[NL] Ein Speck kommt selten Allein - NL10SH meets NL1KHU

    • SpeckShin
      SpeckShin
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2008 Beiträge: 2.005
      Guten Tag liebe Pokerstrategy.de Community, ich bin Speckshin und studiere ab diesem Wintersemester Mathe und Philosophie auf Lehramt in Kassel.
      Poker interessiert mich schon ziemlich lange und ich war natürlich sehr enthusiastisch, dass ich mich an meinem 18. Geburtstag hier anmelden konnte.
      Angefangen habe ich mit verschiedenen MicroMTTs und MicroSNGs und hab irgendwann mal angefangen SSS auf Party zu spielen, ohne großen Spaß gehabt zu haben.
      Richtig viel gespielt habe ich noch nie, weil ich einfach meistens viel zu faul bin und nie Lust hatte zu spielen. Dagegen hat es mir SPaß gemacht Turniere von anderen Leuten zu verfolgen und mit ihnen über gespielte Hände zu reden. Genauso hab ich mir gerne den ganzen PS.DE Content reingezogen und anfänglich sehr viele Videos geguckt, aber auch das hat mich nicht zum Spielen gebracht.
      Vor einem halben Jahr habe ich dann angefangen NL5BSS SH auf Pokerstars zu spielen um das Pokern doch irgendwann mal vernünftig hinzukriegen und es lief auch einigermaßen gut, bis meine Lust wieder im Keller war. Nach dem erhalten meines TAF Geldes auf TitanPoker, spielte ich da nebenbei ein paar Turneire und gewann vor ~2 oder 3 Wochen ein 11$ Turnier für ~1100. Nach dem Auscashen, habe ich einen Großteil auf mein Konto geshippt und dazu noch knapp $300 af mein Starskonto geshippt.
      Nun versuche ich mich irgendwie ein bisschen bei Laune zu halten und dabei soll mir mein Kumpel Speckbasu und dieser Blog helfen.

      Mit Graphen kann ich derzeit noch nicht dienen, da mein PostreSQL immer noch extrem spinnt und ich es einfach nicht mehr vernünftig zum Laufen kriege.

      derzeitiger Stand:

      NL10 SH BSS BR: 609,98

      Ich muss erwähnen, dass ich nebenbei noch ein paar 1,10 oder 0,10 turniere mit einem guten Freund spiele um Spaß zu haben °>°
  • 602 Antworten
    • SpeckBasu
      SpeckBasu
      Black
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 2.218
      Und ich bin SpeckBasu :D
      Bin 20 und spiele seit gut 2 Jahren Poker und habe ebenfalls mit der SSS angefangen.

      Als ich dann nach fast einem jahr endlich genügend selbstdisziplin und die nötige BR für BSS hatte, hab ich angefangen NL25,NL50 und NL100 (SH und FR) über einen langen zeitraum extrem zu masstablen.

      Habe größtenteils mit sehr kleiner winrate und breakeven zeiträumen gespielt und nahezu alle winnings durch rakeback gehabt.

      Irgendwann brauchte ich mal abwechslung und habe angefangen DoNs zu masstablen. Diese waren extrem profitabel, dafür allerdings auch genauso langweilig wie SSS und so verlor ich schnell den spaß an DoNs und versuchte mich mal an HU SNGs.

      HU gefiel mir von anfang an, allerdings war ich nie der SNG/MTT spieler, also shottete ich mit meiner ~5k Bankroll mal die HU cashgames und crushte im ersten monat direkt mal NL100+NL200 :D

      Momentan spiele ich NL200 bis NL1k auf Stars und hab nach 2 sehr guten Monaten meinen ersten dicken downswing beim HU im September zu spüren bekommen von dem ich mich grade langsam wieder erhole.

      Graphen werden folgen

      Oktober09 :
    • Senderson
      Senderson
      Silber
      Dabei seit: 22.07.2008 Beiträge: 4.365
      abonniert :)
    • Speckftw
      Speckftw
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 20.03.2008 Beiträge: 3.617
      Ich glaube ja eher, dass du in den ersten 2 Monaten einen fetten Upswing hattest und jetzt wieder normal runnst. :P Bin mal gespannt, was ihr so hier reinschreiben werdet. xD
    • SpeckShin
      SpeckShin
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2008 Beiträge: 2.005
      Heute mal ein bisschen rumgespielt
      in etwa 50 Minuten NL10SH 5 Tische im Durschnitt. Lief eignetlich ganz in Ordnung, bis auf 1 oder 2 Hände bei denen ich einahc immer noch nicht weiß, wie ihc sie spielen soll.

