Fährt hier jemand einen 1er BMW

  • 20 Antworten
    • Gund4m
      Gund4m
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 464
      meine mutter hat nen 118i e87 automatik nach facelift also 143 ps motorcode N43B20

      sind erst ca 50tkm runter und bisher keine probleme gehabt ...

      aber der motor ist sowas von unvernünftig .... die verbrauchswerte die angegeben sind stimmen überhaupt nicht ... der schluckt einfach nur sauviel ... wenn man an der tanke den motor anlassen würde würde er wohl nich voll werden

      mein vater hatn 635d der verbraucht weniger bei doppelt soviel leistung .. jaja ich weiss diesel und so

      ich habn 6 jahre alten 320d der auch VIEL weniger verbraucht


      ka hab noch nie n auto mit sonem unvernünftigen leistung/verbrauchs verhältnis gefahren .... aber ansich ist der sehr schick ... mit sportfahrwerk und sportauspuffanlage ist das echt ein wunderschönes auto .... is auch genug platz im fond und bei sitzumlegung genug laderaum
    • Pokermakaja
      Pokermakaja
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2007 Beiträge: 1.791
      lol, meine mudda fährt auch einen. solides auto, fährt sich wie alle bmw schön sportlich. keine probleme.
    • boedt
      boedt
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2008 Beiträge: 2.033
      naja bei diesen hochgezüchteten kleinen motoren ist es schon von vorn herein klar, dass sie deutlich mehr verbrauchen vor allem, wenn sie automatik haben.
    • kahrtoffel
      kahrtoffel
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 1.938
      Original von boedt
      naja bei diesen hochgezüchteten kleinen motoren ist es schon von vorn herein klar, dass sie deutlich mehr verbrauchen vor allem, wenn sie automatik haben.
      ( ) ahnung
    • 3rdTwin
      3rdTwin
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2006 Beiträge: 4.081
      Original von boedt
      naja bei diesen hochgezüchteten kleinen motoren ist es schon von vorn herein klar, dass sie deutlich mehr verbrauchen vor allem, wenn sie automatik haben.
      quatsch
    • boedt
      boedt
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2008 Beiträge: 2.033
      Original von boedt
      naja bei diesen hochgezüchteten kleinen motoren ist es schon von vorn herein klar, dass sie deutlich mehr verbrauchen als werksverbrauchangabe (aber welches auto tut das nicht) vor allem, wenn sie automatik haben.
      fmp

      hierzu muss ich sagen, dass meine eltern einen golf v 1.4 tsi mit 122ps haben und man liegt auch konsequent 1,5-2 l über dem werksverbrauch, außer man fährt so, dass der turbo nicht oder kaum anspringt; also sehr, sehr, sehr früh schalten
    • kahrtoffel
      kahrtoffel
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 1.938
      Original von boedt
      Original von boedt
      naja bei diesen hochgezüchteten kleinen motoren ist es schon von vorn herein klar, dass sie deutlich mehr verbrauchen als werksverbrauchangabe (aber welches auto tut das nicht) vor allem, wenn sie automatik haben.
      fmp

      hierzu muss ich sagen, dass meine eltern einen golf v 1.4 tsi mit 122ps haben und man liegt auch konsequent 1,5-2 l über dem werksverbrauch, außer man fährt so, dass der turbo nicht oder kaum anspringt; also sehr, sehr, sehr früh schalten
      jo aber du bist uns immer noch schuldig zu sagen warum der 118i ein hochgezüchteten Motor hat, AFAIK hat der n stinknormalen 2.0L sauger und verbraucht einfach nur viel mehr als ein vergleichbarer 1.4 TSI, bei BMW entweder R6 oder Diesel
    • boedt
      boedt
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2008 Beiträge: 2.033
      mit hochgezüchtet hatte ich wohl unrecht, dennoch muss es ja einen grund geben warum der motor verbrauchstechnisch so ineffizient arbeitet
    • Buschm4nn
      Buschm4nn
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2008 Beiträge: 4.500
      Original von kahrtoffel
      Original von boedt
      Original von boedt
      naja bei diesen hochgezüchteten kleinen motoren ist es schon von vorn herein klar, dass sie deutlich mehr verbrauchen als werksverbrauchangabe (aber welches auto tut das nicht) vor allem, wenn sie automatik haben.
      fmp

      hierzu muss ich sagen, dass meine eltern einen golf v 1.4 tsi mit 122ps haben und man liegt auch konsequent 1,5-2 l über dem werksverbrauch, außer man fährt so, dass der turbo nicht oder kaum anspringt; also sehr, sehr, sehr früh schalten
      jo aber du bist uns immer noch schuldig zu sagen warum der 118i ein hochgezüchteten Motor hat, AFAIK hat der n stinknormalen 2.0L sauger und verbraucht einfach nur viel mehr als ein vergleichbarer 1.4 TSI, bei BMW entweder R6 oder Diesel
      heisst der nicht 118i weil der nen 1.8er Motor hat? :f_confused:


