pair on the board (kleine pokerstovespielerei)

    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      seas! hab was rumgespielt und war doch schon was überrascht...

      man gebe Hero rockets A:spade: A:diamond:

      man nehme 3 gegner mit folgenden preflop ranges:

      1) loose limper 40% abzüglich premium raise hände: 99-22,AJs-A2s,K2s+,Q4s+,J7s+,T7s+,97s+,87s,AJo-A3o,K7o+,Q8o+,J8o+,T9o

      2) raiser mit 12% PFRrange: 77+,A9s+,KTs+,QTs+,JTs,ATo+,KJo+

      3) eine randomhand:

      und den leicht suboptimalen flop

      9:heart: T:heart: J:heart:

      heros equity bei diesem flop ist gerade mal 18% (schluck)

      paart man das board aber am turn mit der 9:club: , so steigt heros equity auf 30% und er wird zum favouriten.

      also nicht rumheulen, wenn das board paired und man angst vor trips hat. pair ist hier sehr sehr gut für unsere asse. ich persönlich hätte nicht gedacht, dass die equity hier sooo stark nach oben geht!
  • 3 Antworten