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.05/$0.1 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      MP2:
      $12.60
      MP3:
      $6.50
      CO:
      $3.20
      BU:
      $10.60
      SB(Hero):
      $10.05
      BB:
      $1.35


      Preflop: Hero is SB with K, A.
      MP2 folds, MP3 raises to $0.30, 2 folds, Hero raises to $1.00, BB folds, MP3 calls $0.70.

      Flop: ($2.1) 8, J, 2 (2 players)
      Hero bets $1.40, MP3 calls $1.40.

      Turn: ($4.9) 6 (2 players)
      Hero checks, MP3 bets $1.00, Hero calls $1.00.

      River: ($6.9) 2 (2 players)
      Hero checks, MP3 bets $3.10, Hero folds, MP3 gets uncalled bet back.

      Final Pot: $6.9.


      Der Flop ist close zum cbetten, aber da ich oop bin spiele ich hier bet/fold, weil ich gluabe, dass er hier oft genugsowas wie AQ oder ähnliches hat und das foldet.
      Am Turn wollt eich eignetlic aufgeben doch calle? Den Call verstehe ich selber nicht. Das war einfach so ein "Der hat doch nichts" call.

      --------------------

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.05/$0.1 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      MP2:
      $7.50
      MP3(Hero):
      $10.30
      CO:
      $5.30
      BU:
      $1.20
      SB:
      $14.65
      BB:
      $1.85


      Preflop: Hero is MP3 with A, K.
      MP2 raises to $0.30, Hero raises to $1.00, 4 folds, MP2 calls $0.70.

      Flop: ($2.15) 4, 2, 6 (2 players)
      MP2 checks, Hero checks.

      Turn: ($2.15) 9 (2 players)
      MP2 checks, Hero checks.

      River: ($2.15) Q (2 players)
      MP2 checks, Hero bets $1.40, MP2 folds, Hero gets uncalled bet back.

      Final Pot: $2.15.

      hier find ich dne FLop total beschissen zum cbetten und checke lieber behind. Am River sehe ich durch die Queen ihn sogar noch eine 4 folden und deswegen bette ich. Wobei die bet mir auch nicht 100% gefällt...

      -------------------------------

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.05/$0.1 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      BB(Hero):
      $10.00
      MP2:
      $13.65
      MP3:
      $10.35
      CO:
      $7.55
      BU:
      $10.05
      SB:
      $25.85


      Preflop: Hero is BB with A, Q.
      2 folds, CO raises to $0.40, BU calls $0.40, SB folds, Hero raises to $1.50, CO calls $1.10, BU folds.

      Flop: ($3.45) K, A, 4 (2 players)
      Hero bets $2.80, CO folds, Hero gets uncalled bet back.

      Final Pot: $3.45.


      squeeze spot in Ordnung ohne richtige reads? oder zu loose?

      ------------------------

      bin immre noch nicht gut genug denk ich, obwohls gut genug läuft bis jetzt. Das kann aber alles nu upswing sein.

      Jetzt gehts auf mir ncoh paar Sachen für die Uni angucken >>

      BR 627,38 (lol °_° bin doch nen großes stück höher up als ich dachte, obwohl ich nur einen shortstack richtig gestackt hab)
    • luvmeluvme
      luvmeluvme
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2008 Beiträge: 2.997
      hand 1: finde ich die cbet gut, er wird hier selten getroffen haben und muss die hand oft genug aufgeben.

      mit dem call kann er gut 8x, Jx, 2x oder mal sowas wie KT, QT, 9T oder sowas in der richtung gecallt haben.

      der turn ist eine blank, wenn er auf J high callt, wird er vermutlich auf dem turn der die 6 bringt auch callen, hier checke ich den turn auch.
      nach seiner bet, zeigt er wohl interesse an der karte.
      sie muss ihm nicht direkt geholfen haben, vllt hat er mit einem :diamond: am flop gecallt und hat jetzt seinen Flushdraw und spielt den an. evlt hat die 6 ihm auch zum twopair verholfen, oft genug kann er hier aber auch nur air halten und somit bluffen. ich folde hier ganz einfach.
      callen kannst du hier nicht, du hast oft nichtmal die 6 outs für die overcards.

      evlt hat er hier zwar nicht, wie du sagtest aber du hast auch nichts. wie willst du die hand dann gewinnen. ich folde hier einfach den turn.

