Spielstil am Sonntag adapten, bloß wie?

    • uligraf
      uligraf
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 188
      Hallo Leute, ich hatte ja schon länger das Gefühl, dass ich Sonntags irgendwie immer nen schlechten Run habe. Habe mir nun mal auf sharkscope die 200 Searches gekauft und man kann sich auch den ROI pro Wochentag anzeigen lassen und siehe da:



      Ich spiele am Sonntag eigentlich wie immer, aber irgendwas scheint doch schief zu laufen. Ich spiele auf Full Tilt und mir kommt es am Sonntag etwas looser vor.

      Selber looser spielen???

      Tighter spielen ist auch doof, dann fressen mich die Blinds irgendwann auf, da ich Super Turbos spiele.

      Freue mich auf eure Antworten!
  • 21 Antworten
    • ritschy22
      ritschy22
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2006 Beiträge: 544
      geh sonntags nen eis essen ;) des is billiger und weniger anstrengend ... aber ziemlich sick ... ich mein 1.3-2k is jez auch nich so wenig, als dass man sagen könnte des sind nur swings. vlt hat ja jemand anders auch ne statistik für die wochentage auf deiner PokerSeite
    • wosinddiehirsche
      wosinddiehirsche
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2008 Beiträge: 1.333
      stell dir einfach vor, dass jeder Tag Mittwoch ist ;-)
    • uligraf
      uligraf
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 188
      Jeder Tag Mittwoch wär geil! ;)

      Hab mir auch mal den Megaheiner, _locasdf und Annuit20 angesehen, die haben so 4-6k mehr Samplsize und auch bei denen gibt es meist ein oder zwei schlechte Tage. Bloß nicht Sonntag, wie bei mir...

      Wahrscheinlich ist es wirklich reine Spekulation bei weniger als 10k Games von Samplesize zu reden und der Sonntag läuft halt einfach bisher schlecht.

      Aber kommt es bloß mir am Sonntag looser vor? Bilde ich mir das bloß ein?
    • wosinddiehirsche
      wosinddiehirsche
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2008 Beiträge: 1.333
      ne schau mal samstag (und evt. freitag abend) ist dein 2. schlechtester tag, d.h. am Wochenende sind viele fische unterwegs... evtl weniger bluffen und any 2 pushes weglassen etc... also vermehrt valuepoker weil gegen fische deine foldequity sinkt... evtl mal ne conti weglassen und so.


      wir brauchen unbedingt mal ein video mit dem thema: wie spiele ich gegen fische^^

      edit.. ok bei superturbos gibts keine contis und keine bluffs^^ d.h. etwas tighter pushen gegen fische weil die die foldequity fehlt die du gegenüber regs hast...

      der fisch sitzt im bb und denkt sich QJs oder K high call ich und dagegen hast du halt mit A2 nur nen flip oder so... keine ahnung wie die detaillierten pushingranges in den superturbos sind
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      Ich denke das du gegen fishe eher zu tight pushst als zu loose.
      Die push ranges sind vom BU und CO schon sehr groß.
      Schau dir mal an was du gegen "normale" fish ranges alles vom CO und BU pushen kannst (stackgrößen sind hier sehr wichitg).
      Nun setzt dich in SB oder BB und gib CO oder BU eine weite range und schau was du alles kallen könntest, ich wette das du zu tight callst.

      An der bubble wäre ich gegen regs auch sehr vorsichitg die callen in SuperTurbos zu recht looser als in standart SnGs.

      Zusammen gefasst:
      Wenn die fishdichte steigt looser pushen, tighter callen.

