Unterschiedliche Stats bei unterschiedlichen Anbietern

    • MagnumLemon
      MagnumLemon
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2008 Beiträge: 1.822
      Mir ist bei meiner Selbstanalyse gerade aufgefallen, dass meine Stats auf Party und Stars auf gleichen Limits irgendwie unterschiedlich sind (0.5/1 - 1/2). Dabei habe auf jeweils rund 14k auch krass unterschiedliche Winrates (LOL, Samplesize, bla und blubb, ich weiß). Dabei waren die Tische auf beiden Plattformen auch relativ fischig.

      Jedenfalls bin ich bei Stars mit 22/17 und bei Party mit 25/20 dabei (ich denke, Samplesize dürfte bei den Preflopstats kein Thema sein). Besonders wundert es mich, weil ich bei Stars gefühlt öfter ein Freeplay im BB bekomme als auf Party. Das heißt dann, dass mein VP$IP und PFR auf Stars eigentlich näher zusammenliegen und aufgrund mangelnder Aggression eher höher sein müssten als bei Party. Um so mehr verwundert es mich, dass ich mit den Optimalwerten eher schlechter runne.


      Hat jemand vielleicht eine Erklärung, wie es zu den Abweichungen kommen könnte?
  • 2 Antworten
    • HamburgmeinePerle
      HamburgmeinePerle
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2009 Beiträge: 6.153
      Original von MagnumLemon
      Hat jemand vielleicht eine Erklärung, wie es zu den Abweichungen kommen könnte?

      das liegt denke ich daran, dass du auf Stars weniger frewillig in den Pot investierst und weniger raist als bei Party.




      Okay, ich gehe davon aus, das wolltest du nicht hören, aber was soll man dir denn antworten? Stars is rigged?^^

      Auf 0,5/1 und 1/2 ist denke ich kein großer Unterscxhied zwischen den Plattformen, keine Ahnung, wenn du nach PS.de Approx-Charts spielst, darf es eigentlich keine solchen Abweichungen geben, wobei die Preflopstats deshalb ja eigentlich ziemlich egal sid, wenn du nach den Charts spielst passen die automatisch.
    • MagnumLemon
      MagnumLemon
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2008 Beiträge: 1.822
      Ich spiele momentan nach noch den Silbercharts, weil mir die Approx-Charts bei den 6 Tischen, die ich auf dem Limit noch gut spielen kann, einfach zu umfangreich sind. Allerdings schaue ich mittlerweile schon beim Isolieren und Stealen stark auf die Preflopstats und mache kleine Anpassungen.

      Jedenfalls dürften aus diesem Grund eigentlich keine Abweichungen vorkommen.