      auf welchen river willst du weiterspielen, nur auf ein A oder ein K. und selbst wenn eines von beiden kommen würde, könnte es schon sein das du hinten bist. von daher easy fold, gegen unknown.

      außer du hast reads womit er da betten könnte am turn.




      hand 2:

      preflop standart.
      den flop finde ich garnicht mal so schlecht zum cbetten. villian hat einen 7,50$ stack, demnach würde ich ihn erstmal als fisch einstufen, seine bet/call preflop kann eine sehr große range sein. es können natürlich viele pockets dabei sein 22-99, die hier am flop nicht aufgeben werden.
      aber er kann auch sehr viele broadways gecallt haben JT+ etc. oder oft so sachen wie A6s+ oder K8s. hände die für ihn halt in dem fall gut aussehen.
      oft wird er diese noch am flop unimproved folden.

      falls er die cbet gecallt hätte, hättest du noch den backdoorflush + die backdoorstraight und deine overcards.

      würde er sich am flop währen, gebe ich die hand auf.



      hand3:
      nehmen wir wieder an der CO ist wegen seines stacks ein fish, so ist hier seine range wieder sehr groß. bu könnte ein regular sein, der hier in dem spot oft kleine pockts callt 22-77, und evlt noch suited aces oder starke suited broadways. aber auf nl10 tippe ich da oft noch auf die pockets.

      demnach ist der raise mit AQo gut, da er einen sehr großen teil, seiner range hier folden müsste. Wenn der CO mit einer ziemlich großen range hier callt, dann bist du mit deiner hand gegen seine range noch sehr oft vorne.

      am flop machst du dien TPGK. das bette ich aufjedenfall an. die größe finde ich auch gut, da der flop schon sehr drawlastig ist.
      wenn er dich hier am flop all in raist, musst du noch circa 5-6$ für den 17$ pot nachzahlen. und mit deiner hand würde ich das auch tun.
      er kann hier oft ein schwächeres Aces reinstellen, einen flush oder straightdraw. evlt auch noch einen king. gegen seinen stack bin ich drin.

      wenn du willst können wir das auch nochmal mit dem equilator durchspielen und ihm probieren ne range zu geben



      ich hoffe ich konnte dir helfen.
      btw spiele selbst nur nl5sh - nl10sh, also bin ich auch noch net so der überpro :D
    • SpeckBasu
      SpeckBasu
      Black
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 2.218
      Hier dann mal die ersten interessanten Graphen von mir:

      1. Woche Oktober

      beat - runne immernoch weit unter EV
      brag - dennoch im +


      Ich spiele hauptsächlich auf Stars, daher werd ich erstmal nur Graphen von meinen Ergebnissen auf PokerStars posten.

      Nebenbei auch immermal wieder ein paar hände auf FTP, da ich einer der vielen stars-ungetrackten PSdeler bin
    • poker4me
      poker4me
      Black
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 3.006
      von nebenher ein paar hände ft diamond? :s_biggrin:
    • SpeckBasu
      SpeckBasu
      Black
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 2.218
      Naja, hab den Diamondstatus grade so ergrindet da ich vorallem dieses "trulyfreepokertraining" (Stoxpoker + Cardrunners für 1 monat) mal ausprobieren wollte und das ungefähr die gleiche anzahl FTP punkte benötigt wie der Diamondstatus.

      Auf PSde gibts leider nahezu garkeinen (bzw. keinen sehr guten) content was HU betrifft, daher wars mir wichtig den Content von SP und CR mal ansehen zu können (der is absolut empfehlenswert btw.)
    • meistermieses
      meistermieses
      Gold
      Dabei seit: 31.12.2006 Beiträge: 11.991
      Viel Erfolg.
      Ich könnte mir auch gut vorstellen zu den DONs noch HU CG dazu zu nehmen. Bis NL100 scheint es recht fischy auf Stars zu sein, darüber kann ich nicht wirklich was sagen.
    • SpeckBasu
      SpeckBasu
      Black
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 2.218
      Original von meistermieses
      Viel Erfolg.
      Ich könnte mir auch gut vorstellen zu den DONs noch HU CG dazu zu nehmen. Bis NL100 scheint es recht fischy auf Stars zu sein, darüber kann ich nicht wirklich was sagen.
      fishy ists auf stars absolut, mit guter tableselection auch noch auf höheren stakes.
      HU braucht allerdings schon ne menge aufmerksamkeit und ich würd eher davon abraten nebenher noch viel zu spielen.

