Hochschulwechsel

    • noldini
      noldini
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 411
      Hallo zusammen..

      Kurze Frage an euch:
      Ich wohne im Köln/Bonner-Raum und werde vermutlich in 2 Wochen mein Studium an der Uni in Koblenz antreten.
      Studieren möchte ich da Mathe und Sport auf Lehramt, allerdings werde ich 1 Semster Geschichte studieren müssen, weil die Sport Prüfung erst im Februar ist..:Werde also 1 Semster Geschichte studieren dann wechseln...

      Nun meine Frage:

      Da Berlin meine absolute Lieblingsstadt ist würde ih gerne von euch wissen, ob man während des Studiums eifach die Hochschulen wechseln kann und ob es Unterschiede zwischen den Bundesländern gibt (sprich Studium RLP=Studium Berlin? )

      Außerdem würde ich gerne wissen ob wenn ich in Koblenz studiere und mich in Berlin bewerbe, ich immernoch den NC brauche oder ob der nichtmehr wichtig ist wenn man schon mehrere Semster studiert hat. Wenn er wichtig ist, zählen die Semster in Koblenz als Wartesemster??

      Hab auf der Homepage von Berlin nur gefunden das Mathe und Sport auf Lehramt möglich sind aba nur im Wintersemester.. Soviel weiß ich also schon zum Rets habe ich nix gefunden..


      Vll gibt es ja 1-2 Leute die sich damit auskennen und mir kurz ne Antwort geben könnten..


      Vielen Dank
  • 8 Antworten
    • KingDingeling2
      KingDingeling2
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 1.580
      ehm, da ich meinem studienort treu bleibe habe ich leider von nix ne ahnung, außer, dass ein wartesemester per definition ein halbes jahr nach erwarb der hochschulberechtigung ist, in welchen du nicht an einer hochschule eingeschriben bist..

      also in deinem fall kein wartesemester^^

      achja und LOL lehramt ^^
    • Dangelo
      Dangelo
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 2.650
      Original von KingDingeling2
      ehm, da ich meinem studienort treu bleibe habe ich leider von nix ne ahnung, außer, dass ein wartesemester per definition ein halbes jahr nach erwarb der hochschulberechtigung ist, in welchen du nicht an einer hochschule eingeschriben bist..

      also in deinem fall kein wartesemester^^

      achja und LOL lehramt ^^
      Du bist so ein Fail junge. Nicht auf die Frage geantwortet und dazu nur Scheiße gelabert...
    • noldini
      noldini
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 411
      @dangelo

      Danke hätte es nicht besser ausdrücken können :f_p:
    • KingDingeling2
      KingDingeling2
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 1.580
      Original von Dangelo
      Original von KingDingeling2
      ...
      Du bist so ein Fail junge. Nicht auf die Frage geantwortet und dazu nur Scheiße gelabert...

      Original von noldini
      Außerdem würde ich gerne wissen ob wenn ich in Koblenz studiere und mich in Berlin bewerbe, ich immernoch den NC brauche oder ob der nichtmehr wichtig ist wenn man schon mehrere Semster studiert hat. Wenn er wichtig ist, zählen die Semster in Koblenz als Wartesemster??
      http://www.studis-online.de/StudInfo/Glossar/Wartezeit-Wartesemester.php

      :rolleyes:
    • Dangelo
      Dangelo
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 2.650
      Original von KingDingeling2
      Original von Dangelo
      Original von KingDingeling2
      ...
      Du bist so ein Fail junge. Nicht auf die Frage geantwortet und dazu nur Scheiße gelabert...

      Original von noldini
      Außerdem würde ich gerne wissen ob wenn ich in Koblenz studiere und mich in Berlin bewerbe, ich immernoch den NC brauche oder ob der nichtmehr wichtig ist wenn man schon mehrere Semster studiert hat. Wenn er wichtig ist, zählen die Semster in Koblenz als Wartesemster??
      http://www.studis-online.de/StudInfo/Glossar/Wartezeit-Wartesemester.php

      :rolleyes:

      Jetzt noch 'n Lvl hinterher oder was?
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      @ OP

      Im Zweifel direkt bei der Uni nachfragen. Ich könnte dir jetzt grundlegende Dinge schreiben, aber jede Uni hat eine andere Prüfungsordnungen.

      Beispielsweise sind Wartesemester alle Semester, in denen du nicht studierst. Aber es kann Ausnahmeregelungen geben, dass dich eine Uni "nebenbei" übernimmt, wenn du da - warum auch immer - nicht zu den Erstsemestlern zählst. Ob dir etwas angerechnet werden kann, ist dann die nächste Frage, die jede Uni anders regelt.

      Das eine Semester Geschichte würde ich mir gepflegt schenken, wenn das mit dem Rest nichts zu tun hat. Wobei ich wiederum nicht weiß, ob dir ein Wartesemester etwas bringt.

      Wenn du gleich in Berlin anfangen willst, dann schau da doch mal nach dem nc. Mit 2 Wartesemestern kann da schon eine ordendliche Lücke zwischen NC und Abischnitt liegen, dass man trotzdem genommen wird. Wenn du jetzt aber pseudostudierst, könntest du dir das damit aber auch kaputtmachen wegen fehlender Wartesemester.
    • noldini
      noldini
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 411
      Hi danke erstmal für die antwort...
      Studieren möchte ich aufjedenfall schon und möchte keine Zeit verlieren.
      Ich würde auch in Berlin natürlich Lehramt studieren also studiere ich nich pseudomäßig sondenr das ist schon das was ich machen möchte.
      Geschichte nur deshalb weil man in Koblenz 2 Fächer studieren MUSS und nach 1 Semster wechsel ich halt das 2. Fach...Und 1 Jahr jetz rumlungern will ich nich... Und kann ich ja immernoch wenn ich merke das mir das Studium kein Spaß macht....



      Trotzde noch jemand ne Antwort?
    • PizzaCalzone
      PizzaCalzone
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2005 Beiträge: 282
      also bei mir war es so (habe in Bochum Jura studiert) das man nach 3 semestern an JEDE deutsche Universität ohne komplikationen wechseln konnte..die mussten einen nehmen, sofern freie plätze da waren..
      man wurde als wechsler sogar bevorzugt genommen, eine bekannte ist dann auch nach 3 semestern sofort nach düsseldorf gewechselt..
      weiss jetzt allerdings nicht ob das am studiengang lag oder ob das prinzipiell so gehandhabt wird