkdjs6s6c 57.82% 173,481 520,315 0 0 0
      LL|2cqc5s6h 42.18% 79,685 79,685 0 398,556 0

      Und das ist ja (eigentlich mein einziges) Argument, warum ich mich live für den Raise entschieden habe. Realistisch gesehen habe ich hier halt nie über 50%, weil ich definitiv (zumindest gehe ich bei meiner Entscheidung fest davon aus) nur auf den halben Pot drawe.

      Ich denke nochmal drüber nach, aber Fold 6th würde ich im Moment auch definitiv ausschließen. Der Pot ist nicht klein und ich bekomme (imo) vernünftige Odds, um für 1 Bet pro Street zum Showdown zu gehen. Seat 6 wird hier nicht raisen, solange er KK66 nicht beat hat, weil er auch keinen Low machen kann, der stark genug für nen Value-Raise ist.
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.819
      Wow, Fold 3rd war für mich bisher garkeine Option. Die Gegner wirkten zu dem Zeitpunkt recht tight, weil die Bets schon recht groß wurden in Relation zu den Stacks. Meine Hand ist stark, komplett live und hinter mir sah's jetzt nicht sooo scary aus.


      Hi only Hände sind in Stud 8/b nicht stark (ausser Aces oder trips) insbesondere dann wenn deine Doorcard Hi ist weil du damit einen sehr grossen Nachteil in der Playability hast weil einfach für jeden deiner gegner sehr offensichtlich ist was du hast. Mit den anderen Sachen hast du natürlich schon recht und deswegen finde ich den Raise da schon ok nur eine Starke Hand sind Kings in Stud 8/b nicht !
    • tagwandler
      tagwandler
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 15.352
      Jau, sehe ich ein und das Argument mit der Door-Card verstehe ich auch. Muss ich mal genauer drauf achten. Danke!


      Hab nochmal ein Bissl mit PPT gespielt. Wenn ich davon ausgehe, dass meine Reads auf die Hände der Gegner halbwegs stimmig sind, dann sollten folgende Szenarien halbwegs nah dran sein:


      Stud Hi/Lo Simulation
      600,000 trials (Randomized)
      dead cards: 2d3d9c9dts
      Hand Pot equity Scoops Wins Hi Ties Hi Wins Lo Ties Lo
      ks4dkdjs6s6c 31.10% 0 373,253 0 0 0
      34,37,38,47,48,78|2cqc5s6h 57.98% 140,708 143,320 0 552,451 0
      zz|8ckcadkh 10.91% 397 83,427 0 47,549 0


      Stud Hi/Lo Simulation
      600,000 trials (Randomized)
      dead cards: 2d3d9c9dts
      Hand Pot equity Scoops Wins Hi Ties Hi Wins Lo Ties Lo
      ks4dkdjs6s6c 38.15% 0 457,761 0 0 0
      34,37,38,47,48,78|2cqc5s6h 61.85% 142,239 142,239 0 600,000 0


      Demnach würde ich meine Equity doch etwas weniger als erwartet pushen. Vielleicht sollte ich Seat 6 doch die Möglichkeit zum drawen geben und einfach für eine Bet pro Street runtercallen. Puh, ugly ugly.


      Bleibt die Frage: Würde Seat 2 auf 5th mit 435*2 nicht mehr Action machen, bzw. schon auf 3rd mit 432?
      (Ich behaupte nicht, dass ich dass live mitbedacht hätte - aber ich sollte!) :f_cool:

      Stud Hi/Lo Simulation
      600,000 trials (Randomized)
      dead cards: 2d3d9c9dts
      Hand Pot equity Scoops Wins Hi Ties Hi Wins Lo Ties Lo
      ks4dkdjs6s 29.87% 59,653 298,713 42 0 0
      34|2cqc5s 49.29% 191,784 213,312 365 361,431 482
      zz|8ckcad 20.85% 43,254 87,568 407 133,669 482
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Original von tagwandler
      Bleibt die Frage: Würde Seat 2 auf 5th mit 435*2 nicht mehr Action machen, bzw. schon auf 3rd mit 432?
      (Ich behaupte nicht, dass ich dass live mitbedacht hätte - aber ich sollte!)
      Ja, gegen gute Leute kannst die Straight hier ausschließen, aber das ist ein $16 Turnier...

      Ich würds, auch nach der Diskussion hier, call 6th call 7th spielen.
    • tagwandler
      tagwandler
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 15.352
      Jau, danke euch allen für's Feedback!