      Aber dein gesamt roi sieht doch gut aus, welches limits sind das?
    • dhuppert
      dhuppert
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 562
      Ich würde dir empfehlen samstags weniger zu saufen. Dann musst du sonntags nicht mit Kopfweh spielen und kannst klarer denken. :]

      Am WE spielen idR mehr Fische und Gelegenheitsspieler. Du solltest dir deine Gegner gut anschauen um sie zu beurteilen (nicht jeder, den man selten an den Tischen sieht, ist schlecht)

      @annuit: was sind denn "normale" Fischranges?
    • uligraf
      uligraf
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 188
      @ Annuit20:

      Leider kann oder weis ich nicht, wie man die Super Turbos rausfiltert.
      Ich hatte 4-5% ROI bevor ich die Super Turbos gespielt habe, die Statistik enthält 12k SnG's und 9k davon sind Super Turbos.

      485 $1 $7 16% $590
      3,255 $0 $14 3% $1,499
      4,160 $1 $28 4% $4,728
      1,191 $2 $42 4% $2,311

      und 2 Shots auf die 75$...: 47 -$24 $70 -32% -$1,131

      Ich hab mir von jedem Level noch mal nen Graph bei Sharkscope erstellen lassen und die Tendenz ist schon dieselbe, das ich Samstag BE spiele und Sonntag verliere.

      Das mit dem zu tight callen weis ich leider selbst, da arbeite ich schon dran und anscheinden sollte ich am WE selber etwas looser callen.
      Da macht es dann auch keinen großen Unterschied, ob das Regs sind oder Fische wenn ich mich nicht toal irre, oder? Die Regs wissen, dass sie loose Pushen können und die Fische machen es halt einfach.

      Das mit looser Pushen, tighter Callen, stimmt dann aber nicht genau.
      Eher sehr loose Pushen und average- tight Callen? Was meinst Du?

      Bei Dir ist aber auch grad der Doomswitsch an, oder? Du spielst mittlerweile die 22$ und 33$?

      @ dhuppert:

      Wär mal langsam an der Zeit am Samstag weniger Party tz machen, will ja auch mal Examen schreiben...

      Das mit den Gegnern genau anschauen haut wohl nicht hin, ich 12 Table die Super Turbos und wenn ich endlich nen 2. Monitor habe, dann sinds wieder 14 Tables.

      @ wosinddiehirsche:

      Das mit tgihter werden dachte ich mir wegen der FE auch, aber Annuit20 und ich sind ja da schon schön am Diskutieren.
    • ritschy22
      ritschy22
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2006 Beiträge: 544
      hehe die standart fish ranges ;o)
      es kommt auch drauf an was für eine sorte fisch es ist eher der hering der goldfisch oder vlt. doch der barsch usw. usf. ;o)

      Kenn mich in den Superturbos nich so aus da ich speed sng´s bevorzuge, aber ich bin auch grad dabei des spiel einiger fische besser einzuordnen und zu klassifizieren. das blindlevel ist auch wichtig, denn manch ein fisch weiß, dass er early nen bissl tighter spielen muss.

      z.B. die Ace Rag = nutz fische gibt es definitiv genauso wie die PP = nutz fische
      dann gibt es die ...man muss erst den flop sehen bevor man weiß das die hand eigentlich scheisse ist fische, meist in der erly phase aber nich ausschließlich.
      oder die ich trap meine monster immer fische.

      die größten fehler die ich so sehe in den Speed SnG´s sind in der späten phase folgende: push Arag in beschissenen Spots und call Arag im BB, MR fold mit unter 8BB, limp call mit suited connecters gab connecters broadways u small pocket pairs sowie ...ich folde immer einer muss noch fliegen dann bin ich ITM
    • ritschy22
      ritschy22
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2006 Beiträge: 544
      sag mal spielst du Sonntags zu einer anderen Uhrzeit als sonst?
      spielst du sonntags immer zur gleichen uhrzeit? ...zu einer reg dichten uhrzeit beispielsweise ... vlt. trinkst du samstags wirklich zu viel ;) oder du hast einfach nur nen Sunday downswing .... übrigens ich runne mittwochs als einzigen tag losing, aber ohne samplesize.

      anderer tipp wäre spiel doch sonntags mal auf ner anderen seite poker als deine reguläre...
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      Fishe pushen lange nicht so loose wie sie könnten.

