sinnvoll 6 monate im engl spr. ausland verbringen.

    • sebelrob
      sebelrob
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2008 Beiträge: 811
      Hi folks,

      beende april 2010 mein studium der immobilienwirtschaft, werde dann wohl am april 2011 meinen master beginnen.
      dazwischen würde ich gerne mein Englisch verbessern und die Zeit im ausland verbringen.
      da ich aktuell nl25 spiele sollte es auch ohne poker finanzierbar sein.
      also recht wenig kosten, job würde ich versuchen dort zu suchen,bin ja studiert :)


      habe schonmal 3 monate beim americas cup in valencia gearbeitet, war der beste job ever :)
      hab spanisch grundkenntnisse aber viel lieber wäre es mir englisch zu verbessern. ne englische schule in spanien,das wärs aber die spanien ist dafür eher ungeeignet da man ja in der freizeit auch englisch reden sollte.
      ideal wäre:

      -europa
      - am liebsten am meer, es sollte im süden sein, dass grenzt meine möglichkeiten natürlich ein um Englisch zu verbessern.
      -wg zimmer vollkommen ausreichend und auch bevorzugt.
      -pro monat nicht mehr als 700euro als notwendige ausgaben.

      wenn ihr ratschläge habt,immer los.

      Alternativ bietet mein heimatbundesland ein Leonardo Stipedium an Absolventen an, mit dem man mit 600€ bezuschusst wird und einen Praktikumplatz im Eu Ausland vermittelt bekommt.
  • 4 Antworten