      Ich merks an meinen ergebnissen dass es doch ziemlich was ausmacht ob man sich auf 1-2 HU tische konzentriert oder ob man 1 HU tisch und nebenher noch viele andere sachen spielt.
    • SpeckBasu
      SpeckBasu
      Black
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 2.218
      Hey alle, hab heute etwas gespielt und hier mal 2 hände für euch:

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $5/$10 No-Limit Hold'em (2 handed)
      Known players:
      SB(Hero):
      $1757.00
      BB:
      $1405.00

      Preflop: Hero is SB with T, J.
      Hero raises to $20.00, BB raises to $90.00, Hero calls $70.00.

      Flop: ($180) T, 4, 6 (2 players)
      BB checks, Hero bets $130.00, BB raises to $260.00, Hero calls $130.00.

      Turn: ($700) 8 (2 players)
      BB bets $420.00, Hero raises to $1,407.00, BB calls $635.00.

      River: ($3162) 3 (0 players)
      BB gets uncalled bet back.

      Final Pot: $2527.

      Results follow:

      BB shows a pair of fours(7s 4h).

      Hero shows a pair of tens(Th Jd).

      Hero wins with a pair of tens(Th Jd).

      History und Gedankengänge

      Habe bereits öfters gegen diesen gegner gespielt, weiß dass er oft sehr strange lines spielt und habe auch PT3 Stats zu ihm

      Ausschlaggebend waren für mich vorallem diese beide werte:
      c/r flop 25
      turn AF 4

      preflop fängt er an mich sehr viel zu 3betten da ich recht viel geopend habe, wir sind fast 150bb deep und ich calle

      der flop kommt relativ drawheavy, aber immerhin toppair und dazu position
      Er verzichtet auf eine contibet, also übernehme ich die initiative und bette.
      Er min c/r mich, halte ich eigentlich für sehr weak. Denke mit nahezu allen overpairs und sets würde er deutlich größer raisen da wir deep sind und er das geld am flop reinbekommen möchte.
      Gebe ihm als range diverse toppairs und jede menge draws.
      Der turn gefällt mir, ausser 75 und T8 hat eigentlich nichts aus seiner range improved.

      Er bettet den turn, habe ich auch erwartet aufgrund seiner agressivität.
      Ich hab nahezu meine ganze timebank aufgebraucht und dann entschieden, dass ich mich gegen seine range, die größtenteils aus bluffs und draws, die er als semibluff spielt, vorne sehe.

      Er tankt ebenfalls sehr sehr lange und callt. Ein fold wäre mir deutlich lieber gewesen :D

      Results follow:

      BB shows a pair of fours(7s 4h).

      Hero shows a pair of tens(Th Jd).

      Hero wins with a pair of tens(Th Jd).



      Hand 2:


      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $3/$6 No-Limit Hold'em (2 handed)
      Known players:
      SB(Hero):
      $606.00
      BU:
      $1045.00

      Preflop: Hero is SB with K, T.
      BU raises to $18.00, Hero calls $12.00.

      Flop: ($36) K, 2, 7 (2 players)
      Hero checks, BU bets $24.00, Hero raises to $72.00, BU calls $48.00.

      Turn: ($180) 8 (2 players)
      Hero checks, BU bets $102.00, Hero calls $102.00.

      River: ($384) 8 (2 players)
      Hero checks, BU bets $853.00, Hero calls $414.00(All-In).

      Final Pot: $1651.

      Andere Stakes, anderer Gegner.
      Gegner ist ein solider reg und winning player, gegen den ich zum ersten mal spielte aufgrund von competition und da ich sonst keine action bekam

      Der Flop ist extrem dry und ich checkraise extra, da ich damit rechne, dass er mir nie credit gibt bei der flopstruktur und selbst mit air versuchen wird zu floaten. die 7 oder pocket 88-QQ wird er vermutlich am flop callen, den turn behind checken und den river meist callen, sollte er nicht improven und daher eine andere line wählen.

      Am Turn checke ich erneut um einen float zu inducen, genau das tut er auch und ich calle. raisen macht keinen sinn.

      Den River zu betten finde ich nicht gut, da mich kaum was schlechteres callen wird. 7 oder 88-QQ sehe ich nichtmehr in seiner range da er damit wohl nicht den turn bettet.

      Also entscheide ich mich für einen c/call, er instashovet den river und ich instacalle, auch wenn er den pot leicht overbettet.

      Results follow:

      Hero shows two pairs, kings and eights(Kh Td).

