[FL .25/.50] oder zu blöd zum Pokern

    • Scrable
      Scrable
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2008 Beiträge: 569
      Hallo

      Ich bin hier jetzt schon eine Zeitlang angemeldet .Begonnen habe ich mit sss ,mit der ich auch den 50+100 Bonus relativ gut abgespielt habe (will heißen BE),aber ganz ehrlich sss liegt mir nicht so richtig und war für mich einfach zu langweilig .
      Ich wechselte auf FL und spiele dies nun seit über einem Jahr ,aber ich komme nicht vorwärts alles Coaching schauen ,Artikel lesen ,Hände bewerten usw bringt mich irgendwie nicht weiter ich hänge nun seit einem Jahr auf .25/.50 fest .
      Lange Zeit ging es langsam aber stetig aufwärts ,immer bis kurz vor dem Aufstieg auf .50/1 nur um dann im freien Fall wieder abwärts zu gehen (100BB) ,irgendwann bekam ich dann wieder die Kurve , nur um das selbe Spiel von neuem zu starten.
      Also dachte ich mir "gut wechsel halt mal den Skin vieleicht hilft es ja ". Also bin ich ab Januar zu Mansion gewechselt ,hätte ich wohl mal lassen sollen ,das 2 Startkapital habe ich ja gut zusammen bekommen (naja BE war ja logisch) ,mit meiner BR von PP und dem Bonus konnte ich sogar dann SH spielen und am Anfang lief es auch ganz .
      Doch jetzt geht es seit ca. 45000 Händen abwärts so ungefähr 250BB weiter fallend.(natürlich spiele ich jetzt nurnoch FR ).
      Inzwischen bin ich wieder auf PP ,dank eines ND Bonus doch was soll ich sagen das selbe Spiel, gut gecleart und nu am absaufen.
      Das einzige was ich noch nicht probiert hab ist u2u ,aber da ich etwas schüchtern bin hab ich mich noch nicht so getraut

      Und ja ich weis Varianz ....................usw
      Aber ich denke einfach es liegt an mir .
      Also bin ich
      A.) Zu blöd zum Pokern
      B.) zu ungeduldig
      C.) zu alt usw usw oder alles zusammen
      naja wohl ehr A ich bekomme meine Stats nicht aus dem Hm :( aber wenigstens meinen Graph ,(bei dem von Mansion fehlen aber ein paar k Hände ,tot des Elephant sei dank)



      So nun hoffe ich ,daß ich die Forenregeln eingehalten habe ,ansonsten gibts ein update:) .
      Ach ja solltet ihr Rechtschreibfehler finden dürft ihr sie behalten:)

      Scrable
  • 8 Antworten
    • habeichja
      habeichja
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.057
      Hi Scrable,


      ich habe als NL Spieler auch desöfteren mal FL auf dem Limit bei Party gespielt und muss sagen das es nicht allzuschwer sein sollte es zu beaten.

      Die Stats wären schon ganz wichtig, du kannst doch einen Screen von deinem Bildschirm machen und dann über Paint es speichern, danach hochladen?

      Zu dem Thema Skin-Wechsel

      Ich würde da spielen wo du dich wohl fühlst, ich habe auch schon Ausflüge auf FTP und ins IPoker-Netzwerk gemacht aber war nie sonderlich begeistert.


      Was noch wichtig wäre zu wissen wieviele Tische du spielst, also FR und SH? Die Umstellung auf SH und die damit entstehende Tischdynamik mag vielleicht auch nicht jedem Spielstil entgegenkommen. Also vielleicht ist es bei dir schwieriger mit der Aggression umzugehen etc.

      Was ich dir nur empfehlen kann, wenn es gar nicht läuft/laufen will 1-2Tische Intensiv Session über jede Entscheidung nachdenken. Oder nach der Session wirklich jede Hand durchgehen und schauen was war gut: von mir und von Villian wo sind leaks von mir und von Villian.

