suche "intensive" lerngruppe nl200

    • assonfire
      assonfire
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2006 Beiträge: 2.240
      wie der titel schon sagt, suche ich eine nl200 sh gruppe mit viel zeit und motivation, um das limit gut zu schlagen und mit dem langfristigen ziel natürlich weiter aufzusteigen, also lieber 4-6 tabling als massgrinding.
      kurz zu mir: ich bin seit ziemlich genau einem jahr als poker profi auf weltreise, pokerprofi aber nur in dem sinne, dass es halt meine einzige einnahme quelle ist, mein ziel war nie millionär zu werden, sondern eben das verreisen, und da kam online poker perfekt gelegen (aber bitte nicht falsch verstehen, ich liebe diese spiel und es ist nicht so, dass es keine alternative für mich gibt). meine schwächen, und der grund, warum ich immer noch auf nl200 bin sind: übler king kong tilt bis hin zu weitreichenden zerstörungen rund um meinen arbeitsplatz, nur sehr kurz anhaltende motivationsphasen, und autopilot a.k.a zu viele tische oder rumsurfen etc., deshalb denke ich, dass für alle 3 punkte eine lerngruppe perfekt wäre.
      "intensiv" deshalb, weil ich selber halt sehr viel zeit für poker habe und richtig gas geben möchte (ich habe seit fast 3 wochen dem weed abgeschworen und mir einen TV/etc. bann auferlegt und zum ersten mal seit ewigkeiten geschafft, über einen längeren zeitraum tagtäglich an meinem spiel zuarbeiten, und das soll mit der zeit nicht wieder verfallen und abreissen). am besten wäre eine gruppe von 4-5 leuten, mit täglichen sweat sessions, reviews, hands discussions etc...deshalb ist es mir egal, ob ihr schon lange winningplayer auf nl200 seit oder gerade erst aufgestiegen und noch unsicher (ich bin zwar winningplayer über eine gute samplesize, aber bei weitem nicht der beste), was mir halt wichtig ist, ist die gegenseitige motivation, der tritt in den arsch auf deutsch gesagt...
      wichtig ist natürlich auch, dass die leute nett zu einander sind, also gechillt diskutieren und kein rumflamen wenn jemand anderer meinung ist oder wenn einer gerade einen üblen downswing hat, sich der rest der gruppe mehr auf ihn konzentriert, um ihn da wieder rauszuhelfen (hilft einem ja auch selber mehr über das spiel nachzudenken).
      also, wenn jemand interesse hat, einfach mal hier kurz was über seine pokersituation schreiben

      p.s.:ich poste das ganze dann auch nochmal im gold forum, falls das einem moderator zuviel ist, bitte dann den thread dort löschen. danke
  • 1 Antwort
    • Wazup
      Wazup
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2007 Beiträge: 791
      Hey, ich hätte def interesse.

      Würde wahrscheinlich nich ganz soviel zeit wie du aufbringen können da ich noch nebenher arbeite, aber sollte schon reichen ;)

      Meine situation is eigentlich genau wie deine.. brauche motivation, autopilot etc.
      Nur beim tilten bin ich glaub ich relativ solid mittlerweile (psychisch und pysisch).

      Spielen tu ich zur zeit nl200 bzw bin grad dabei mich auf dem limit zu festigen.
      Siete coacht mich auch ca 1mal pro woche, also denke vom skill her kann ich mithalten.

      Wenn du bischen mehr erfahren willst laber mich einfach mal im skype an: "ybwazup"

      mfg