TPTK auf sehr drawlastigem Board gegen c/r - IP, OOP

    • VEGAStoMAINZ86
      VEGAStoMAINZ86
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2007 Beiträge: 1.595
      Es geht um folgenden Spot.

      100 NL - AJ on J89ss vs c/r IP

      Wie verhaltet ihr euch IP, OOP ohne Reads vs. verschiedene Spielertypen?

      bzw. wie verrückt muss ein Villain hier c/r, um profitabel zu 3betten IP, oop etc.?

      Seht ihr die Alternative IP zu callen und safe turn zu shippen gegen bestimmte villains.

      Ich weiß JoosP hat bereits kurz darauf geantwortet, ich würde aber gerne viele verschiedene Meinungen dazu hören und etwas ausführlicher mich damit beschäftigen.

      Danke für eure Antworten
  • 4 Antworten
    • Metter3330
      Metter3330
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 5.574
      Problem auf so boards ist doch einfach, dass deine equity gegen halbwegs normale broke-ranges einfach im Keller ist. Ich mein da shipped doch normalerweise keiner KJ oder sowas. Es wird zwar auch häufig auf so boards geblufft, aber du kannst ja selbst mal ausrechnen wie oft das sein muss, dass du hier profitabel weiterspielen kannst. Das wird im Normalfall einfach nicht gegeben sein.

      Und noch zu call flop/shove turn: Gefällt mir hier auch relativ schlecht. Ich mein einerseits gibt es nicht soo viele blank turns. Andererseits werden viele grade dort ihre bluffs nicht fortsetzen und dann shovest du häufig gegen two pair+.
      Und auf nicht blank turns wird er halt seine bluffs meistens fortsetzen, aber du kannst trotzdem irgendwie nichts machen, weil seine ganzen semibluffs angekommen sind.

      Also ohne reads würde ich einfach folden. Klar, wenn er wirklich sau viel bluffraist und bluffs dann auch fortsetzt, dann kannst du mal call flop/raise blank turn spielen.
    • VEGAStoMAINZ86
      VEGAStoMAINZ86
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2007 Beiträge: 1.595
      Die EQ mit einem Overpair, z.B. AA wäre hier auch nur 5% besser auf flop und turn (ca. 40:60%) . Würde das bereits etwas in eurer line verändern, oder würdet ihr es genau wie TPTK hier spielen, sprich bet/fold aus oben genannten Gründen von Metter?
    • kaiptn
      kaiptn
      Black
      Dabei seit: 08.01.2007 Beiträge: 1.343
      na klar 1 pair is 1 pair und wir sollten nicht damit broke gehen auf diesem board ohne reads.

      wenn man weiss, das villain auch mal QQ,KK flatten kann und dann dazu neigt, sie zu overplayen dann sieht die sache ein bisi anders aus...
    • shizophren
      shizophren
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2009 Beiträge: 241
      gegen c/r ist wohl ein easy/standart fold wie aus schon beschriebenen gründen.

      tighte spieler haben hier fast immer sets, kombo draws bzw. draws+OC.

      bei loosen spielern kommen halt noch fertige straights, two pairs bzw pair oesd dazu.

      die c/r range vom "durschnitts donk" ist denke ich ähnlich des loosen spielers wobei er draws eher selten c/r dafür ab und an OP und und totalen crap zeigt und durschnitlich oft am river seinnen gutshot oder seine magic runner runner outs hittet. :f_p:

      kannste ja mal nen paar angenommene ranges stoven, solche situationen komm ja öfter vor und viele verschätzen sich da gerne weil sie denken das sie halt noch ne gute EQ gegen draws haben. dazu kommen allerdings halt meist noch outs für OC und hier halt oft noch gutschots und fast immer backdoor draws und gegen sets und straights biste halt volkommen toast.

      und auf nl100 kannste denk ich hier fastn pur bluff ausschliessen ausser spielst halt auf PP^^.

      selbst wenn muste halt gegen ne bet aufm turn oft aufgeben wenn ne 7,T,Q,K oder ein :diamond: kommt(~44%der fälle).

      wenn der turn blankt oder selbt wenn ne gute karte kommt (8,9,J,A no :diamond:) und villian checkt must du eigentlich for value/protection betten womit mann sich wiederum meist gegen bessere hände isoliert und kaum mehr value in der hand ist bzw dich oft sogar comittest je nach betsizes.

      einzigste ausnahme währe evtl. gegen super maniac auf monkey tilt + read das er gerne air single pairs oder draws c/r zu 3bet callen:] .



      ansonsten:

      Original von kaiptn
      na klar 1 pair is 1 pair und wir sollten nicht damit broke gehen auf diesem board ohne reads.

      wenn man weiss, das villain auch mal QQ,KK flatten kann und dann dazu neigt, sie zu overplayen dann sieht die sache ein bisi anders aus...
      wobei gegner die QQ+ flatten eigentlich eher selten auf dem Board irgendwelche c/r aktionen machen (mit aussnahme von den mir hochgeliebten shorties die mich mit solchen aktionen regelmäßig tilten :evil: ) und das unsere EQ dadurch auch nicht unbedingt besser wird.




      oop kann mans aufgrund der vielen draws gegen gegner die viel contibetten und aufm turn mit draws/pairs passiv weiterspielen denk ich einmal callen vorallem wenn man denn gegner gut einschätzen kann. gegen tighte gegner mit conti bet <55% oder read das sie drawey boards nicht cb eher fold.

      turn würd ich oft bei einer blank klein donk folden for protection/information und bei kompetenten aggro oder bluffy gegnern eher c/c da diese uns hier oft auf eine hand readen die wir donk folden(tp/weak draw/TT/float).

      gegen tighten opener aus früher pos. kann mann z.b auch über einen c/r nach denken optimaler weise bei einer 8 oder 9. da jetzt mit unserem J dem paired board eine bet von valian hier viel öfter ein OP oder einen draw ist als ein set oder die straigth und wir zumindest meistens noch suckout value haben.

      verbessern wir unsere hand sprich einem A oder J auf dem turn spiel ich gerne gegen agressive gegner c/r bei kleinerem reststack for max. value gegen draws/bluffs/schlechtere hände.

      bei größeren stacks und oder gegen passive/call freudige gegner halt b/c bzw. bet/ship river oder b/f wenn wir ihn hier nix schlechteres oder draws raisen sehen.

      wie mann sieht war mir gerade langweilig und hatte gerade lust mir übern paar aspekte gedanken zu machen und habs dabei halt einfach so runter geschrieben. hoffe ist nicht totaler müll ?( ... hab irgendwie zwischendurch selbst den faden verloren/bin abgedrifftet!!!

      so jetzt erstmal nochn parr bierchen zischen damit nacher auf der BM party noch was für die anderen übrig bleib.

      Alle Angaben ohne GEWAÄHRR:s_cool: ! Korrekturen bis auf Rechtschreibflames erwünscht. :tongue:


      so jetzt HiDF & Gn8!


      Edit: btw. move to Gold Forum!