      Weiß gar nicht was an dem ausdruck "normale" fish range so lusitg ist.

      Ax 22+ KT+ QJ QTs+ JT

      Ach btw ich spiele die superturbos zur zeit nicht sondern standart turbos.
    • Tandor1973
      Tandor1973
      Black
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 3.987
      Für mich ist das ganz normale Varianz.

      Du gehst doch wahrscheinlich auch nicht ernsthaft davon aus, das du Mittwochs eine deutlich höhere Edge hast als an den anderen Tagen. Da ist es scheinbar vollkommen normal das es einen Tag gibt der eine deutliche Abweichung nach oben darstellt.

      Genauso ist es aber auch vollkommen normal das es einen Tag gibt der deutlich nach unten abweicht.
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      Ich finds am WE (SA+SO) immer fishiger= besser
    • Andy78ma
      Andy78ma
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2008 Beiträge: 4.375
      Als ich noch bei Mansion gespielt habe war Sonntag auch immer der bescheidenste Tag, viel gespielt und meistens richtig fies Minus.

      An was es gelegen hat, gute Frage. Wahrscheinlich an mir selbst... zu viele Spiele irgendwann zu unkonzentriert?

      Aber ist echt interesssant.... Sonntags war bei mir fast immer minus oder halt BE
    • Megaheiner
      Megaheiner
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2007 Beiträge: 1.709
      Hab interessehalber mal bei mir nachgeschaut und musste feststellen, dass ich Mittwoch nicht mehr spielen sollte, dafür mehr am Montag, da hab ich nen ROi von 10% :f_eek:

      Ne, im Ernst. Glaube einfach dass das die Varianz ist. Glaube man braucht echt mal mindestens 10K Turniere um eine annähernd aussagekräftige Samplesize zu haben. Aber wenn du dich Sonntags unwohl fühlst, dann spiel dort MTTs, die sind am Sonntag eh am besten ;-)
    • locasdf
      locasdf
      Black
      Dabei seit: 07.06.2008 Beiträge: 6.505
      wuerd so ~10k fuer jeden tag haben wollen, um da ne tendenz bzgl der unterschiede feststellen zu koennen, so isses nur varianz
    • m4rkus23
      m4rkus23
      Black
      Dabei seit: 19.08.2005 Beiträge: 3.756
      Original von locasdf
      wuerd so ~10k fuer jeden tag haben wollen, um da ne tendenz bzgl der unterschiede feststellen zu koennen, so isses nur varianz
      lol 500 Sngs reichen doch schon gesamt um den Roi recht genau zu bestimmen und nu willst du 70k Oo
    • uligraf
      uligraf
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 188
      Ist wohl echt reine Einbildung!

      Wenn ich in 2 Jahren die 100k SnG Marke geknackt habe, schauen wir uns die Stats nochmal an! ;)

      Danke euch!
    • Megaheiner
      Megaheiner
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2007 Beiträge: 1.709
      Original von m4rkus23
      Original von locasdf
      wuerd so ~10k fuer jeden tag haben wollen, um da ne tendenz bzgl der unterschiede feststellen zu koennen, so isses nur varianz
      lol 500 Sngs reichen doch schon gesamt um den Roi recht genau zu bestimmen und nu willst du 70k Oo
      Gerade bei den Superturbos ist die Varianz doch um einiges extremer, da kein Postflopspiel vorhanden ist. Da brauchste schon so ne Samplesize von mindestens 10K...
    • 00Visor
      00Visor
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2007 Beiträge: 14.438
      Was hat Postflopspiel damit zu tun, wie groß die Varianz ist? Absolute Varianz sollte bei Superturbos geringer sein, da die Edge geringer ist.

      Trotzdem kann man 2k SnGs auch nur ne Tendenz erkennen. Wenns ganz schlecht läuft, kann man auf 2k auch mal 10% unter EV laufen. Dann hat man schnell -5% statt 5% ROI.
    • 1
    • 2