auf die Gefahr hin, das ich jetzt aus pokerstrategy rausfliege

    • Rapidoman
      Rapidoman
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2005 Beiträge: 1.025
      Liebe Community,

      bis auf weiteres werde ich erstmal meine Aktivitäten auf Partypoker einstellen.

      Wie der eine oder andere es eventl. gelesen hat, hatte ich Partypoker in den vergangenen Tagen gebeten, den Spieler "hitlersbrain" vom Tisch zu nehmen bzw. eine Namensänderung zu erwirken.

      Dies ist nicht der Fall, denn der Spieler begegnete mir gerade wieder.

      Mir vergeht der Spaß daran, mit so einem Spieler am Tisch zu sitzen oder bei einem und für ein Unternehmen zu spielen, welches Adolf Hitler bzw. Verbindungen zu ihm akzeptiert.

      Mir würde es im Traum nicht einfallen, mir einen Spielernamen wie binladensbrain auszudenken.

      Soviel Loyalität erwarte ich auch.

      Ich habe Dominik gebeten, meine Interessen gegenüber dem Management zu verteten.

      Ggf. benötige ich eventl. nochmal Hilfe mein Geld von PP nach Pokerstars zu transferieren.

      Von abfälligen Bemerkungen oder den Versuch meine Reaktion ins Lächerliche zu ziehen bitte ich Abstand zu nehmen.

      Bis dahin

      Rapidoman
  • 12 Antworten
    • Sleyde
      Sleyde
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 17.714
      Vielleicht solltest du PP nochmal ein bisschen Zeit geben ... aber eigentlich sollte sowas sofort passieren...
    • RoyalKING
      RoyalKING
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2005 Beiträge: 449
      Wieso solltest du jetzt von Ps.de rausfliegen? versteh ich nicht.
      Ich versteh auf jeden Fall deinen Standpunkt und dass Du so Konsequent bist. Aber ich hoffe, dass du das was Du hier schreibst an PP schreibst....denn hier bringt das gar nix. Ne kurze Mail über deine Enttäuschung und dass die von PP jetzt einen Kunden weniger haben hätte sicher am meisten "Gewicht" gehabt.
    • Rapidoman
      Rapidoman
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2005 Beiträge: 1.025
      Sie bekommen noch Zeit. Den Spieler zu sperren ist aber sicher nur ein Mausklick.

      Ausreden und Verzögerungen sind in so einem Fall für mich nicht akzeptabel, da das Unternhemen so auf gewisser Weise mit Adolf Hitler sympatisiert.


      Rapidoman
    • dayero
      dayero
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2005 Beiträge: 1.723
      finde ich etwas übertrieben.
      nur weil irgendein hohlkopf sich einen - zugegebenermaßen sehr dämlichen und geschmacklosen - scherznick gibt. dir persönlich entsteht ja keinerlei schaden, insofern ist die reaktion schon sehr ähm.. prinzipiell.

      für das geld brauchst du wie üblich nur neteller. gute gelegenheit, dir einen account zu machen, wenn du noch keinen hast ;)
    • sholvar
      sholvar
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 4.826
      @Rapido:
      Man muss halt auch sehen, dass wir deutschen den Nationalsozialismus etwas "enger" betrachten, als die meisten anderen Länder, was natürlich daran liegt, dass dieser auf unserem Mist gewachsen ist.
      Das kann dazu führen, dass kein Online-Casino ein Problem damit hat, wenn in Namen die Worte "Hitler" "Adolf" "BinLaden" usw verwendet werden, solang dadurch kein Konflikt mit den örtlichen (Standort der Server u./o. Verwaltung) Gesetzen provoziert wird.
      Ich persönlich finde das auch nicht so schlimm (auch wenn ich es weder akzeptiere noch respektiere), dass ich deshalb gleich Mails schreiben oder gar eine Pokerseite verlassen würde. Ich versuch mal zu erklären, warum ich da nicht soviel Aktivität investieren würde.
      Solche Namen werden häufig von Jugendlichen verwendet,die (pubertätsbedingt) etwas rebellieren wollen. Sie wollen provozieren. Will man ihnen den gefallen tun und sich provozieren lassen? Natürlich nicht.
      Wenn also für niemanden ein direkter Schaden entsteht, bin ich der Meinung, dass ignorieren die beste Medizin ist.
      Deshalb finde ich deine Reaktion ein wenig übertrieben und konterproduktiv.
    • Rapidoman
      Rapidoman
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2005 Beiträge: 1.025
      Ich akzeptiere Eure Einstellung ...akzeptiert bitte meine.