      BU shows a pair of eights(Jc 9h).

      Hero wins with two pairs, kings and eights(Kh Td).

      Freue mich über jegliches feedback, auch über kritik von anderen HU spielern, solange sie konstruktiv ist :f_biggrin:
    • keevo
      keevo
      Black
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 9.049
      auch abonniert. gl euch beiden
    • SpeckShin
      SpeckShin
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2008 Beiträge: 2.005
      So Pokermäßig, trotz einiger sehr komisch gespielten Hände, ziemlich happy, aufgrund eines Upswings :D
      Jedenfalls denke ich, dasss es nen Upswing ist, wobeiich meiner Meinung nach in einigen Händen auch sehr gutes Poker gespielt habe.
      Nun kann ich getrost morgen nach Kassel fahren. Evtl gibt es ja sogar bald einen NL25 Aufstieg, an den ich nie gedacht hätte.

      hier ein paar Hände, bei denen ich mir nicht sicher b, oder bei denen ich einfach weiß, dass sie schlecht gespielt sind:

      ---------------------------

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.05/$0.1 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      BU:
      $14.10
      SB:
      $1.75
      BB(Hero):
      $10.00
      MP2:
      $11.40
      MP3:
      $19.05
      CO:
      $19.75


      Preflop: Hero is BB with Q, Q.
      MP2 folds, MP3 calls $0.10, CO folds, BU raises to $0.40, SB folds, Hero raises to $1.40, MP3 folds, BU raises to $3.00, Hero raises to $10.10, BU folds, Hero gets uncalled bet back.

      Final Pot: $3.05.


      hier der Push in Ordnung auch auf NL10? gibt ja viele Diskussion darüber, ob ma hier QQ profitabel pushen kann.

      --------------------------------------------

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.05/$0.1 No-Limit Hold'em (4 handed)

      Known players:
      SB:
      $5.55
      BB(Hero):
      $10.15
      CO:
      $27.75
      BU:
      $6.95


      Preflop: Hero is BB with T, T.
      CO folds, BU calls $0.10, SB raises to $0.20, Hero raises to $1.00, BU calls $0.90, SB calls $0.80.

      Flop: ($3) 3, J, 6 (3 players)
      SB checks, Hero bets $2.00, BU folds, SB calls $2.00.

      Turn: ($7) K (2 players)
      SB checks, Hero bets $3.00, SB calls $2.55.

      River: ($12.55) 5 (0 players)
      SB gets uncalled bet back.

      Final Pot: $10.

      Preflop raise ich ich hier seine minbet natürlich for value. Auch am Flop bette ich for value, da mich viele schlechtere Hände noch callen werden. Am Turn sehe ich mich, trotz der Overcard, nicht mehr wegkommen bei seinem Stack


      Results follow:

      Hero shows a pair of tens(T T).
      SB shows a pair of fives(5 A).

      Hero wins with a pair of tens(T T).



      -----------------------------------

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.05/$0.1 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      CO:
      $7.60
      BU:
      $4.65
      SB:
      $1.25
      BB:
      $14.55
      MP2(Hero):
      $15.10
      MP3:
      $10.10


      Preflop: Hero is MP2 with A, Q.
      Hero raises to $0.40, 4 folds, BB calls $0.30.

      Flop: ($0.85) Q, A, K (2 players)
      BB checks, Hero bets $0.60, BB calls $0.60.

      Turn: ($2.05) 9 (2 players)
      BB checks, Hero bets $1.50, BB calls $1.50.

      River: ($5.05) A (2 players)
      BB checks, Hero bets $12.60(All-In), BB calls $12.05(All-In).

      Final Pot: $29.7.

      Push am RIver ok?
      Der Pot war mir zu kleni und mit Flush/Ace sehe ich ihn sogar den Push callen auf NL10

      Results follow:

      Hero shows a full-house, aces full of queens(A Q).
      BB shows a flush, ace high(6 5).

      Hero wins with a full-house, aces full of queens(A Q).


      ------------------------

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.05/$0.1 No-Limit Hold'em (5 handed)

      Known players:
      MP3:
      $2.80
      CO:
      $11.15
      BU(Hero):
      $17.60
      SB:
      $9.40
      BB:
      $21.10


      Preflop: Hero is BU with 9, T.
      MP3 raises to $0.20, CO folds, Hero calls $0.20, 2 folds.

      Flop: ($0.55) 2, 8, J (2 players)
      MP3 bets $0.20, Hero raises to $0.70, MP3 calls $0.50.

