1 hand - 5 card draw sng

    • flutsch
      flutsch
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 1.583
      gegner war ziemlich tight. kann mich nicht erinnern, dass er vorher schon mal geraist hat. da ich noch ziemlicher anfänger bin, wusste ich nicht genau, wie ich hier spielen soll. sehe da 3 handlungsmöglichkeiten: -auf den raise folden -nur die asse beim draw behalten, da set bei ihm wahrscheinlich ist -asse und jacks behalten und nur eine drawn. im nachhinein betrachtet, scheint mir die dritte variante (die ich gewählt hab, die schlechteste zu sein) die bet nach dem draw durfte ich natürlich nicht callen. für konstruktive kritik wäre ich sehr dankbar :) Tournament: Pot Limit 5 Card Draw (25/50) (converter) SB (895), Seat 1 Hero (2160), Seat 2 UTG (2665), Seat 3 MP (1190), Seat 4 CO (1290), Seat 5 Button (800), Seat 6 SB posts 25. Hero posts 50. Hero is BB with [Ac Ah Js 6s Jd] Round 1: (75) [color:green]UTG calls. [/color][color:#666666]MP folds. [/color][color:#666666]CO folds. [/color][color:red]Button raises 200 to 250. [/color][color:#666666]SB folds. [/color][color:green]Hero calls. [/color][color:#666666]UTG folds. [/color] Hero discards 6s. Button takes 2. Hero has [Ac Ah Js Jd 9c] Round 2: (575) [color:green]Hero checks. [/color][color:red]Button bets 200. [/color][color:green]Hero calls. [/color] Pot: (975) Results: (in white) [color:white]Total pot 1005 | Rake 0 Hero had [Ac Ah Js 9c Jd]. Button had [Tc 2d 2c 2s 8h] and won (1005) with three of a kind, Deuces. [/color]
  • 2 Antworten
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      Ich würd ihn hier pf pushen. Aces up sind eine verdammt starke Hand, und so ne hohe Samplesize wirst du nicht gehabt haben um ihn klar als "raised nur 3oak+ pf"-Spieler zu readen. Wenn du callst musst du natürlich nach dem Draw folden, er hat hier zu ~90% den drilling...! MfG
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Original von SlannesH Wenn du callst musst du natürlich nach dem Draw folden, er hat hier zu ~90% den drilling...!
      Das würd ich generell nicht so sagen. Hängt natürlich davon ab wie gut der Gegner ist. Wenn er echt so übertight ist, dass AAxxx oder KKAxx nicht in seiner Range ist, kannste vllt nen quality fold machen. Aber gegen jeden halbwegs guten Gegner musst du hier callen. Wenn er mit AAxxx stealen will, und dann sieht er, dass sein Gegner nur eine drawt, ist seine beste Möglichkeit NICHT 3 zu drawen, sondern entweder eine oder 2, um selber Trips oder 2 Pair zu repräsentieren. Ich hätte ihn aber auch preflop zumindest mal auf 600 reraised circa. Ganz maximum würd ich wegen dem UTG limp nicht machen, das machen tricky Player gerne mit straights etc. Außerdem ist er short und die Chips da in der Mitte sind für ihn soviel wie sein Stack, da muss er immer versuchen den Pot einzusammeln. Nur die Asse behalten kannste evtl in position machen, wenn du weißt wieviel er gedrawt hat. So ist nur die Asse behalten furchtbar, wenn er nu 2255x hat hast du die beste Hand weggelegt bloß weil er evtl Trips haben könnte... Bist eigentlich so billig wies ging weggekommen, River ist imo recht marginal...