Unable to connect to any postgreSQL databases bei pt3

    • tschintschin
      tschintschin
      Global
      Dabei seit: 24.04.2008 Beiträge: 4
      Hilfe

      hab mir die einführung + troubleshooting durchgelesen hab auch schritt für schritt befolgt!!Also komplette firewall+antivir etc. deaktiviert.Verwaltung-Dienste-postgresql- neustart(pc neustart).postmaster.pid gelöscht pc neustart(nach neustart wieder da)Ordner ist ja schreibgeschützt,häckchen für schreibschutzt raus übernehmen-pc neustart trozdem da? So dann hab ich mir gedacht vll. ist ja beim download etwas schief gegangen.Komplett SQL deinstalliert + neu installiert doch das gleiche prop wieder !?!Jetzt weiss ich auch nicht mehr weiter.

      pls help me
  • 2 Antworten
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 36.825
      die postmaster.pid musst du nur löschen wenn der Postgresql Dienst nicht starten will. Beim nächsten Start wird sie dann wieder angelegt. Da ist also alles in Ordnung.

      Du musst den Fehler mal systematisch angehen:
      - Läuft der Postgresql Dienst?
      Falls nein, warum nicht. Aufgrund der postmaster.pid vermute ich aber dass er läuft.
      Falls ja, was genau geht nicht? Kannst du dich per pgadmin verbinden? Welche Fehlermeldung kommt?

      Im Postgresql Link in meiner Signatur findest du auch einige Hinweise.
    • tschintschin
      tschintschin
      Global
      Dabei seit: 24.04.2008 Beiträge: 4
      Erstma danke für die schnelle Antwort!!!Prob gelöst ich hab avira nur deaktiviert und nicht deinstalliert.