Pokertraumjob: Sicherheitsdienst/Pförtner ?!

    • wehement
      wehement
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2009 Beiträge: 95
      sers,

      ich fahr die tage abends öfter an nem gebäude mit pforte vorbei, in dem jedes mal der gleiche mann drinne sitzt und liest, am pc hockt oder sonst irgendwas macht. außerdem hat ne freundin von mir auch schon mal als "empfangsdame" bei einem sicherheitsdienst gearbeitet, wo sie auch tags/nachts sinnlos am empfang saß und sich dvd's aufm laptop etc. angeschaut oder gezockt hat. also eigentlich ein echt stierer scheissjob...

      ABER...was wäre wenn man die zeit effektiv nutzen würde und währendessen pokert ?! klingt doch eigentlich schon ganz nice ^^ man hat n festen arbeitsplatz, ist versichert, ect. und spielt auf arbeit halt poker um sich "was dazu zu verdienen" =)

      was meint ihr dazu ^^ ?
  • 20 Antworten
    • Matze4x4
      Matze4x4
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2007 Beiträge: 2.486
      Original von wehement
      sers,

      ich fahr die tage abends öfter an nem gebäude mit pforte vorbei, in dem jedes mal der gleiche mann drinne sitzt und liest, am pc hockt oder sonst irgendwas macht. außerdem hat ne freundin von mir auch schon mal als "empfangsdame" bei einem sicherheitsdienst gearbeitet, wo sie auch tags/nachts sinnlos am empfang saß und sich dvd's aufm laptop etc. angeschaut oder gezockt hat. also eigentlich ein echt stierer scheissjob...

      ABER...was wäre wenn man die zeit effektiv nutze würde und währendessen pokert ?! klingt doch eigentlich schon ganz nice ^^ man hat n festen arbeitsplatz, ist versichert, ect. und spielt auf arbeit halt poker um sich "was dazu zu verdienen" =)

      was meint ihr dazu ^^ ?
      Ja hab ich auch schon oft drüber nachgedacht.
      Man kann die Zeit auf jeden Fall effektiv nutzen.

      Pförtner ist natürlich ein Traumjob für jeden NERD ? :D

      Kollege wollte mir mal nen Job als Krahnfahrer bei Thyssen Krupp besorgen, das sind auch nur 2 Std. Arbeit in einer 8 Std. Schicht. Allerdings war das vor der Kriese und dann ist aus dem Job leider nix mehr geworden.
      Er hockt da auch immer mit sienem Laptop auf dem Krahn rum uns muss nur alle 2Std. mal ne Last bewegen ^^
    • Carlosmuc
      Carlosmuc
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 4.459
      Is halt nur blöd wennd am Final Table von der Sunday Million doch mal weg musst weil Alarm ist oder so. Oder du Schichtende hast aber das Büro und den PC ned verlassen willst/kannst :D
    • wehement
      wehement
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2009 Beiträge: 95
      hehe...stimmt schon ^^

      kommt einer rein und du bist halt grad inna hand und stellst ihn erstma auf die warteschleife:"nur noch den pot dann hab ich zeit für sie!" :D

      würd sich dann schon eher anbieten cg zu spielen, weil du da jederzeit aussetzen kannst ;)
    • Matze4x4
      Matze4x4
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2007 Beiträge: 2.486
      Ist Glücksspiel während der Arbeitszeit ein Kündigungsgrund ? :D
    • wehement
      wehement
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2009 Beiträge: 95
      Original von Matze4x4
      Ist Glücksspiel während der Arbeitszeit ein Kündigungsgrund ? :D
      gute frage :s_confused:

      sollte wenn dann schon explizit im arbeitsvertrag stehen :s_biggrin:

