Multi Table Dons?

  • 6 Antworten
    • LaGuNaSeCa
      LaGuNaSeCa
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 2.405
      ich weiß grad nicht ob ich nen denkfehler hab, aber wäre das nicht total braindead solche turniere zu spielen?

      wieso sollte ich ein z.b. 90er don-mtt spielen bei dem 45 spieler das doppelte buyin bekommen, wenn ich im gegenzug direkt ein 10er don spielen kann?

      dazu kommt noch, dass du beim mtt-don wesentlich öfters allin gehen müsstest / blinds stealen um dich "über wasser" zu halten. im normalen don biste doch normal mit einem doubleup schon fast itm wennste danach nicht noch übelst pech hast oder in nen setup reinläufst?
    • KingGani
      KingGani
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 6.760
      Original von LaGuNaSeCa
      ich weiß grad nicht ob ich nen denkfehler hab, aber wäre das nicht total braindead solche turniere zu spielen?

      wieso sollte ich ein z.b. 90er don-mtt spielen bei dem 45 spieler das doppelte buyin bekommen, wenn ich im gegenzug direkt ein 10er don spielen kann?

      dazu kommt noch, dass du beim mtt-don wesentlich öfters allin gehen müsstest / blinds stealen um dich "über wasser" zu halten. im normalen don biste doch normal mit einem doubleup schon fast itm wennste danach nicht noch übelst pech hast oder in nen setup reinläufst?
      wenns danach geht sind selbst die 10er dons quatsch, weil man in nem hu nach einem double up eh schon gewonnen hat...

      wobei ich mir das auch relativ unprofitabel vorstelle....
    • partylion
      partylion
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 2.906
      Original von KingGani
      Original von LaGuNaSeCa
      ich weiß grad nicht ob ich nen denkfehler hab, aber wäre das nicht total braindead solche turniere zu spielen?

      wieso sollte ich ein z.b. 90er don-mtt spielen bei dem 45 spieler das doppelte buyin bekommen, wenn ich im gegenzug direkt ein 10er don spielen kann?

      dazu kommt noch, dass du beim mtt-don wesentlich öfters allin gehen müsstest / blinds stealen um dich "über wasser" zu halten. im normalen don biste doch normal mit einem doubleup schon fast itm wennste danach nicht noch übelst pech hast oder in nen setup reinläufst?
      wenns danach geht sind selbst die 10er dons quatsch, weil man in nem hu nach einem double up eh schon gewonnen hat...

      wobei ich mir das auch relativ unprofitabel vorstelle....
      denk nicht, dass das unprofitabel ist. Da gehen anfangs denke ich relativ viele broke, so das man ohne viel zu tun unter den letzten 60-70 sein dürfte. Dann noch 2-3 mal Blinds stealen und man ist itm. Aber einen wirklichen Vorteil zu den 10ern sehe ich auch nicht.
    • KingGani
      KingGani
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 6.760
      Original von partylion
      Original von KingGani
      Original von LaGuNaSeCa
      ich weiß grad nicht ob ich nen denkfehler hab, aber wäre das nicht total braindead solche turniere zu spielen?

      wieso sollte ich ein z.b. 90er don-mtt spielen bei dem 45 spieler das doppelte buyin bekommen, wenn ich im gegenzug direkt ein 10er don spielen kann?

      dazu kommt noch, dass du beim mtt-don wesentlich öfters allin gehen müsstest / blinds stealen um dich "über wasser" zu halten. im normalen don biste doch normal mit einem doubleup schon fast itm wennste danach nicht noch übelst pech hast oder in nen setup reinläufst?
      wenns danach geht sind selbst die 10er dons quatsch, weil man in nem hu nach einem double up eh schon gewonnen hat...

      wobei ich mir das auch relativ unprofitabel vorstelle....
      denk nicht, dass das unprofitabel ist. Da gehen anfangs denke ich relativ viele broke, so das man ohne viel zu tun unter den letzten 60-70 sein dürfte. Dann noch 2-3 mal Blinds stealen und man ist itm. Aber einen wirklichen Vorteil zu den 10ern sehe ich auch nicht.
      ja habs jetzt auch nciht so gemeint, meinte eher, dass es vom zeit-gewinn verhältnis her, wahrscheinlich bessere sachen gibt
    • MrNice123456
      MrNice123456
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2009 Beiträge: 274
      Also bei everes gibt es 18er 3 Tische und da kommt es sehr oft vor das man ohne viel zu tun Gewinnt aber leider gibts die nur mit 2 Euro dachte es gibt vielleicht bei einen anderen Pokeranbieter solche mit höheren Einsatz.
    • Viktor07
      Viktor07
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2009 Beiträge: 220
      Original von LaGuNaSeCa
      dazu kommt noch, dass du beim mtt-don wesentlich öfters allin gehen müsstest / blinds stealen um dich "über wasser" zu halten. im normalen don biste doch normal mit einem doubleup schon fast itm wennste danach nicht noch übelst pech hast oder in nen setup reinläufst?
      Du hast hier definitiv ne Denkfehler, es werden immer 50% bezahlt, dh wenn jeder einmal aufdoppelt sind alle ITM, also genügt es auch in einem DONMTT einmal aufzudoppeln um eine gute Position zu haben. Ich denke sogar, das es einfacher ist nach einmal aufdoppeln ITM zu lommen, da es mehrere Tische gibt an denen die Bubble platzen kann. Dafür sollten sie etwas länger dauern. Was nun besser ist kann ich nicht sagen.