englisch lernen

    • fullcontact
      fullcontact
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2007 Beiträge: 61
      Hallo zusammen

      Mein Englisch befindet sich ungefähr auf dem Upper-intermediate Niveau. Jetzt will und muss ich mich verbessern und zwar in allen Bereichen.(Grammatik,Sprechen etc)

      - Gibt es eine gute PC-Software (Preis egal) um sein English auf das Advanced Niveau zu bringen? bzw. noch höher?

      - Würdet ihr die Cambridge Bücher empfehlen? Oder gibt es bessere Lehrbücher?

      - Wie kann man allg seinen Akkzent oder seine Sprechkunst verbessern? Ziehe jetzt mit einem zusammen der gut Englisch kann, werde wohl mit dem viel English reden. Gibt es sonst noch Möglichkeiten, bspw. per Skype?



      viele grüsse und danke für Eure Hilfe
  • 5 Antworten
    • Valain
      Valain
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2007 Beiträge: 3.279
      Es gibt im Netz ne Seite wo man sich mit anderen Leuten austauschen kann.

      Sprich die bringen dir Englisch bei und du müsstest dafür dann Deutsch oder so denen beibringen.

      Vll. kann da ja mal jemand den Link hier reinpacken, weiß den nämlich nimma.
    • Pokerfeund
      Pokerfeund
      Global
      Dabei seit: 13.02.2008 Beiträge: 2.873
      ich empfehle dir die zwei englisch reihen von Duden gleichzeitig zu verwenden hat bei mir gut funktioniert. Habe meine englischlenntnisse um etwas 800 % verbessert. Dazu habe ich immer mal wieder was gelesen und auf englsich gechattet. ist aber halt sehr anstrengend. Ich hab bis ende der siebten klasse durchgezogen jetzt ist erstmal für mehrere monate die luft raus. Ist wie gesagt sehr anstrengend sich das alles allein beizubringen.


      @ valain ja ber die prezise grammatik kann die nicht mal ein englender beibringen.
      Ich hab von null angefangen und kann jetzt 15 verschiedene Zeiten auf englisch anwenden mit begriffsbezeichnung. Sowas kann dir ein einfacher englender nicht beibringen. Die meisten deutschen kennen auch nicht alle deutsche zeiten auch wenn sie sie instinktiv anwenden können.

      in den büchern kommen halt solche aufgangen drin wie 'wandle diesen past perfekt satz in einen verneinen past progressiv satz um' usw.
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.815
      Ziehe jetzt mit einem zusammen der gut Englisch kann, werde wohl mit dem viel English reden.


      Das ist schonmal ziemlich gut sofern Englisch dessen Muttersprache ist.
      Ansonsten bieten sich Sprachreisen an wenn du da irgendwie den Urlaub gut mit kombinieren kannst.

      Ich hab von null angefangen und kann jetzt 15 verschiedene Zeiten auf englisch anwenden mit begriffsbezeichnung. Sowas kann dir ein einfacher englender nicht beibringen. Die meisten deutschen kennen auch nicht alle deutsche zeiten auch wenn sie sie instinktiv anwenden können.


      Genau deswegen ist sowas auch wenig hilfreich. Um eine Sprache wirklich gut zu sprechen musst du ja gerade Sachen automatisch/instinktiv wissen. Deshalb ist dieses ganze Vokabel und Zeiten gelerne wie es an unseren Schulen praktiziert wird auch ziemlich miserabel da dadurch gerade der Aufbau dieser 'ich weiss automatisch wie es richtig heisst' Fähigkeiten behindert wird.
    • Pokerfeund
      Pokerfeund
      Global
      Dabei seit: 13.02.2008 Beiträge: 2.873
      da muss ich dir wiedersprechen, es führt allein dazu, dass wenn du zum beispiel einen film guckst und ein satz in einer bestimmten art und weise geblidet wird oder in einer bestimmten zeit ausgesprochen wird, du schmunzelst weil du genau bis aufs kleinste detail erklären kannst wieso dieser satz in der form sinn macht.

      Dass in der schule uneffektiv und gelernt wird, da gebe ich dir allerdings recht.

      Aber im ernst es schadet nicht wenn man die zeiten kennt die man beim reden verwendet, erhlich nicht, im gegenteil man macht sich sogar gedanken wieso und warum der satz so gebildet wird und fragst möglicherweise genauer nach, es ist definitiv von vorteil und es macht auch mehr spß wenn man den überblick hat.
    • xn321
      xn321
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 9.287
      Original von Valain
      Es gibt im Netz ne Seite wo man sich mit anderen Leuten austauschen kann.

      Sprich die bringen dir Englisch bei und du müsstest dafür dann Deutsch oder so denen beibringen.

      Vll. kann da ja mal jemand den Link hier reinpacken, weiß den nämlich nimma.
      http://www.livemocha.com oO