2,25 Sng´s auf Fulltilt bei 6 Tabling

    • eingezingelt
      eingezingelt
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2009 Beiträge: 2.845
      Hallo liebe Community,
      einige kennen mich vielleicht aus meinem Blog.
      Ich bin seit gut 200 Sng´s auf den 2,25$-Sng´s breakeven und möchte deshalb gerne mein Spiel von euch überprüfen lassen. Ich denke, es sind einige interessante Spots dabei und ich habe auch sehr viel kommentiert. :D
      Die Qualität ist leider nicht so gut geworden, es ist trotzdem alles erkennbar, dafür ist das Video auch nur 32MB groß und geht etwas mehr als eine halbe Stunde.

      Hier der Link: 2,25$ Sng´s 6 Tabling

      Ich freue mich über jegliche Kritik, auch wenn dies nur allgemeine Beobachtungen meines Spiels sind! =)

      Vielen Dank schon mal für das Ansehen! ;)
  • 6 Antworten
    • kekko
      kekko
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2007 Beiträge: 904
      mal angucken :D

      _______

      edit: öhm.. omg :D
      okay ich gucks garnet komplett aber paar tipps. du bist recht unsicher im allen was du tust und wirkst überfordert. guck dir die bronze videos mal an, lad dir icm trainer, spiel weniger tische und stelle hände ins bewertungsforum.

      dsa lustige ist dass du von "fischen" redest, aber teilweise die moves machst, die du denen hinterher schreist. aber sind paar gute leaks dabei. AA hätte ich da niemals gefolded, Jx niemals auf dem QQJ board gepusht und QQ darf niemals auto-gefolded werden.

      btw: was hast du fürnen computer, dass der bildschirm so klein ist? und laggt es immerso?
    • w3cRaY
      w3cRaY
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2007 Beiträge: 5.278
      Komme von höheren Limits, vielleicht spiel ich schon etwas zu aggro für die maniacs an deinen Tischen, aber ich werds einfach mal so kommentieren, wie ich es spielen würde. Pausiere immer das Video, wenn mir was missplayed vorkommt, so dass ich völlig ergebnisunorientiert kommentiere.

      oben Rechts 3:11: K8s first in am CO, raise ich auf 3BB. Man kanns auch folden (du sagst ja selbst, dass du eher sehr tight spielst in der early phase), aber du hast selbst wenn du gecallt wirst meistens 40%.

      unten links min 4:33: AA, find den raise am Button viel zu klein. dead liegen 20+40+270+270=600 drin, und du raist auf 640. D.h. er muss hier 370 in nen 1240 chip pot callen. Du kriegst hier gar nix raus um bettelst ja gerade zu darum, von Händen wie KQ, KJ, QT etc. oder kleineren Pocktes ausgesuckt zu werden. Einzig richtiger Move ist hier direkt reinzushippen in meinen Augen.
      Am Flop hätte ich ebenfalls behind gecheckt, stelle hier auf WA/WB um. Wenn er shippt, calle ich das Ding am Turn.
      Der Fold am Turn ist total schlecht. Klar kann er hier tricky den K auf dem drawy board gecheckt haben, aber das ist doch sehr unwahrscheinlich. Gebe ihm hier eher den J, nen Pocket oder pure air. Von daher easy call gegen seine range!

      Ok, sehe grad, dass er A8 hat. Was für donks auf dem Limit ;) .

      min 7:25 unten rechts: Du bettest auf die absolute Blank den Turn auf nem AJ44 board mit 92s ohne SD value, ohne gar nix OOP? Finde ich nicht gut. Spiele hier auf allen Streets c/f. Dafür ist der Pot nicht groß genug, als das es sich hier lohnen würde, um die paar Chips zu gamblen (zumal der Gegner ein shortie ist und hier niemals nen J o.Ä. weglegt, wahrscheinlich nichmal K high). Nach der weaken Turnbet call ich dich mit Highcards locker runter.

      oben mitte 8:19: SB complete würde ich IMMER als weakness auffassen. Du hast hier A5, easy raise auf 175. As played bet/fold flop, und dann halt c/f ok.

      oben links min 11:21: Turnbet für meinen Geschmack zu klein, du gibst hier dem FD die richtigen Odds zum callen. hätte hier im Bereich 480 chips gebettet. Fold finde ich nach der kleinen bet am Turn von dir ok, du hast noch nen stack zum Weiterspielen. Bei größerer Turnbet gehts hier rein. Dann siehst du die Hand und kannst dir ne Note machen (das Play von ihm war schon etwas weird...).

      min 14:07 oben rechts: ship T9o für mich, 120 chips an dead money und du hast etwas über 900. Ein Fold ist wieder für deine tighte Spielweise ok, aber ich würde versuchen, mich länger in der Komofrtzone zu halten, wenn ich schonmal first in in Late Position komme...

