First 500BB down !

    • LOncleSoul
      LOncleSoul
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 3.994
      Hallo,

      ich möchte hier gar nicht großartig Weinen oder die Standartsprüche bringen ala die Fishe hitten alles...

      Ich bin inerhalb von ca. 130k Händen von 0,5-1 auf 2-4 Fl gestürmt,habe mich viel mit Theroie beschäftigt und fast jeden tag im Skype U2U coachings gehalten!
      Nun zum Grund dieses Threads..hab jetzt overall 550BB verloren in ca. 20K Händen..was mich mental sehr belastet.
      Es geht eingentlich primer gar nicht so sehr um die Kohle..sind halt "nur" 500BB.
      Ich habe sicherlich noch leaks wie jeder, fühlte mich jedoch auf 2-4 sehr wohl und habe recht solide performt..

      Jeder Fl. Spieler der schon etwas "höher" gespielt hat wird solche downs schon gehabt haben.
      Ich hab diesen Thread eigentlich erstellt um mir ein paar Tips von euch geben zu lassen, wie man damit umgeht die halbe Br verloren zu haben!?

      würde mich sehr freuen wenn ich ein paar gute tips, konstruktive Fragen erhalte!!

      P.S. du meintest in dem anderen Thread " das entsprechende Hilfe in anderen threads zu finden ist"..aber geht es nicht darum über seine Probleme zu sprechen und zu diskutieren?
  • 7 Antworten
    • opabumbi
      opabumbi
      Black
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 22.396
      mach eine pokerpause, beschäftige dich mit anderen dingen, gehe mit freunden weg etc. wenn man so auf die fresse bekommt, hat man null selbstvertrauen und ohne selbstvertrauen ist gutes poker nicht möglich.
      einfach eine woche die karten ruhen lassen und zumind. 3 4 tage gar kein poker, also keine theorie nichts. einfach abstand gewinnen.

      Suche leaks, beseitige die. Provokant ausgedrückt "es gibt keinen downswing, es gibt nur schlechtes spiel". (jaja ich weiss, varianz und so) natürlich gibt es downs, aber jeder down besteht zumind. zu einem teil aus schlechtem spiel und gerade wenn man down geht schleichen sich viele fehler ein, man macht oft kleine tiltsachen, die man im a-game nicht machen würde. (ich zb merke oft dass ich preflop looser werde, wenns nicht läuft).

      spiele ein limit, auf dem du dich wohl fühlst. auch wenn du vielleicht (noch?) die br für 24 hättest, wenn du dich da nicht wohl fühlst, dann spiele ein paar hände auf einem limit, wo die beträge für dich angenehm sind (im verhältnis zur BR halt) und das du geschlagen hast, es ist keine schande mit 2k br auch mal 2h .5/1 zu spielen

      achte auf gute game- und seatselection, spiele keine tische an denen du keine edge hast, nur weil du stuck bist.

      -sport hilft mir als ausgleich und zum abschalten gut

      schau dass du zwischen pokerleben und "richtigem" leben trennen kannst, insb. auf den kleinen limits sollte ein down auf keinen fall dein leben gross beeinflussen, achte auf eine strikte trennung (irgendwann kann man auch nach verlusten im k-bereich einfach den pc auschalten und schlafen gehen)

      und die böse lösung, manchmal wenns richtig scheisse läuft, hilft es auch einen freund anzurufen, eine flache whisky zu öffnen, und gemeinsam über gott und die welt zu reden (muss nicht mal ein pokerspieler sein)
    • LOncleSoul
      LOncleSoul
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 3.994
      Danke opabumbi,

      Ich werde dein Rat beherziegen, sich mit anderen Sachen eine zeitlang zu beschäftigen!(da freut dich die Freundin^^ )

      Es ist einfach wie ein schlag in die Fresse zum ersten mal 1,5K zu verlieren!
      besonders dann wenn man alles dafür tut sich mit mit dem Spiel auseinander zusetzen!
      Du wirst mich sicherlich aus den Handbewertunsforen und im Skype haben wir auch schon einmal gelabert kennen.

      das schlimme ist einfach diese Hilflosigkeit die man spürt man tut alles für den erfolg wir aber nicht belohnt!

