PT3 und Elephant auf einem PC

    • KAMPOKERAA
      KAMPOKERAA
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2009 Beiträge: 15
      Hallo,
      ich habe den Elephant 0.67 installiert und habe nun PT3 für Partypoker bekommen.
      Was muß ich beachten bei der Installation, dass es keine Probleme gibt und beide Programme laufen?
      Stichwort: Postgre sql - Das ist ja nun vorhanden. Muß ich einen neuen Port nennen?

      Was ist mit der vorhandenen HH von PP?
      Kann ich die in beide Programme holen und was muß ich beachten?

      Hat jemand auch PT3 und Elephant?

      Gruß
  • 4 Antworten
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Kannst beides problemlos nebeneinande betreiben. a du SQL schon installiert hast, brauchst du das nicht nochmal, gib einfach bei der PT-Installation die Verbindungsadten an.
    • KAMPOKERAA
      KAMPOKERAA
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2009 Beiträge: 15
      Danke.
      Ich installiere PT3 gerade.
      Leider hänge ich jetzt fest und finde auch im Forum keine Lösung.

      Configure postgres sql server:

      Server: localhost database user: postgres

      Port: 5432 password: ????

      Das Standard-PW dbpass geht nicht.

      Oder muß ich nun einen anderen Port nehmen, da der Elephant das schon nutzt?
      Woran könnte es liegen?
      Habe schon diverse PW Port Kombination probiert.
      Muß es jetzt dieselbe Kombination Benutzer und PW wie bei der Elphantinstallation sein?

      Es kommt die Meldung:
      Unable to connect to this database. Please check the configuration.

      Keine Ahnung, wie ich da weiterkommen kann. Vielleicht hat jemand eine Idee?

      Danke und Gruß
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Original von KAMPOKERAA
      Muß es jetzt dieselbe Kombination Benutzer und PW wie bei der Elphantinstallation sein?
      Wenn du SQL mit dem Elefanten installiert hast, dann ja. Port bleibt natürlich ebenso identisch. dbpass war das Paßwort, das PT bei der Installation von SQL vergab. Wenn du SQL selber installiert hast, dann hast du damals wohl ein eigenes Paßwort angegeben.
    • KAMPOKERAA
      KAMPOKERAA
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2009 Beiträge: 15
      Danke für deine Hilfe.
      Jetzt klappt es.

      Grüße