Flush Made Hand

    • Snorky
      Snorky
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2005 Beiträge: 753
      Habe mal ne Frage zum Made Flush nach dem Flop, allerdings mit ner schlechten hohen karte (die man ja eigentlich nicht spielt), aber mal angenommen, man spielt 56s und im Flop kommt JK2s ! Trotzdem cappen was das Zeug hält ? Und nur wenn auf dem Turn noch eine suited Karte kommt check/call ? Und Re-Raise Check/Fold ?
  • 2 Antworten
    • DiWa
      DiWa
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2006 Beiträge: 263
      Hallo,

      also, die Wahrscheinlichkeit, dass du am Flop noch die beste Hand hast ist groß, deshalb würde ich hier ein raise / cap schon noch verstehen, wenn die Chance groß ist, deine Gegner zum folden zu bringen.
      Sobald aber eine vierte suited Card am Bord erscheint kannst du, vom Bietverhalten deiner Gegner abhängig, aber davon ausgehen, dass du nur noch die "zweite beste Hand hast", sodass höchstens noch Check /call in Frage kommt, vielleicht musst du hier sogar folden, denn am River würde dann sicherlich auch noch gebettet werden.
      Ich würde sagen, es hängt von deiner Position, der Anzahl der Gegner und deren Bietverhalten ab, aber diese Hand kann teuer werden.
    • Erzwolf
      Erzwolf
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.470
      Beim Re-Raise gehe ich im Zweifelsfall auf CallDown. Nen Flush mag ich dann doch nicht einfach so folden. Ist aber wirklich Gegner- und Situationsabhängig.