      Was dir vielleicht weiterhelfen könnte was mir gerade in den Sinn kommt ist das Intervie von Kobeyard auf der BM Party schau dir das mal an das hat mir auch weitergeholfen...
    • Scrable
      Scrable
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2008 Beiträge: 569
      Danke habeichja

      auf die Idee mit dem Screen hätte ich ja auch mal selber kommen können,nun gut bitte schön jetzt hab ich auch ein paar stats


      Das ist von Mansion ist aber gemischt SH und am Ende vieleicht ein paar k Hände FR


      das ist Party aber leider nicht wirklich viele Händ aber alle Fr

      Wie gesagt leider ist der ältere Rest meiner Stats weg.

      Und wie du sagst das Limit sollte leicht zu schlagen sein ,so hört man es ja auch überall im Forum ,scheinbar aber nicht von mir allso Denke ich das ich große Leaks habe und nicht finde.

      Ach ja Preflop mache ich denke ich keinen Fehler da ich mit der longhud spiele.
    • tomdoe2701
      tomdoe2701
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2006 Beiträge: 811
      Original von Scrable

      Aber ich denke einfach es liegt an mir .
      Also bin ich
      A.) Zu blöd zum Pokern
      B.) zu ungeduldig
      C.) zu alt usw usw oder alles zusammen

      Scrable
      Vielleicht liegt Dir FL einfach nicht ;)

      Ich hätte am Ende meiner FL-"Karriere" auch A) B) und C) angekreuzt. Bei mir gings in den µ-Limits bis 0,25/0,5 ständig rauf und runter wie das assyrische Imperium. Und für mich als Wenigspieler waren die Durststrecken gefühlt natürlich extrem lang. Ich war so entnervt, daß ich das Handtuch werfen wollte.

      Dann habe ich mich aber mit meinen letzten ~80$ dazu entschieden der BSS eine Chance zu geben und bin auf NL5 eingestiegen (SSS tilte ich ziemlich schnell). Schon nach wenigen k Händen war mir klar endlich "mein Spiel" gefunden zu haben. Nungut, Wenigspieler bin ich immer noch Dank real life, aber wenigstens konnte ich mittlerweile ein paar Limits aufsteigen.

      SNG habe ich zwischenzeitlich auch schon mal angetestet, macht mir aber deutlich weniger Spass als NL-Cashgames.

      Ich will Dich um Himmelswillen nicht in einen Wechsel reinquatschen, aber welches Spiel einem am Besten zusagt muss man eben ausprobieren.
      Jeder Wechsel ist natürlich auch mit einem erhöhten Zeitaufwand für den Theorieteil verbunden, aber es lohnt sich auf jeden Fall über den Tellerrand zu blicken.

      Ich wünsch Dir viel Erfolg
    • Scrable
      Scrable
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2008 Beiträge: 569
      Sind meine Stats so schlecht? :s_cry:

      Das mit dem Wechsel habe ich mir tatsächlich auch schon mal überlegt aber ich habe jetzt schon so viel Arbeit und Herzblut in Fl gesteckt und eigendlich macht es mir auch wirklich eine Menge Spaß.
      Deshalb Frage ich ja auch hier ob ich wirklich soooooooooooo schlecht bin ,denn im Grund dachte ich eine Zeitlang ich wäre ganz gut (in meinem Limit meine ich ) bis dann eben seit Monaten die Talfahrt angefangen hat .
      Ich werde halt immer unsicherer im Spiel und mein Handreading beschränkt sich inzwischen auf ........der hat eh die asse:) .

      Ach naja irgendwie bin ich voll durch den Wind
    • tomdoe2701
      tomdoe2701
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2006 Beiträge: 811
      Original von Scrable
      Sind meine Stats so schlecht? :s_cry:
      Nichts liegt mir ferner als Deine Stats zu beurteilen. Dafür bin ich schon viel zu lange aus FL raus.

      Ich wollte nicht andeuten, daß Du FL nicht drauf hast, sondern ich habe mich nur in Deiner Schilderung zum Teil wiedererkannt und ich habe es eben nie geschafft die richtige Einstellung zu FL und die damit verbundenen Swings zu finden. Deshalb habe ich letztendlich die Variante gewechselt. Mir war allerdings auch jegliche Motivation für FL abhandengekommen.