      Minute 15:45 unten rechts: all in push finde ich nicht gut. Du schlägst keinen J mit nem besseren Kicker (und da sind genug in seiner range), keine Q obv, und selbst gegen nen FD mit einer Overcard hast du gerade mal nen Flip (so etwa 55%-45%). Du verwandelst hier deine Hand in einen Bluff und ich finde gegen nen UTg limp minraise Flop den Spot nicht gut genug dafür.

      min 17:05 oben rechts: 66, für mich nen push bei nem stack von 1100 und blinds von 50/100. Du sitzt CO-1, musst nur 4 Leute rausdrücken.

      min 18:30 unten links: 64s push find ich gut.

      min 19:30: AJo, das ist kein resteal, sondern ein normaler push ^^. Du kannst hier eh nicht mehr folden bei den Blinds und musst jetzt auch den Flip suchen.

      min 24: steal mit Q8o finde ich gut.

      min 24: Du denkst doch nicht ernsthaft darüber nach AKo bei 8 BB left UTG+1 zu folden? Wenn du deine Blinds danach verlierst siehts schlecht aus... easy push.

      min 25:49 unten rechts: ich ship hier drübba. Er pusht hier any A, quasi any K, QJ, QT etc..

      min 26:40 unten links: 65o, knapper Fold für mich. Er minraist vom Button gegen nen shortstack im BB. Ich glaube, er macht das hier nie mit air, das wäre schon ziemlich braindead. Du hast hier zwar gegen viele Kombinationen noch 35-40%, allerdings keine Foldequity. Wenn du hier genau diese Situation suchst, ist das Play ok, ansonsten fold.

      min 27:48 unten: klarer Push vom Button mit A4s. Hättest du dir ne Note gemacht an vistanz (das ist der aggro spaten vom Beginn des Videos), wäre es dir sicher noch leichter gefallen...

      min 29:30 oben: Auch ein no brainer, in so einer Situation kannst du QJo nicht weglegen.

      unten: 33:55: QTo: ich call ihn hier nicht. Die Odds bekommst du so oder so nicht, und du gehst hier halt das Risiko ein, dass ihr beide wieder ungefähr gleich hohe Chipstacks habt. Ich halte hier lieber seinen stack durch Folds klein und suche mir nen besseren Spot zum callen.

      Was mir noch generell aufgefallen ist:

      - Du spielst vielleicht zu viele Tische. Du machst dir überhaupt keine Notes. Ich finde Notes, gerade, wenn man mit den gleichen Leuten an mehreren Tischen sitzt, viel wichtiger als Stats. Der Playerflow ist eh riesig auf den Micros, Stats sagen hier kaum was aus (und die Info "40-9 Fish" brauchst du ja eher nicht...).

      Du überlegst bei no brainer Situationen wie dem KJo push gegen den aggromaten oder AKo push in UTG+1 für meinen Geschmack zu lange. Ich schließe daraus, dass du hier in der Tat manchmal weak foldest. Da solltest du in punkto ICM doch noch etwas mehr an dir arbeiten.

      Soweit von mir.

      Greetz
      RaY
    • MedullaOblongata
      MedullaOblongata
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2008 Beiträge: 553
      bin jetzt grad so in der mitte vom vid und die beiden situationen die mir bis jetzt besonders aufgefallen sind, einmal am anfang AA, als der shorty utg mit 270 chips pusht, einer callt. da hast du vom button ein easy push da jeder raise dich sowieso committed und schon sauviel dead money im pot ist. ausserdem wären 3*270 810 und nicht 640 oder so ;) besonders würde ich wenn schon jemand den raise gecallt hat und du 3 bettest auch mehr als das 3fache machen.
      as played wäre halt die einzige intention den flop da zu checken 4 bluffinduce was aber auch nicht gerade ungefährlich ist auf dem flop. und auf dem turn kann er dann alles mögliche haben, von nem pocket bis nem jack ist alles dabei, wenn du da callst läufst du denke ich nicht oft genug gegen nen K um den call unprofitabel zu machen. auf keinen fall fold, und so wie du gespielt hast gehts halt auf dem flop rein, du bist ja auch schon klar pot commited

