Kennt sich jemand mit Strafrecht in den USA /NY aus? Verteidigungswaffen usw..

    • TobiasK1985
      TobiasK1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 3.642
      Wohne in keiner netten Gegend im Staat New York und nachdem gestern mein roommate und einer meiner Freunde vor unsrer Haustür zusammengeschlagen wurden und wir mit Messern bedroht wurden, denke ich gerade darüber nach, mir Pfefferspray oder etwas ähnliches (günstiges!) zuzulegen. (Mein Nachbar wurde nebenbei vor 3 wochen erschossen..)

      Ich weiß, dass man in Deutschland beim benutzen von Pfefferspray wenn man Pech hat, auch wenn man sich nur verteidigt, ggf. angezeigt werden kann. Das darf mir hier aus Visagründen nicht passieren.

      Oder was kann man sicher zur Verteidigung einsetzen?

      Messer usw. sind Schwachsinn, sowas macht ernste Situationen nur gefährlicher.

      Oder was sollte man in so Situationen benutzen? Kenn mich da gar nicht aus.
  • 20 Antworten
    • boedt
      boedt
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2008 Beiträge: 2.033
      umziehen
    • HiStatus
      HiStatus
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2007 Beiträge: 1.950
      kp, aber wo wohnst du denn?
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Pfefferspray? lol

      Ich stell mir gerade vor wie du überfallen wirst. Sprühst denen ne Ladung ins Gesicht und rennst weg. Nach 20m wirst du von hinten erschossen.

      Kauf dir so ne kleine Handliche Smith & Wesson und lass dir auf dein Sweater

      "I'm wearing a gun" drucken ;)

    • SkyRunner
      SkyRunner
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2005 Beiträge: 1.658
      Original von TobiasK1985
      Wohne in keiner netten Gegend im Staat New York und nachdem gestern mein roommate und einer meiner Freunde vor unsrer Haustür zusammengeschlagen [...] (Mein Nachbar wurde nebenbei vor 3 wochen erschossen..)
      Solide Reihenfolge.


      Oder was sollte man in so Situationen benutzen? Kenn mich da gar nicht aus.
      Dont bring Pfefferspray to a gunfight.

    • TobiasK1985
      TobiasK1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 3.642
      naja, mal ehrlich. Als wenn jeder von euch mit ner Waffe vor die Tür gehen würde um sich zu verteidigen. Die Folgen bei erfolgreicher Verteidigung wären für dich genausoschlimm wenn du erwischt wirst.

      Wenn jemand Pfefferspray in die Augen bekommt wird er wohl nicht schießen. Außerdem ist es ja jetzt nicht so als wenn hier alle bösen Menschen mit ner Waffe rumlaufen. Sind meistens Schlägereien + Messer o.ä. aber das muss ja auch nicht sein.

      Na gut, hätte ja sein können, dass jemand irgendwas empfehlen kann.

      @HiStatus: in Albany
    • pokermatze
      pokermatze
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 531
      was machst du denn in den USA?

      Studium/Praktikum?

      Haben Dich Leute aus ner Gang bedroht?
    • DeadMensHand
      DeadMensHand
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2006 Beiträge: 1.539
      Naja denke in den USA sind mehr Waffen untwerwegs als in D. von daher kauf Dir auch ne Wumme und üb mit der o., was natürlich besser wäre zieh um!!!
    • Insaniac
      Insaniac
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 3.398
      dass du angezeigt wirst, wenn dich jmd. mit nem messer bedroht und du dich mit abwehrspray verteidigst, wäre ziemlich absurd
      immer gib ihm...

      alternativ: selbstverteidigung lernen/kampfsport :D
    • Nachtschicht
      Nachtschicht
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2008 Beiträge: 429
      Geh doch einfach aufs Polizeipräsidium und frag nach. So ein Polizist sollte ein oder zwei Dinge darüber wissen.
      War aber auch schwer selbst drauf zu kommen.
    • 19smoke89
      19smoke89
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2007 Beiträge: 5.598
      Ich kenne die Gesetze in NY nicht sind ja in jedem Bundesland verschieden aber in Texas zum beispiel sind fast alle waffen legal sogar panzerabwehrraketen, dort ist es auch gestattet genau wie in Florida, jemanden, der ungebeten dein grundstück betritt oder dich bedroht zu erschießen du kommst ohne Strafe davon.