      Ich habe mich in letzter Zeit warsch. zu viel mit nur reiner Theroie und nicht mit sachen wie mindseting usw beschäftigt!
    • funmaker
      funmaker
      Global
      Dabei seit: 04.01.2006 Beiträge: 7.367
      Hallo FatmAnsKup!

      Wie michimanni dir schon gesagt hat, ist es wichtig und hilfreich für dich und deine Probleme, wenn du die Postingguidline beachtest. Richtlinien in diesem Forum - bitte vor deinem ersten Post lesen!
      Ist zwar etwas Arbeit, aber lohnt sich bestimmt. Dann wissen die anderen sofort, um was es geht und können dir bei der Anlayse helfen.

      Gruß
      funmaker
    • LOncleSoul
      LOncleSoul
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 3.994
      ich werde morgen mein Thread überarbeiten!
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von FatmAnsKup
      P.S. du meintest in dem anderen Thread " das entsprechende Hilfe in anderen threads zu finden ist"..aber geht es nicht darum über seine Probleme zu sprechen und zu diskutieren?
      Das Problem ist, dass Du nichts konkretes von Dir gibst, was in der Sorgenhotline richtig aufgehoben wäre. Das ist allerdings Dein Versäumnis, nicht meines:

      1. 550BB zu verlieren ist sicherlich unschön. Es ist aber nur ein Ergebnis Deines Spiels, was weder Du noch wir in irgendeiner Form beeinflussen können. In der Sorgenhotline richtig? Nein. In der Sorgenhotline wäre der Post richtig, wenn Du wie im Sticky beschrieben, die Umstände erklären würdest, wie es dazu gekommen ist und zudem Stats und/oder Beispielhände zu Deinem Spiel posten würdest. Das hätte allerdings natürlich bedingt, dass Du den Sticky tatsächlich vorher gelesen und danach gehandelt hättest.
      Möglicherweise hast Du auch einfach ein psychisches Problem, wenn Dich ein Down so mitnimmt. Dementsprechend wäre der Thread eventuell im Bereich Selbstmanagement und Gegnerpsychologie besser aufgehoben inkl. der Hilfen, die dort angeboten werden. Auch dazu muss ich allerdings auf die fehlenden Informationen Deinerseits hinweisen: Wie soll man das beurteilen können?

      2. Worum es in der Sorgenhotline geht, steht natürlich auch im Sticky:
      "1. Wann die Sorgenhotline dir helfen kann

      • das ständige rauf und runter beim Pokern macht dir Probleme
      • der Pokeralltag nimmt dich emotional zu sehr mit
      • du hast emotionale / psychologische Leaks und möchtest sie aufspüren"

      Aber auch das kannst Du natürlich nur wissen, wenn Du die Postingguideline auch gelesen und danach gehandelt hast.

      Original von FatmAnsKup
      ich werde morgen mein Thread überarbeiten!
      Das ist eine gute Idee. Mach es das nächste Mal am besten bevor Du einen neuen Thread anfängst. Das erspart Dir Ärger und uns Arbeit.

      Im übrigen ist es eine schlechte Idee zu versuchen, Moderatoren gegeneinander auszuspielen. Bitte unterlasse das zukünftig, ansonsten wird das sanktioniert. Wenn Du mit der Moderation nicht einverstanden bist, tu dies hier kund.
    • LOncleSoul
      LOncleSoul
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 3.994
      1) ich habe über dir geschireben das ich diesen Thread überarbeiten werde!

      2)ich habe dich gemeldt da du den Thread geclosed hast.."gegeneinander auspielen" also das meinste doch nicht ernst?

      3) Opabumbi konnte mir komischerweise genau das mitteilen wozu ich diesen Thread eröffnet habe!

      4) Es ist doch Quatsch gerade in der Sorgenhotline Threads nach festen regeln nur zuzulassen, meiner meinung nach!
    • MourganRA
      MourganRA
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 5.172
      ne ist kein quatsch. dir kann nur geholfen wenn du dich klar und verständlich ausdrückst und genau schreibst was du willst. schließlich machen die user das hier auch nur auf freiwilliger basis