sng niveau auf den plattformen

    • TheEnky
      TheEnky
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2007 Beiträge: 721
      hi, ich wollte mal fragen wie das niveau allgemein auf den plattformen ist ( also unterschiede zwischen den einzelnen)

      spiele im moment bei Pokerstars und finde, dass dort das niveau deutlich höher ist als auf mansion oder partypoker.... welche erfahrungen habt ihr gemacht???
      lohnt sich ein wechsel? wie steht das ganze in relation zum traffic?
  • 21 Antworten
    • Insaniac
      Insaniac
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 3.408
      kommt aufs limit an tät ich sagen, was spielst du?
      ich mag stars weil du immer traffic hast
    • TheEnky
      TheEnky
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2007 Beiträge: 721
      im moment maximal 5dollar turniere
    • hazzelde
      hazzelde
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2008 Beiträge: 1.733
      Mikrolimits sind immer fischig und traffic haste auch überall. Bei den limits würd ich's nur von rakeback und software abhängig machen.
    • Nachtgaenger
      Nachtgaenger
      Global
      Dabei seit: 05.08.2009 Beiträge: 41
      Ich spiele seit 3 Wochen auf Stars die 1,20 SnGs und muss sagen, dass Niveau ist nicht dolle. Hab zwar keinen Vergleich zu anderen Plattformen, denke aber, dass es mit der Strategie von PS.de sehr gut zu schaffen ist, das Level zu schlagen. Öfter hört man auch von erfahrenen Spielern, dass sich das auf den 3,40 SnGs auch nicht groß ändert.
    • knallfrosch82
      knallfrosch82
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2008 Beiträge: 1.543
      also ich kann dir nen vergleich zwischen ipoker und full tilt geben, ich find auf full tilt wird auf den mirkos noch deutlich schlechter gespielt als bei ipoker

      kann aber auch nur ne momentane momentaufnahme sein

      schlagbar sind mikros jedoch überall logischerweise
    • AceKingQueenJackTen
      AceKingQueenJackTen
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2009 Beiträge: 163
      @ Nachtgaenger:

      Kann ich nur zustimmen. Auf Stars gibt es keinen großen Unterschied zwischen 1,20$ern und §3,40ern...

      Als ich den Levelaufstieg gemacht habe, dachte ich erst: 'Huhh, da musst du aber richtig aufpassen, jetzt geht's langsam los...' :D

      Aber der Unterschied ist echt minimal. Ich habe sogar manchmal den Eindruck, dass in den 3,40$ern mehr rumgedonkt wird als in den 1,20$ern...
    • m4rkus23
      m4rkus23
      Black
      Dabei seit: 19.08.2005 Beiträge: 3.756
      Also bei deinen Limits sind die Seiten echt noch egal. Denke aber ab den 60ern wirds auf Stars langsam schwer-unbeatable . Wenns soweit ist würd ich an deiner Stelle auf FTP oder PP wechseln, da sind die höheren Limits noch einigermaßen soft.
    • Sechzger1337
      Sechzger1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2009 Beiträge: 51
      Also wenn du kleine SnGs spielen möchtest so wie ich (1,25/2,25) dann denke ich das auf Fulltilt und Pokerstars die größten Fishe hocken weil diese beiden Plattformen am meisten Werbung machen. Ich saß gestern mit einem am Tisch der ein All in einfach mal mit J high gecalled hat :D und er meint in den Chat er hat keine Ahnung wie man Poker spielt...

      Aber wie schon gesagt ab den 60er SnGs wirds dann auf Stars schon hart...
    • ChaseTheRabbit
      ChaseTheRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2009 Beiträge: 65
      Bei CakePoker sieht es ganz ähnlich aus, wobei man gegenüber Stars und FT keine so große Auswahl hat bezüglich der Vielfalt und Limits im Microbereich. Auf jeden Fall sind hier die Gegner hier auch schlagbar und bei Cake kriegst eig ein gutes Rakeback (33%).
    • hobbithunter
      hobbithunter
      Bronze
      Dabei seit: 22.07.2009 Beiträge: 159
      Selbst wenn die Gegner einen Tick besser sind bei Stars bringt mich dort nichts weg, habe jetzt mal probehalber bei Party und Full Tilt gespielt, naja was soll ich sagen Stars ist der Benz und da kommen Mazda und Toyota nunmal nicht ran. Stars Rulez...........
    • sashman85
      sashman85
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2007 Beiträge: 2.198
      SNG`s sind scheiße, spiel CG :D
    • TheEnky
      TheEnky
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2007 Beiträge: 721
      geht cake ab? lohnt es sich allein wegen des rake back dahin zu wechseln? macht das soviel aus?
    • strider1973
      strider1973
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2007 Beiträge: 1.714
      33% RB = 1/3 vom Rake...

      Da 10% Rake Deinen ROI um 9%-Punkte schmälern, machen 33% RB rund 3% mehr ROI aus.
    • TheEnky
      TheEnky
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2007 Beiträge: 721
      also lohnt es sich ;) werd da wahrscheinlihc auch hinwechseln.. kann jmd sagen wie der traffic da ist und wie die software?
    • Coubi
      Coubi
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 2.516
      ich überlege jetzt auch full tilt hinter mir zu lassen
      (auch wenn sich die software-probleme erledigt haben)

      auf einer seite im ipoker netzwerk kann ich 50% rakeback bekommen!
      leider ungetrackt dann....

      vielleicht spiele ich dann aber auch einfach auf zwei seiten!
      eine für sngs und eine fürs cash-game...

      mal sehen!

      meint ihr ft rückt ein höheres rakeback als 27% raus wenn man diemit dem angebot der konkurrenz konfrontiert?
      hat das mal einer probiert?
    • strider1973
      strider1973
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2007 Beiträge: 1.714
      Original von Coubi
      meint ihr ft rückt ein höheres rakeback als 27% raus wenn man diemit dem angebot der konkurrenz konfrontiert?
      hat das mal einer probiert?
      Keine Chance
    • Tatagreis
      Tatagreis
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2009 Beiträge: 398
      Original von Coubiauf einer seite im ipoker netzwerk kann ich 50% rakeback bekommen!
      tell me more. ;(
    • UrielSeptim
      UrielSeptim
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 3.487
      Original von AceKingQueenJackTen
      @ Nachtgaenger:

      Kann ich nur zustimmen. Auf Stars gibt es keinen großen Unterschied zwischen 1,20$ern und §3,40ern...

      Als ich den Levelaufstieg gemacht habe, dachte ich erst: 'Huhh, da musst du aber richtig aufpassen, jetzt geht's langsam los...' :D

      Aber der Unterschied ist echt minimal. Ich habe sogar manchmal den Eindruck, dass in den 3,40$ern mehr rumgedonkt wird als in den 1,20$ern...
      Hab diese Limits schon länger nicht mehr gespielt, aber vor zwei Jahren war der Unterschied noch enorm.
    • indigo82
      indigo82
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 353
      egal ob Party, Stars, FTP .... die Microlimits bis 6,50 sollten mit dem Basisstrategiewissen+Bronze Content zu schlagen sein.

      Bei Party benötigt man ab $11 dann schon etwas mehr Content und Erfahrung.
      Dort trifft man dann auch schonmal auf 2 gute Spieler am Tisch sowie 3 Leute die eventuell schonmal was von Odds/Outs oder nem SHC gehört haben :D

      Ist allerdings meine Subjektive Einschätzung.
    • 1
    • 2