Super System Deluxe - 44€ - Lohnt es sich?

    • Marc91
      Marc91
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2009 Beiträge: 179
      Hi,
      ich wollte fragen, ob hier jemand schon mal Super System Deluxe (überarbeitete Version von SS I und SS II) gelesen hat.
      Das Buch soll ja aus 200 Seiten Gelaber von Doyle Brunson und 400 Seiten Strategie von verschiedenen Autoren (Jennifer Harman, Negreanu usw) für diverse Pokerarten beinhalten.
      Ich wollte mir es eigentlich bestellen, da ich einen Überblick und Einstieg in die anderen Pokervarianten bekommen möchte.
      44€ sind jedoch recht happig. Durch Amazongutscheine wären es dann nur 40€, aber das ist auch nicht wenig.
      Deshalb würde es mich interessieren, ob es sich lohnt das Buch zu kaufen, wenn man nur darauf abzielt was über die anderen Pokervarianten zu lernen.

      MFG Marc
  • 9 Antworten
    • pkinet
      pkinet
      Global
      Dabei seit: 16.05.2008 Beiträge: 929
      ja wenn dein ziel es ist ueber andre pokervarianten zu lernen.
      nein wenn du auch nur ein bisschien was ueber nl lernen willst.
      ja wenn dich doyles gelaber intressiert.
    • TimboXX83
      TimboXX83
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2008 Beiträge: 1.217
      Hab nach 30 Seiten oder so aufgehört zu lesen. Hab aber auch nur den TH NL Teil gelesen und der war ziemlich schlecht. Von wegen Sets sollte man immer donken und starke Pockets limp/raisen. Außerdem mit jedem (noch so schlechtem) Out betten um viele kleine Pötte mitzunehmen, blablabla. Dazu noch mies übersetzt. Geht imo überhaupt gar nicht. Aber wie nur der TH NL Teil...

      Steht nur viel über andere Pokervarianten drin.

      Hast den schon die Klassiker gelesen? Harrington und Co??
    • Krach-Bumm-Ente
      Krach-Bumm-Ente
      Black
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 10.416
      das ist in etwa so wie wenn du ein windows 98 handbuch kaufst weil du mit vista ein problem hast
    • busfahrer09
      busfahrer09
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 10.722
      Wenn du dich wirklich über andere Varianten informieren willst, hol dir variantenspezifische Bücher wie Hwangs PLO Buch oder irgendwas von sklansky wenn du FL lernen willst...
      SS is mist imo
    • stillsebastian
      stillsebastian
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 1.377
      ich fand das einzig interessante an dem Buch ist der Teil wo Doyle ein bisschen ausm Nähkästchen plaudert...was er halt so gemacht hat in den letzten 100 Jahren.
      Wenns um NL und PLO geht is das Buch absolut nicht hilfreich. Die anderen Teile hab ich nicht gelesen. 2-7 tripple draw lowball whatever interessiert mich halt einfach nicht sonderlich.
    • Marc91
      Marc91
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2009 Beiträge: 179
      Original von Krach-Bumm-Ente
      das ist in etwa so wie wenn du ein windows 98 handbuch kaufst weil du mit vista ein problem hast
      Das dort beschrieben ist also bereits veraltet?

      Original von busfahrer09
      Wenn du dich wirklich über andere Varianten informieren willst, hol dir variantenspezifische Bücher wie Hwangs PLO Buch oder irgendwas von sklansky wenn du FL lernen willst...
      SS is mist imo
      Original von stillsebastian
      ich fand das einzig interessante an dem Buch ist der Teil wo Doyle ein bisschen ausm Nähkästchen plaudert...was er halt so gemacht hat in den letzten 100 Jahren.
      Wenns um NL und PLO geht is das Buch absolut nicht hilfreich. Die anderen Teile hab ich nicht gelesen. 2-7 tripple draw lowball whatever interessiert mich halt einfach nicht sonderlich.
      Naja mich interessieren vorallem 27td, 27sd, Omaha H/L, Seven Card Stud. PLO und FL holdem kann ich mir vorstellen dass es bessere bücher gibt, deswegen geht es mir auch vorrangig um die erstgenannten varianten, da diese ja eher weniger gespielt werden.
      badugi würd mich zwar auch interessieren, aber das gibts in dem buch glaube ich gar nicht und sonst auch in keinem buch.
    • pparker
      pparker
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 64
      Ich besitze die englischsprachige Ausgabe von SS II Limited Edition. Der interessanteste Teil dort ist Negreanus über 2-to-7 TD mMn. So weit ich weiß gibt es über LOwball Varianten sonst keine Strategien in gedruckter Form. Mit Stud oder Omaha 8 habe ich mich nicht intensiv beschäftigt.
      Für den Einstieg reicht es sicher, doch wären mir 44,- Euro dafür zu viel.
    • aaa11111
      aaa11111
      Global
      Dabei seit: 02.01.2009 Beiträge: 2.103
      Original von Krach-Bumm-Ente
      das ist in etwa so wie wenn du ein windows 98 handbuch kaufst weil du mit vista ein problem hast
      Guter Vergleich.
    • Disn3yM8niac
      Disn3yM8niac
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2008 Beiträge: 756
      Die Kapitel über Triple Draw 2-7, Stud hi - hi/lo und Omaha hi/lo sind sehr empfehlenswert, allerdings zu NL und FL Hold'em findest du hier sicher besseren und aktuelleren Content.
      Bzgl PLO rate ich dir zu den Hwang Büchern.