Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

EV Berechnung unklar

    • highjeeemel
      highjeeemel
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 3.358
      Folgende Situation auf NL200:

      Hero SB: ATo mit 38$
      Villain BB: 11% resteal und 40$

      Ich openraise 3BB und BB pusht -> snapcall.

      Im Nachhinein habe ich mir das noch mal genauer angesehen. Der Equilator gibt mit 40:60.

      Die EV Berechnung sagt mit, dass ich einen EV von +10 beim call habe, aber wie kann ich eine 60% Equity hier plus machen.

      Wenn ich das auf 100 Beipsiele hochrechne verliere beim call 60x32$=1920$. Dem Gegenüber steht ein Gewinn von 40x41$=1640$ (rakebereinigt). Das macht also -280$. Das ist schon mal besser als immer zu folden, denn da habe ich ja -600$.

      Ich weiss, ich gewinne ja nicht 40x41 sondern 40x73=2920 und habe dann meine 100x10 aus der EV Berechnung, aber die BR schrumpft dabei ja trotzdem...
      Ich dachte immer, wenn +EV dann steigt die BR :f_biggrin:

      Habe ich irgendwo einen Fehler in meinen Überlegungen, oder ist hier +EV wirklich -BR?
  • 2 Antworten