      dann: j7: wie w3cRaY schon schreibt, du schlägst halt fast nix. so wie er dich da minraist wird er fast immer die Q haben, GERADE WEIL ES EIN FISH IST! der weiss halt nicht was protection ist und minraist nur weil er ja trips hat und dich in der hand behalten will. aber lass mal sehen, gegen K10 wirst du wohl so 60% haben gegen 109 67% (mal abgesehn davon dass er damit wohl auch eher nur callen wird) gegen nen fd plus oc hast du wie w3cRaY sagt so gut wie nen flip. und jacks kannst du auch fast keine schlagen. oder glaubst du er limpt da hauptsächlich j6 und schlechter? auch fische treffen halt mal was, nur weil er ein fisch ist heisst ja nicht dass er keine dame haben kann. und der pot ist halt auch nicht gross genug, da irgendein risiko einzugehen

      du kannst halt da nicht mit deiner hand bei so nem minipot mit dem j broke gehen bei dem was du noch behind hast und mit Aces wo du pot commited bist weil zwei könige auf dem flop liegen auf dem turn folden
    • ZOMBlE
      ZOMBlE
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2009 Beiträge: 22
      nach der AA ausgemacht. du wirkst sehr sehr weak. fang lieber mal von ganz vorne an schau viele videos gibt sehr viel für die micro sngs hier auf der seite und ließ artikel. dir fehlt komplett das spielverständniss hab ich das gefühl, betsizes, welche hände kann ich wann wo wie spielen.. die ganzen basics seh ich bei dir nicht
    • eingezingelt
      eingezingelt
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2009 Beiträge: 2.845
      Ok, danke erstmal für eure Mühen.

      @w3cRaY
      Hab dir schon in meinem Blog geantwortet. ;)

      @kekko
      Ja, ich war in der Tat überfordert... Dies lag zunächst daran, dass ich noch nie in einem Video kommentiert habe und es mich so etwas abgelenkt hat.
      Die Unsicherheit kam erst in letzter Zeit in mein Spiel, weil mein EV-Graph seit ca. 200 Sng´s relativ even ist. Ich habe mir tausend Gedanken gemacht, woran dies liegen könnte, mich aber nicht wirklich mit der Theorie beschäftigt. Wenn man an seinem spiel zweifelt und dann allmählich die Grundlagen "vergisst" (schlechtes Wort hierfür), dann bringt einem das sehr viel Unsicherheit in das Spiel.
      Meine Arroganz gegenüber den Gegnern werde ich spätestens nach dem Fold mit AA ablegen. Damit habe ich mich mal ganz gut selbst geownt. :D
      Aber das kommt wie gesagt durch die schleichende Verunsicherung in meinem Spiel. Habe mir jetzt ein paar Punkte aufgeschrieben, auf die ich in Zukunft achten werde.
      Die QQ-Hand war nicht auf autofold, ich bin einfach ausgetimet. ;)

      @Medulla
      Hast natürlich recht, besprechen wir nachher noch in Skype. ;)

      @Zombie
      Harte Worte, aber ich muss dir teilweise recht geben. Die Weakness war schon immer mein Problem und ich hoffe ich kriege sie bald mal in den Griff. Betsizes hab ich nicht drauf, das stimmt auch. Gehört deshalb auch zu den Punkten, die ich in Zukunft ändere.
      Das mir das komplette Spielverständniss fehlt, sehe ich nicht so, aber ich muss auf alle Fälle viel an meinem Spiel arbeiten!
      Danke für deine Kritik. =)

      Wenn jemand noch was zu ergänzen hat, dann er dies gerne tun. Ihr habt mir aber jetzt schon sehr geholfen!
    • ZOMBlE
      ZOMBlE
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2009 Beiträge: 22
      vllt postest du in nem monat nochmal ein video dann können wir deinen (hoffentlich) fortschritt beurteilen