EV Berechnung unklar

    • highjeeemel
      highjeeemel
      Silber
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 3.267
      Folgende Situation auf NL200:

      Hero SB: ATo mit 38$
      Villain BB: 11% resteal und 40$

      Ich openraise 3BB und BB pusht -> snapcall.

      Im Nachhinein habe ich mir das noch mal genauer angesehen. Der Equilator gibt mit 40:60.

      Die EV Berechnung sagt mit, dass ich einen EV von +10 beim call habe, aber wie kann ich eine 60% Equity hier plus machen.

      Wenn ich das auf 100 Beipsiele hochrechne verliere beim call 60x32$=1920$. Dem Gegenüber steht ein Gewinn von 40x41$=1640$ (rakebereinigt). Das macht also -280$. Das ist schon mal besser als immer zu folden, denn da habe ich ja -600$.

      Ich weiss, ich gewinne ja nicht 40x41 sondern 40x73=2920 und habe dann meine 100x10 aus der EV Berechnung, aber die BR schrumpft dabei ja trotzdem...
      Ich dachte immer, wenn +EV dann steigt die BR :f_biggrin:

      Habe ich irgendwo einen Fehler in meinen Überlegungen, oder ist hier +EV wirklich -BR?
  • 2 Antworten