      Turn: ($1.95) 6 (2 players)
      MP3 checks, Hero checks.

      River: ($1.95) A (2 players)
      MP3 checks, Hero checks.

      Final Pot: $1.95.
      Results follow:

      Hero shows high card ace(9 T).
      MP3 shows a pair of jacks(J Q).

      MP3 wins with a pair of jacks(J Q).


      Das hier sind so Hände mit denen ich kaum klarkomme...
      War der Raise am FLop in Ordnung oder soll ich die Draws dann dohc lieber passiv spielen?
      Und wenn ich raise muss ich dann da nicht besonders sogar das Ass nochmal betten? Find die Hand ziemlich missplayed ;(

      -----------------------------


      BR: 702,48 nach dieser grandiosen Session o<o".


      Über Kritik (die ich natürlich ciel mehr vertrage als Basu °>°) freue ich mich naürlich auch immer...
      Ich werd mir nun noch ein Teil von Hasenbratens Crushing NL50 wohl anhören o<o"
    • SpeckBasu
      SpeckBasu
      Black
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 2.218
      Habe mich entschlossen ein wenig NL2k zu shotten, leider gibts auf Stars dazu keine HU tische und man muss an FR/SH ran und ständig auf sitout gehen wenn sich ein 3. an den tisch setzt ;(

      Heute die erste längere NL2k session gegen Team Pro Member JC Alvarado

      Fing sehr schlecht an, direkt mal KK vs 99 preflop all in (4,8k pot) verloren.

      Bin dann allerdings doch noch leicht ins + gekommen gegen ihn nachdem QQ > AQ hält und ich einen schweren call mit trips auf 86447 gegen ein rivercheckraise von ihm gemacht hab.

      Insg. läufts aber immernoch schlecht, gestern sehr viele 3outer und sonstige badbeats abbekommen und abends auf NL2k auch noch JJ < JT verloren (zum glück nur gegen einen shorty)
    • SpeckShin
      SpeckShin
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2008 Beiträge: 2.005
      Ich kann für heute nur sagen: FUCK
      Es lief ziemlich beschissen und ich hab dazu die für mich wohl schlechteste HAnd aller Zeiten gespielt...
      zum Hände posten hab ich keine große Lust gerade o<o. Werd ich aber hoffentlich noch nachholen, weil ich irgendwie unzufrieden mit meinem Spiel war, wobei ich die schelchteste Hand nicht mehr analysieren muss :D .

      Natürlich bin ich nicht besonders down, aber irgendwas hat mich an der Session gewaltig gestört. Ob es mein Postflop play war? oder die beiden Kings, die in Aces gepusht wurden?
      Man weiß es nich to<o

      BR: 680,98
    • pidi27
      pidi27
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2007 Beiträge: 2.153
      @speckshin: finde deine geposteten Hände ausnahmslos gut gespielt.

      1) QQ ohne read geht es Button vs BB rein

      2) Kann man so spielen. Turn ist halt bißchen ugly, weil du von pocket pairs wohl keinen call mehr bekommen wirst.
      Alternative wäre den turn zu checken um dann den river 4 value zu betten bzw. ihn zu callen
      Mit der bet schützt du halt vor flush draws bzw. gut shots (AQ/A10), falls er da am flop 1x callt.

      3) raise finde ich ip gut, weil du FE hast und vor allem, da du am turn meist ne freecard bekommst
    • SpeckBasu
      SpeckBasu
      Black
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 2.218
      Vorgestern ein NL1k 2-table match gegen ElkY gespielt und ihm 3,5k angenommen. Eigentlich wollten wir die session später noch fortsetzen, aber bisher isser nich erschienen ...

      Gestern ein ziemlich swingiger Tag, ging viel up und down und am ende dann -1,7k total.
      Habe mich vorallem über eine Session, in der ich 6 1/2 stacks an NL1k verloren hab, geärgert. Glaube hab meinen Gegner da ziemlich unterschätzt und hätte garnicht solange gegen ihn spielen sollen ;(

      Am Mittwoch werd ich den Graph für die 2. Oktoberwoche hochladen
    • SpeckShin
      SpeckShin
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2008 Beiträge: 2.005
      danke für die ratings o<o"
      spielen werde ich erst morgen wieder. Ich als Ersti musste huete zur infoveranstaltung und muss mir gliech mal nen stundenplan zusammenstellen o<o"
    • beschde
      beschde
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 836
      gl euch beiden