      Mein Tipp:

      kauf die eine Schutzweste einen schwarzen langen Mantel und eine Shotgun die du unter deinem Mantel versteckest. Wenn dich dann einer dumm anmacht ziehste die Blitzschnell und gibst erstmal 2 Warnschüsse ab entweder er haut ab oder er zieht auch ne Waffe dann würde ich rennen :D .






    • pokahface
      pokahface
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2006 Beiträge: 6.099
      ne waffe würde nur kurzfristig dein problem lösen .. irgendwann bekommen sie dich trotzdem ..


      ich würde mich einfach einer gang anschließen ..
    • 19smoke89
      19smoke89
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2007 Beiträge: 5.598
      Original von pokahface
      ne waffe würde nur kurzfristig dein problem lösen .. irgendwann bekommen sie dich trotzdem ..


      ich würde mich einfach einer gang anschließen ..
      haha genau, aber besser nicht der MS13 anschließen da musste als Aufnahmeprüfung einen Feind töten und wenn du aussteigst bist du auch Tot.
    • Fireandice23
      Fireandice23
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2007 Beiträge: 2.754
      hast du nich tauch den thread eröffnet, wo du teppiche etc. suchst?


      omg, erst die flodderwohnung und jetzt solche geschichten. an deiner stelle würde ich sofort umziehen. warum tut man sich sowas freiwillig an?
    • LilRazor
      LilRazor
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2008 Beiträge: 1.502
      also in D ist es nicht so, dass man dafür bestraft wird pfefferspray (welches nicht erlaubt ist als abwehrwaffe gegen menschen, sondern nur gegen tiere [hunde obv]) in der RICHTIGEN situation verwendet zu haben. der gesetzgeber spricht da meine ich von "der situation angemessener verteidigung" oder so ähnlich. sprühst du (ob nun mit CS-gas oder pfefferspray) einen kleinen jungen voll, der dich anpöbelt gibts so oder so ärger. tust du das gegen einen potentiell gefährlichen angreifer (evt. noch mit stichwaffe) gibt es eine anzeige aber die wird letztendlich meist fallen gelassen.

      ich persönlich habe mich in D mal ein wenig wegen schreckschusswaffen erkundigt. sind in verbindung mit pfeffer-munition recht wirkungsvoll, da abschreckend + non lethal. ich weiß nicht, wie die rechtliche lage in den USA ist, was das betrifft aber in D ist es relativ einfach den kleinen waffenschein und damit das recht eine schreckschusswaffe bei sich zu führen zu erlangen. ob das nun wirklich hilft, wenn einer einem ein messer an den hals drückt wäre diskutierbar. ;) (pfefferspray soll auch leichter einsetzen zu sein, da die schreckschusswaffe eine art "nebelwand" erzeugt. wind und so.. kann sich jeder denken)
    • kearney
      kearney
      Global
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 6.694
      Sich einer Gang anschließen ist imo noch die beste Line, die versorgen dich dann schon mit Waffen.
    • JimDuggan
      JimDuggan
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2006 Beiträge: 3.146
      als auslaender kann du legal hier keine waffe kaufen.
      mal so nebenbei, denke du hast so ziemlich die schlechteste gegend erwischt, "wenn das alles stimmt was du schreibst"

      Fuer alle die denken das ist ueberall so, noooooooooot
    • TobiasK1985
      TobiasK1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 3.642
      Original von Fireandice23
      hast du nich tauch den thread eröffnet, wo du teppiche etc. suchst?


      omg, erst die flodderwohnung und jetzt solche geschichten. an deiner stelle würde ich sofort umziehen. warum tut man sich sowas freiwillig an?
      Warum ich mir das antue? Weil ich es eigentlich ziemlich cool hier finde. Nur habe ich abends viel zu tun und muss manchmal 1-2 Meilen laufen.

      Wie gesagt kaufe ich mir bestimmt keine Waffe, ich wohne nicht im Ghetto und so krass gehts hier nicht zu. Es geht nur darum sich zu verteidigen. Mehr nicht. Ich glaube einige denken, dass nur weil man in den USA ist jeder eine Waffe traegt und wild um sich schiesst. Hier zumindest nicht.
    • TobiasK1985
      TobiasK1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 3.642
      Original von kearney
      Sich einer Gang anschließen ist imo noch die beste Line, die versorgen dich dann schon mit Waffen.
      ich bin weiss <Vorurteile usw.> ;)


      Thread kann auch geclosed werden, habe mich informiert etc.
    • pokerwOOt
      pokerwOOt
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2006 Beiträge: 6.157
      deine probleme will ich haben.

      ich hab nen downswing auf nl5, alter.
    • 1
    • 2