Schilddrüsendiagnostik

  • 2 Antworten
    • fishfishfish
      fishfishfish
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2009 Beiträge: 998
      hab das mal gemacht

      erst wird sonen ultraschall am hals gemacht..
      dann wurd mir irgendwas gespritzt, damit irgendein blutwert wert messbar wird.. "setzen sie sich jetzt bitte 30 minuten ins wartezimmer. ihnen wird übel werden, das ist ganz normal" .. hmm kk thx bis gleich np... ich steh auf und lauf n paar meter.. zack is mir totschlecht lol nach 2 minuten alles wieder normal.
      dann wird nochmal blut abgenommen
      das wars.
    • Paty17
      Paty17
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 1.048
      Wenn du willst, dass der Arzt vernünftige Ergebnisse erzielt, würd ich da nüchtern reingehn. Den einen Abend mal nicht zu saufen macht au nix aus.

      Zur Blutabnahme wirst vermutlich eh nochmal extra erscheinen müssen und dabei nüchtern sein müssen. Also weder irgendwas trinken noch essen die 12h davor.
      Gespritzt wurd mir davor allerdings nix.