kann nicht lange A-Game spielen...

    • AVIRA266
      AVIRA266
      Bronze
      Dabei seit: 22.07.2008 Beiträge: 11.790
      Hallo,

      ich weiß nicht genau wo das Thread hinsoll, notfalls soll es halt dementsprechend verschoben werden..

      Also BTT:
      Ich kann irgendwie nicht länger als ne 1/2 bis 3/4h konzentriert Poker spielen. Dannach mach ich die einfachsten folds nicht, raise sinnlos weil ich net aufgeben will und dannach denk ich mir immer "was hab ich da eig. gemacht..das macht halt überhaupt kein sinn so wie es gespielt ist". Ja und seit dem mein Graph so aussieht wie ein Jojo der nach vorne geht muss ich irgendwas tun ( geht immer hoch und runter runter, aber im prinzip BE).

      Was ich jetzt so weit gemacht hab ist halt mehr mit theorie beschäftigen und mehr erfahrung sammeln->mehr spielen. und tischanzahl reduziert auf nur 4-6.

      Wer zu faul ist den Text zu lesen, hier ne kurze zusammenfassung.
      ich spiel ne 1/2h ganz normal mein A Game mach meistens auch gewinn und dann kommt so ein "blowup" oder wie das Matusow bezeichnen würde

      Naja weiß so far nicht ob ihr mir helfen könnt aber ich bedanke mich einfach freundlichweiße mal im Voraus für die Mühe...


      MFG

      AVIRA266

      PS: In der 1/2 - 3/4 h spiel ich jetzt zwar nicht perfekt aber es ist meiner meinung nach so in Ordnung...
  • 3 Antworten