      Und für einen Scherznick halte ich sowas schon gar nicht.

      Mir persönlich ist auch kein Schaden entstanden als 2 Flugzeuge in zwei Wolkenkratzer geflogen sind. Wenn man erst reagiert oder Anteil nimmt, bei einem persönlichen Schaden, dann wird man wohl wenig ändern.

      Rapidoman
    • Xblood
      Xblood
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 1.007
      Wieso reden der hier alle um den Brei herum ??

      Der partypoker support ist und bleibt schlecht, sehr schlecht !!!
      Das war aber schon immer so, also frag ich mich wieso manch einer sich da wundert ^^.

      Meiner Meinung nach hat das aber nichts mit ps.de zu tun.
      Nur weil dir sein Name nicht gefällt (was verständlich ist) dominik zu sagen er soll das mal regeln ist irgendwo komisch. Glaubst nicht er hat 1001 wichtigere Sachen zu tun ? ;-).

      Mein Vorschlag: Setz dich hinter Hitler isolier ihn, nimm ihn aus. Ohne Geld kann man ja bekanntlich nicht mehr spielen, also müsstest du ihn auch nicht mehr ertragen.


      mfg
    • Rapidoman
      Rapidoman
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2005 Beiträge: 1.025
      "Ich habe Dominik gebeten" ...kommt von "Bitte"

      ..weil er andere Leute kennt als ich per eMail erreichen kann.

      " dominik zu sagen er soll das mal regeln ist irgendwo komisch"

      Das habe ich nicht. Bitte lese erst und schreibe dann.

      Danke
    • Sleyde
      Sleyde
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 17.714
      Ach komm. Jetzt mach mal halblang :)

      Es wird solche Idioten immer geben ... und mehr als den PP Support bitten geht nicht. Wenn sie nicht handeln, dann hast du deine Fakten und kannst deine Entscheidungen treffen...
    • klay
      klay
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2005 Beiträge: 3.213
      Wegen einem Nick der den Namen "Hitler" enthält so einen Aufstand zu machen halte ich für extrem übertrieben.

      Du kannst dem typen doch nicht verbieten sich "Hitlerbrain" zu nennen. (es gibt viel schlimmere Nicks). Wie gesagt sind wahrscheinlich irgendwelche Jugendliche die provozieren wollen.

      Mich würde es wundern wenn PP dagegen was unternimmt bzw. ich könnte es nicht richtig nachvollziehen. Das gleiche gilt auch für nicks mit binladen oder sonstwas.

      Ps: Ich versteh allein schon den Titel des Themas hier nicht. :rolleyes:
    • Rapidoman
      Rapidoman
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2005 Beiträge: 1.025
      Dominik will mir leider nicht helfen.

      Also kann der Thread eigentlich gelöscht werden.

      Einen schönen Abend wünsche ich noch bei PP.

      Rapidoman
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      Rapido, ich kann dein Anliegen durchaus nachvollziehen.

      Zu sagen ich wolle dir nicht helfen ist schlichtweg falsch. Ich helfe dort, wo Hilfe nötig ist. Wenn du mich fragst, ob ich dir die Schnürsenkel zubinde, und ich nein sage, weil du dazu selbst in der Lage bist, würdest du dich denke ich auch nicht beschweren.

      Dein Anliegen kannst du problemlos selbst mit dem PartyPoker Support klären. Und da es dir ja sehr am Herzen liegt, sollte es auch nicht schwierig sein, eine weitere, detailliertere Email an alters@partypoker.com zu schreiben. Es kommt leider beim PP support vor, dass auch mal 2-3 Emails schreiben muss, um eine Sache zu klären.