Was lasst ihr euch Aufpopen?

    • LOncleSoul
      LOncleSoul
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 4.027
      Hallo,

      ich bin momentan dabei mein Popup-Fenster zu verbessern und daher kommt mein Frage.
      Es wäre echt nett wenn mir jemand sagt was er sich für die verschiedenen streets auf popen lässt oder viel. hat sich jemand das gar nicht nach streets sortiert!?
      Ich bin an guten Tipps und Anregungen sehr intressiert!

      Lg
  • 8 Antworten
    • petebull1107
      petebull1107
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2007 Beiträge: 1.120
      Standard HM-Popup overall player

      Name, Won, Hands, winrate

      preflop:
      VPIP, PFR, Call open, Raise 1st, 3-bet, Limp ueber alle Positionen

      fold 2 3-bet, 4-bet%, 4-bet range, fold2 4-bet

      Steal% CO, BU + SB, Steal limped pot

      vs Steal fold/call/3-bet

      postflop
      AggF, Agg%, check/raise% overall, flop, 3-bet flop, turn, river

      vs missed c-bet bet IP(f/t/r)/OOP(t/r)

      flop as PFA:
      c-bet, fold2donk, fold2c/r, raise donk

      as PFA: c-bet Turn, River

      flop vs PFA
      x/r, Raise IP, donk, fold donk 2raise

      Overall:
      WTS, Wwsf, W$SD, W$bigpots



      Gibt natuerlich fuer einzelne Bereiche kleinere Popups, die dann nur das gebrauchte zeigen
    • LOncleSoul
      LOncleSoul
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 4.027
      sry habe vergessen zu sagen das ich PT3 nutze!
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Ich nutze das Default-Popup von PT3, das würde ich dir auch empfehlen. Ich war bisher immer zu faul, das weiter zu pimpen, aber ich bin eigentlich ziemlich zufrieden damit.

      Alle möglichen Werte, getrennt nach Position und Street (über Tabs). Hab jetzt kein Bild, aber mehr Infos als in dem Bild vom Vorposter.

      Ich hatte auch mal verschiedene Popups, je nachdem auf welche Gruppe ich klickte (ein Preflop und zwei Postflop-Popups), aber hab das wieder gelöscht, zumal man ja auch Tabs nutzen kann; ich hab doch lieber alles in einem Popup.
    • LOncleSoul
      LOncleSoul
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 4.027
      Original von Ajezz
      Ich nutze das Default-Popup von PT3, das würde ich dir auch empfehlen. Ich war bisher immer zu faul, das weiter zu pimpen, aber ich bin eigentlich ziemlich zufrieden damit.

      Alle möglichen Werte, getrennt nach Position und Street (über Tabs). Hab jetzt kein Bild, aber mehr Infos als in dem Bild vom Vorposter.

      Ich hatte auch mal verschiedene Popups, je nachdem auf welche Gruppe ich klickte (ein Preflop und zwei Postflop-Popups), aber hab das wieder gelöscht, zumal man ja auch Tabs nutzen kann; ich hab doch lieber alles in einem Popup.
      Naja aber ich finde das Standart PT3 Popup zu unübersichtlich und die wichtigen Werte finde ich meistens viel zu spät bzw. fehlen für die street!
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Ich mein das "neue" Default-Popup (mit den Tabs), nicht das "alte".

      Aber das ist ja schon ein Anfang, um es an deine Bedürfnisse anzupassen. Schmeiß einfach die Werte raus, die du eh nie hernimmst und ergänze die Werte, die für dich fehlen.

      Die Grundsatzentscheidung ist halt, ob du ein Popup willst mit allen Infos, oder mehrere. Und dann, wie du sie gliederst, ob nach Streets oder nach Positionen.
    • LOncleSoul
      LOncleSoul
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 4.027
      blöde frage aber woher bekomme ich das neue?
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Einfach ein neues Layout erstellen, das Popup ist dann da vorhanden.
    • LOncleSoul
      LOncleSoul
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 4.027
      probiere ich gleich mal wenn ich zuhause bin!