Stromanbieter wechseln + wie viel Strom verbrauche ich?

    • NeilMcCauley
      NeilMcCauley
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 1.143
      hoi, bin ab nexter woche in meiner eigenen wohnung und wusste gar nicht daß strom nicht bei warmmiete dabei ist :s_o:
      also jetzt heißt es sich selber nen anbieter suchen und guten tarif finden. weiß jmd was da für mich gut ist, wenn PC circa. 12h jeden tag an ist (500Watt netzteil, 2x 24" TFT davon aber beide nur ~4h an). dazu kommt dann halt nur noch kühlschrank, licht etc. aber PC ist halt wohl das fressendste bei der langen zeit. router und so halt auch.

      jmd vorschläge?
  • 3 Antworten
    • Soulcatcher
      Soulcatcher
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2006 Beiträge: 1.435
      Hängt halt auch davon ab ob du noch warmes Wasser (Dusche, Spüle,) mit Strom erhitzt. Die Boiler fressen Strom wie die Sau.
      Ich bin seit 2 Jahren bei Yello und zahle dort ca. 25€ Strom im Monat, jetzt mehr wegen den Boilern. Der Preis für die KWS ist bei Yello zwar höher als bei Billiganbietern, aber ich finde den Service bei Yello super. Kümmern sich um alles, auch bei Umzug, ich kann alles online abwickeln und zudem sind sie kostenfrei bei Problemen über die Hotline zu erreichen.
    • knorki
      knorki
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 6.647
      wo wir grad bei strom sind ... ich zahl 21c pro kw/h, das kommt mir relativ hoch vor ... bin grad umgezogen... is das so ?
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.600
      Original von NeilMcCauley
      hoi, bin ab nexter woche in meiner eigenen wohnung und wusste gar nicht daß strom nicht bei warmmiete dabei ist :s_o:

      Lol, ging mir auch so^^° Man ahnt nix böses und dann, zack, Stadtwerke besuchen.