      edith: ok hab mich geirrt, hat nen 1995 ccm Motor, warum der aber 118 heisst, bleibt mir ein Rätsel...
    • boedt
      boedt
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2008 Beiträge: 2.033
      Original von Buschm4nn
      Original von kahrtoffel
      Original von boedt
      Original von boedt
      naja bei diesen hochgezüchteten kleinen motoren ist es schon von vorn herein klar, dass sie deutlich mehr verbrauchen als werksverbrauchangabe (aber welches auto tut das nicht) vor allem, wenn sie automatik haben.
      fmp

      hierzu muss ich sagen, dass meine eltern einen golf v 1.4 tsi mit 122ps haben und man liegt auch konsequent 1,5-2 l über dem werksverbrauch, außer man fährt so, dass der turbo nicht oder kaum anspringt; also sehr, sehr, sehr früh schalten
      jo aber du bist uns immer noch schuldig zu sagen warum der 118i ein hochgezüchteten Motor hat, AFAIK hat der n stinknormalen 2.0L sauger und verbraucht einfach nur viel mehr als ein vergleichbarer 1.4 TSI, bei BMW entweder R6 oder Diesel
      heisst der nicht 118i weil der nen 1.8er Motor hat? :f_confused:


      edith: ok hab mich geirrt, hat nen 1995 ccm Motor, warum der aber 118 heisst, bleibt mir ein Rätsel...
      seht ihr, das wusste ich auch nicht :D
    • Gund4m
      Gund4m
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 464
      imho ist der einzig vernünftige motor der aus dem 123d .... konnte ihn noch nicht fahren aber alles was man hört ist wirklich erstaunlich erstaunlich positiv, hat glaube ich auch mal den international engine of the year gewonnen ... keine ahnung welche kategorie aber

      am meisten spass macht obv der 130i .... viel mehr als der 135i imho ...

      bin beide motoren schon gefahren allerdings in 3er bmw's


      und der 118i ist kein "hochgezüchteter motor ala downsizing" das wäre er wenn er 1,2l und 2 turbolader hätte (übertrieben gesehn)

      er ist grundsolide hält sehr lange (zumindest laut einigen nutzern in internetforen) und verbraucht unvernünftig viel


      ok hab mich geirrt, hat nen 1995 ccm Motor, warum der aber 118 heisst, bleibt mir ein Rätsel...


      schau dir mal die bmw motoren an ... die zahl bedeutet nichtmehr zwangsläufig den hubraum ... x30i und x35i haben gleichen hubraum x30d und x35d haben gleichen hubraum x16i x18i x20i haben gleichen hubraum ....usw usf
    • Buschm4nn
      Buschm4nn
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2008 Beiträge: 4.500
      Original von Gund4m

      schau dir mal die bmw motoren an ... die zahl bedeutet nichtmehr zwangsläufig den hubraum ... x30i und x35i haben gleichen hubraum x30d und x35d haben gleichen hubraum x16i x18i x20i haben gleichen hubraum ....usw usf

      Die "alten" 116i (also bis 2009) hatten auch noch 1.6l
    • Gund4m
      Gund4m
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 464
      Original von Buschm4nn
      Original von Gund4m

      schau dir mal die bmw motoren an ... die zahl bedeutet nichtmehr zwangsläufig den hubraum ... x30i und x35i haben gleichen hubraum x30d und x35d haben gleichen hubraum x16i x18i x20i haben gleichen hubraum ....usw usf

      Die "alten" 116i (also bis 2009) hatten auch noch 1.6l


      ja .... das ändert aber nichts an der tatsache das man an dem hubraumkürzel nicht mit vollster sicherheit den tatsächlichen hubraum bestimmen kann
    • lordTasse
      lordTasse
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 3.847
      1er BMWs sind einfach scheisse, frauenkarren.
      hol dir n 3er
    • SonnyPeda
      SonnyPeda
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.306
      Original von lordTasse
      1er BMWs sind einfach scheisse, frauenkarren.
      hol dir n audi
      fyp
    • lordTasse
      lordTasse
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 3.847

      audi is ja nurn wannabe bmw
    • dns2309
      dns2309
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2006 Beiträge: 617
      Ich hab' einen 118i FL von 2008. Würde ich jederzeit wieder nehmen. 143PS machen jetzt keinen Rennwagen, aber er fährt sich angenehm sportlich und agil (mit M-Sportfahrwerk).

      Lass' nur bloß die Finger weg vom 116i, der ist unfassbar lahm.
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Original von lordTasse
      1er BMWs sind einfach scheisse, frauenkarren.
      hol dir n 3er
      Was ist an einer Türkenschüssel besser als an einer Frauenkarre?


      Edit: naja, muss aber zugeben, dass sich der 3er ganz ordendlich fahren lässt;)
    • z00l
      z00l
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2008 Beiträge: 565
      meine mom fährt auch nen 120d, ist halt wirklich voll ok mit sportfahrwerk und m austattung.. zieht auch gut

      wenn geld vorhanden, dann nen 3er 330d/335d ftw
    • 1
    • 2