      ansonsten isses wohl okay :s_cool:
    • Bunkerer
      Bunkerer
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 2.077
      hab auch mal im Sommer an ner Tanke gearbeitet wo nur alle 2h mal jemand kam. War auch wunderbar um nebenher zu pokern etc.
    • chrischiberlin
      chrischiberlin
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 13.112
      nur kann man, wenn man vollzeit pokert, wohl auf die 1,x k euro verzichten, was man als pförtner bekommt^^
    • wehement
      wehement
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2009 Beiträge: 95
      ich denk des koole an der sache als nachtwächter is halt, dass du dann zu na lukrativen zeit spielen kannst, da nachts mehr action/mehr fische als tagsüber geht :D
    • wehement
      wehement
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2009 Beiträge: 95
      Original von chrischiberlin
      nur kann man, wenn man vollzeit pokert, wohl auf die 1,x k euro verzichten, was man als pförtner bekommt^^
      klar...der job dient ja eher als "alibi" bzw. man zahlt in die pseudorente, ist versichert, ect....klar kann man sich auch so versichern, aber manhat halt auch keine lücke im lebenslauf, was auch kein fehler ist !
    • Carlosmuc
      Carlosmuc
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 4.459
      Original von wehement
      Original von chrischiberlin
      nur kann man, wenn man vollzeit pokert, wohl auf die 1,x k euro verzichten, was man als pförtner bekommt^^
      klar...der job dient ja eher als "alibi" bzw. man zahlt in die pseudorente, ist versichert, ect....klar kann man sich auch so versichern, aber manhat halt auch keine lücke im lebenslauf, was auch kein fehler ist !
      Eben, von der Sicht ists ok.
      Zudem, wenn dich die Schwiegereltern fragen brauchst auch ned sagen du lebst vom Pokern. Gut vielleicht wundern Sie sich dass du dir so ein Auto als Nachtwächter leisten kannst :D aber ist ja egal.
    • Bunkerer
      Bunkerer
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 2.077
      weiß nicht ob ich lieber sagen würde dass ich professionell Poker spiel oder dass ich Nachtwächter bin :/
    • wehement
      wehement
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2009 Beiträge: 95
      Original von Bunkerer
      weiß nicht ob ich lieber sagen würde dass ich professionell Poker spiel oder dass ich Nachtwächter bin :/
      hmm...auch ein gutes argument :s_frown:
    • Matze4x4
      Matze4x4
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2007 Beiträge: 2.486
      Original von Bunkerer
      weiß nicht ob ich lieber sagen würde dass ich professionell Poker spiel oder dass ich Nachtwächter bin :/
      Zu deinem eigenen Schutz und wenn du deine Aussage(Profi Pokerspieler) nicht gerade durch sozial anerkannte Statussymbole (teure Armbanduhr, Auto, Klamotten von Esprit) untermauern kannst, rate ich dir , sag das du Nachtwächter bist. :D
    • milchschaum
      milchschaum
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2008 Beiträge: 199
      Original von Carlosmuc
      Is halt nur blöd wennd am Final Table von der Sunday Million doch mal weg musst weil Alarm ist oder so. D

      Tja, da fällt die Entscheidung doch recht leicht...scheiss auf den Alarm. :D
    • rap23anoid
      rap23anoid
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2008 Beiträge: 3.368
      Original von Carlosmuc
      Is halt nur blöd wennd am Final Table von der Sunday Million doch mal weg musst weil Alarm ist oder so. Oder du Schichtende hast aber das Büro und den PC ned verlassen willst/kannst :D
      ich glaube es wäre mir sowas von scheißegal wenn irgendwo der alarm losgeht oder ich schichtende hätte ( würde dann zum kollegen sagen " hey das ist heute mein letzter arbeitstag" :D ich übernehme deine schicht )

      -unseren nachtwächter beneide ich jeden morgen ( er war die ganze nacht wach-ich auch- er hat gezockt -ich auch-er hat geld verdient -ich meistens nicht- er hat feierabend - ich noch 10 stunden vor mir) ....
    • misterlinus21
      misterlinus21
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2006 Beiträge: 1.048
      Original von Matze4x4
      Original von Bunkerer
      weiß nicht ob ich lieber sagen würde dass ich professionell Poker spiel oder dass ich Nachtwächter bin :/
      sozial anerkannte Statussymbole (Klamotten von Esprit)

      soso :D :D :D
    • Wustenfuchs
      Wustenfuchs
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 1.854
      Nachtwächter bei McFit ist derzeit auch mein Traumberuf. Da hast´ neben dem Vorzeigejob und der Zeit zum Pokern auch noch die Gelegenheit, während deiner Arbeitszeit zu pumpen. Und Alarm gibt´s da eh nie, also kannst auch schön entspannt deine Hände zu ende spielen.
    • akent
      akent
      Black
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 636
      ich sitz grad inner pforte im krankenhaus, es boostet die hourly zwar nur minimal, aber immerhin :D
    • limed
      limed
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2007 Beiträge: 1.553
      Original von misterlinus21
      Original von Matze4x4
      Original von Bunkerer
      weiß nicht ob ich lieber sagen würde dass ich professionell Poker spiel oder dass ich Nachtwächter bin :/
      sozial anerkannte Statussymbole (Klamotten von Esprit)

      soso :D :D :D
      Komisch... Irgendwie laufen lauter Pokerprofis in der Stadt rum. Vor allem so viele Frauen. Hab ich gar nicht gewusst, dass es doch so popuaer ist mittlerweile.
    • 1
    • 2