Medikamente aus dem Ausland??

  • 18 Antworten
    • kronenbourg
      kronenbourg
      Black
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 6.488
      was genau suchst du denn?
    • sonicstylz
      sonicstylz
      Global
      Dabei seit: 18.01.2009 Beiträge: 667
      kannste knicken
      die einfuhr von arzneimitteln aus drittländern ist im postverkehr verboten sofern der empfänger, also du, als privatperson handelt
      wenn du medikamente willst dann kauf sie in der eu und wenn es sie hier nicht gibt wieso auch immer dann muss ein apotheker sie für dich bestellen, allerdings unter besonderen auflagen

      ich gehe mal davon aus dass du postversand meinst
    • christian88
      christian88
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 1.508
      Eigentlich mehrere Sachen, auch Rezeptflichtige. Höre aber von vielen die sich regelmäßig auch rezeptflichtige Sachen aus dem Netz besorgen. Der Zoll scheint da auch nicht ganz so doll drauf zu achten.
    • sonicstylz
      sonicstylz
      Global
      Dabei seit: 18.01.2009 Beiträge: 667
      naja das zeug wird halt dann der vernichtung zugeführt wenns gefunden wird, kannst auch annahme verweigern whatever aber ich persönlich würd so asia arzneischeiß nich fressen besonders keine verschreibungspflichtigen lol
    • FIREBALL84
      FIREBALL84
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2007 Beiträge: 678
      Würd mich auch mal interessieren wie das mit rezeptpflichtigen ist. Macht man sich dann nicht strafbar weil man gegen das Arzneimittelgesetz verstößt?

      Wenn dann würd ich aber auch nur in EU bestellen...asia zeugs wär mir zu unsicher.
    • sonicstylz
      sonicstylz
      Global
      Dabei seit: 18.01.2009 Beiträge: 667
      ich weiß es nich genau kann es mir aber nich vorstellen das es so ist
      im notfall einfach sagen "hää wtf voll die tabletten hab ich garnich bestellt...welcher assi schickt mir den so nen scheiß lol"
    • christian88
      christian88
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 1.508
      Es gibt ja viele Medikamente die hier Rezeptflichtig sind und dort kann man das Produkt in jeder Drogeie kaufen. Muss der Zoll das nicht beweisen, dass man die Dinger bestellt hat?
    • KleinerMatthias1
      KleinerMatthias1
      Global
      Dabei seit: 17.02.2008 Beiträge: 65
      Schwindet deine Tolle oder tut es dein Schnippi nicht mehr?? Naja egal.
      Gibt aber auf jeden Fall auch Anbieter die das Asia Zeugs aus UK liefern.
      Is zwar bissl teurer als direkt aus Asien aber immer noch Bruchteil von Preisen hier. Und hast auf jeden Fall keine Probs mit dem Zoll, direkt aus Asien kann es sein, dass es einfach nicht kommt.

      Und schlucken kannst es auf jeden Fall, brauchst keine Angst haben, dass du Rattenscheiße frisst :-)
    • Ignite
      Ignite
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 5.342
      Hier im Saarland kaufen viele Leute ihr Zeug in französischen Apotheken...is oft um einiges billiger...
      also EU-Ausland lohnt sich auch schon...
    • pokahface
      pokahface
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2006 Beiträge: 6.091
      Original von kronenbourg
      was genau suchst du denn?

      enlarge your penis obv ..
    • kronenbourg
      kronenbourg
      Black
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 6.488
      Original von KleinerMatthias1
      Schwindet deine Tolle oder tut es dein Schnippi nicht mehr?? Naja egal.
      Gibt aber auf jeden Fall auch Anbieter die das Asia Zeugs aus UK liefern.
      Is zwar bissl teurer als direkt aus Asien aber immer noch Bruchteil von Preisen hier. Und hast auf jeden Fall keine Probs mit dem Zoll, direkt aus Asien kann es sein, dass es einfach nicht kommt.

      Und schlucken kannst es auf jeden Fall, brauchst keine Angst haben, dass du Rattenscheiße frisst :-)
      jo, ich bestelle meine propecia-generika auch immer in uk. kann ich nur empfehlen. sehe nicht ein, warum ich überhöhte preise in d zahlen soll.
    • Esel1987
      Esel1987
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.690
      Original von christian88
      Es gibt ja viele Medikamente die hier Rezeptflichtig sind und dort kann man das Produkt in jeder Drogeie kaufen. Muss der Zoll das nicht beweisen, dass man die Dinger bestellt hat?
      Medikamente die rezeptpflichtig sind und unters AMG fallen kannst du wohl einfach ablehnen, wenn du beim Zoll angibst, nichts bestellt zu haben. Der Zoll vernichtet die dann oder schickt sie an den Absender zurück
    • eric84888
      eric84888
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2008 Beiträge: 708
      Original von kronenbourg
      Original von KleinerMatthias1
      Schwindet deine Tolle oder tut es dein Schnippi nicht mehr?? Naja egal.
      Gibt aber auf jeden Fall auch Anbieter die das Asia Zeugs aus UK liefern.
      Is zwar bissl teurer als direkt aus Asien aber immer noch Bruchteil von Preisen hier. Und hast auf jeden Fall keine Probs mit dem Zoll, direkt aus Asien kann es sein, dass es einfach nicht kommt.

      Und schlucken kannst es auf jeden Fall, brauchst keine Angst haben, dass du Rattenscheiße frisst :-)
      jo, ich bestelle meine propecia-generika auch immer in uk. kann ich nur empfehlen. sehe nicht ein, warum ich überhöhte preise in d zahlen soll.
      Seite?
    • christian88
      christian88
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 1.508
      Jo bitte Links. Was haltet ihr von dieser Seite?:

      Drugstore

      Sieht mir nicht so geheuer aus, oder?
    • kronenbourg
      kronenbourg
      Black
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 6.488
      direkten link darf ich bestimmt nicht posten. einfach mal nach elitenetpharmacy googlen.
    • KleinerMatthias1
      KleinerMatthias1
      Global
      Dabei seit: 17.02.2008 Beiträge: 65
      Also ich kenne mich genauer nur mit Propecia Generika aus.
      Bei Google "Finpecia" eingeben und dann sollte es gleich de erste Link sein.
      G***24...

      Kann ich nur empfehlen
    • christian88
      christian88
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 1.508
      Danke für die Links. Wie sieht es denn nun aus, wenn der Zoll das Packet öffnet und dort in Deutschland Rezeptplichtige Mittelchen findet? Einfach abstreiten und gut ist oder gibt es da direkt ne Anzeige?
    • kronenbourg
      kronenbourg
      Black
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 6.488
      Original von christian88
      Danke für die Links. Wie sieht es denn nun aus, wenn der Zoll das Packet öffnet und dort in Deutschland Rezeptplichtige Mittelchen findet? Einfach abstreiten und gut ist oder gibt es da direkt ne Anzeige?
      die genannten firmen senden aus der eu, da öffnet der zoll das paket nicht.