Wishmaster geht - oder... ist rausgeflogen?

    • gonnagetya
      gonnagetya
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2006 Beiträge: 643
      Hi PS-Team,

      kurze Frage: ist Wishmaster gegangen worden, oder warum schenkt ihr ihm zu seinem Abgang keine vernünftige "Du warst toll, bis dann-News" (stattdessen einen Ein-Zeiler im Blog) ?

      Okay: sein Englisch war eine Katastrophe, aber er hat sich wirklich ins Zeug gelegt.

      Merkwürdige Umgangsweise, deshalb mache ich den Anfang: Danke für Deine Mühen, Wishmaster & viel Erfolg bei Deiner nächsten Station.

      Grüße,
      ggy
  • 58 Antworten
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Hallo gonnagetya,

      Maik ist nicht gegangen worden, er hat sich dazu entschlossen dem Pokern mehr Zeit zu widmen und hat daher seine Aufgaben im Entwickler Team abgegeben.

      Ich persönlich hoffe auch noch auf eine persönliche "Stellungnahme" wünsche ihm aber auch nochmal auf diesem Wege alles Gute =)
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      Wish is weg? wen nerv ich denn dann mit Bugs? =(
    • Keiji
      Keiji
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 2.372
      die Wishmaster vs Kalaschni Spiele waren immer Epic und die Arbeit bei PS.de genauso. Schade. Alles Gute.
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Original von NoSekiller
      Wish is weg? wen nerv ich denn dann mit Bugs? =(
      Erstmal mich, und ich leite sie dann weiter :D
    • nads
      nads
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 1.163
      Original von Keiji
      Kalaschni
      da werden erinnerungen wach ^^.
      das war doch der tragischste spieler wenn es um die wcg ging...
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      Original von mrk1988
      Original von NoSekiller
      Wish is weg? wen nerv ich denn dann mit Bugs? =(
      Erstmal mich, und ich leite sie dann weiter :D
      auch nich schlecht, ma gucken ob du ein guter Maik-Ersatz bist ;)

      naja im mom benutze ich den Ele ja fast eh nich, da ich nur rum PLOtte...
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Bin ja kein Maik Ersatz, das einzige was ich gleich gut kann wie er, ist das Weiterleiten von Problemen =)
    • Jarostrategy
      Jarostrategy
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 5.603
      Tja, mehr und mehr verlassen das sinkende Schiff *hust*


      *Edit
    • fischief
      fischief
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 4.801
      Original von Jarostrategy
      Ratten verlassen das sinkende Schiff
      WTF
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.433
      Hi Leute,

      Wishmaster hat auf eigenen Wunsch die Firma verlassen. Er ist ja pokertechnisch sehr aktiv und hat sich dafür entschieden, seine ganze Aufmerksamkeit auf Poker zu richten, was sich mit dem Job nicht vereinbarn ließe.

      Grüße

      Tobias
    • TribunCaesar
      TribunCaesar
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2007 Beiträge: 13.264
      Bye bye wish. gl beim Pokern
    • Mave34
      Mave34
      Global
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 5.948
      Original von OnkelHotte
      Hi Leute,

      Wishmaster hat auf eigenen Wunsch die Firma verlassen. Er ist ja pokertechnisch sehr aktiv und hat sich dafür entschieden, seine ganze Aufmerksamkeit auf Poker zu richten, was sich mit dem Job nicht vereinbarn ließe.

      Grüße

      Tobias
      gg, aber das weiste ja selbst.
    • IkArI
      IkArI
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2006 Beiträge: 518
      Original von fischief
      Original von Jarostrategy
      Ratten verlassen das sinkende Schiff
      WTF
      Original von Jarostrategy
      Tja, mehr und mehr verlassen das sinkende Schiff *hust*


      *Edit
      Ja wie nun. Ist beides nicht im Sinne eines gut funktionierenden Unternehmens.

      PS.de stellt das mal gerade und betreibt Kommunikationspolitik. Erst falsche Stats über den Elefanten, dann kann er laut Versprechungen (irgendwann) SNGs unterstützen und nun sagen einige ("inoffiziele Mitarbeiter") er ist tot? :D

      Wirklich ein Armutszeugnis und vor allem von einem ("halboffizielen") Coach, welcher business behavior eigentlich fließend sprechen sollte.
    • DoubleU007
      DoubleU007
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2008 Beiträge: 2.081
      Ich glaube nicht, daß ein Unternehmen verpflichtet ist solche Informationen öffentlich zu machen. Nebenbei wird das auch nie geschehen - egal wie die Fakten aussehen, und zwar zum Schutz beider ehemaliger Vertragsparteien.

      Ich möchte nur die berühmte 0815-Floskel "Im beiderseitigen Einverständnis..."-Blah Blah erwähnen. ;)
    • IkArI
      IkArI
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2006 Beiträge: 518
      Die Floskel kenn ich ganz gut.

      Nur ist es der Elephant, welcher vielen Usern nichts bringt / brachte / bringen wird auf den sich meine Aussage bezieht und nach den Postings klingt es so als ob der Elephant bald eingestampft wird.
    • alaris
      alaris
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 9.558
      Also ich habe gehört das in Gibraltar nur Freaks arbeiten, als ich mich mit 'nen paar Leuten über das Jobangebot des "Multimediaexperten" unterhalten habe und sie dankend (eher nicht) abgelehnt haben.


      :rolleyes:
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.433
      Original von alaris
      Also ich habe gehört das in Gibraltar nur Freaks arbeiten, als ich mich mit 'nen paar Leuten über das Jobangebot des "Multimediaexperten" unterhalten habe und sie dankend (eher nicht) abgelehnt haben.
      :rolleyes:
      Das müsstest du mir jetzt näher erläutern. Wer hat dankend abgelehnt und warum sollten nur Freaks in Gibraltar arbeiten?
    • alaris
      alaris
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 9.558
      Leute aus der Medienbranche, die ich auf euer Jobangebot aufmerksam gemacht habe.
      Und das mit den "Freaks" kam von einer Mitarbeiterin (vllt. ehemalige - who knows!?).
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.764
      1. Weshalb haben sie das Jobangebot denn abgelehnt? Gehaltsrange war ja nicht mal angegeben. Also kann es nur sein, dass sie den Job nicht machen wollten. Ja und? Findest du auch schlimm, wenn deine Firma eine Putzfrau suchst und sagst: "LOL, wer soll das denn machen?" - der Job muss halt getan werden, und der Job unseres Multimediaexperten ist durchaus fordernd und abwechslungsreich.

      2. Man soll nicht alles glauben was man hört. Dass bei mittlerweile 150 Festangestellten nicht jeder seinen Traumjob gefunden hat, sollte klar sein ;)