      Da Du aber mit Spass und Motivation bei FL weitermachen willst, denke ich der Knoten wird früher oder später platzen.
      Es spricht ja auch für Dich, daß Du Dein Spiel hinterfragst und schlechte Ergebnisse nicht einfach mit Pech und Downswing erklärst.
    • Scrable
      Scrable
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2008 Beiträge: 569
      Mal ein kleines Update

      Ich hab mich entschlossen erstmal auf .10/.20 abzusteigen und nochmal ganz von vorn zu beginnen.
      Als erstes kann ich nach 4 Tagen sagen ,es nervt :) , und als zweites ich komme anscheinend nicht klar wenn zwei 80 Vpip Fische am Tisch sind , ja ich weiß die bringen das Geld -------nur halt leider nicht mir ,die nehmen meins und geben es dann den anderen weiter ...grummel.

      Dazu kommt noch das ich hauptsächlich morgends Zeit habe und da auf PP nur SH Tische sind,was jetzt nicht so das Problem ist da ich sowieso Sh lieber Spiele, aber auf diesem Limit ist das irre man ist ständig 6 Handed am Flop und dann zumeist mausetot.

      Ich habe auch das Gefühl das hier der Rake extrem ist ,hat hier jemand Erfahrung?
      Sollte ich lieber garnicht Spielen weil SH sich nicht lohnt auf diesem Limit?

      Ich spiele zudem immer noch komplett unsicher (so als würde ich das erstemal Pokern )wie kann ich wieder mehr Selbstvertrauen bekommen ? Ich weis ja das ich eigendlich mal ganz gut gespielt habe ,nur bekomme ich das nicht mehr gebacken ,je mehr ich versuche alles richtig zu machen um so unsicherer werde ich.

      Pause hilft auch nicht habe auch schon 2 Wochen nicht gepielt und es war alles beim alten.

      Scrable

      PS: weiß jemand etwas zu meinen Stats?
    • evilkeeper
      evilkeeper
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2007 Beiträge: 52
      ich habe damals auch auf 10/20 cent SH auf Mansion und Stars angefangen und es ist trotz des hohen Rakes von cica. 4,5 BB/100 Hände zu schlagen.

      Da ich ein bischen bekloppt bin, habe ich 80k Hände auf dem Limit gespielt und über 3 BB/100 Hände win gemacht. Mein AF war auch nur 1,6. Stats sollte man nicht überbewerten.

      Mein Tip:

      100% ans Chart halten.
      Stats sind auf dem Limit nicht nötig.
      Aufgrund des hohen rakes auf maginale Situationen verzichtet und nur vor Value raisen oder nach odds und outs callen.
      Ganz einfaches Poker spielen. Balancing ist nicht nötig.

      ich wünsch dir viel Erfolg
    • wespetrev
      wespetrev
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2008 Beiträge: 2.384
      Es ist sehr schwierig, auf der Grundlage deiner Stats eine Empfehlung auszusprechen. Mir fällt auf, dass du einen W$SD von deutlich über 50% hast, trotzdem aber im Minus stehst. D. h. du gewinnst mehr kleine und verlierst mehr große Pötte. Preflop scheinen deine Stats eher tight zu sein. Mit aller gebotenen Vorsicht: müsstest du vielleicht deine Blinds etwas öfter verteidigen?
      Gerade der Umstieg auf shorthanded ist nicht leicht. Man muss etwas beherzter auch marginale Hände spielen.

      Ein wesentlicher Punkt ist auch die Table Selection und noch mehr die Seat Selection. Du findest auf den Microlimits eigentlich an jedem Tisch Fische. Es ist aber schon wichtig, möglichst direkt links neben ihnen zu sitzen.

      Insgesamt sind die von dir angesprochenen Limits trotz des vor allem shorthanded hohen Rakes schlagbar. Du solltest gezielt an deinem Spiel arbeiten und dazu alle Angebote von PokerStrategy nutzen. Lieber ein paar Tische weniger und dafür nachher die Hände analysieren. Warum hast du was gemacht? Wäre ein anderer Zug infrage gekommen bzw. besser gewesen?

      Es nützt nach meiner Erfahrung wenig, das eigene Spiel so allgemein zu hinterfragen. Lernen kannst du am besten aus Fehlern, die du in einer konkreten Hand als solche erkennst.

      Viel Glück!