A46ss action schon ab 3rd

  • 7 Antworten
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      puh was ein blöder Spot...ich bin da eigentlich ab 4th street froh wenn ich nicht mehr Bets zahlen muß als unbedingt nötig. Ich weiß nicht ob nicht sogar ein Fold angesagt wär trotz des Riesenpots, muß ich nochmal drüber nachdenken.
    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      Ist jetzt etwas gegensätzlich zu meiner sonstigen Meinung:

      Ich hab festgestellt das man den Gegnern ruhig mal eine blank einbauen darf, man also nicht gleich das bessere lo da fürchten sollte. Aber bei der Action muss man das glaube ich. Und nun ist wieder verrückt, dass man es hier dann doch nicht musste.
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Diese call/cap Aktion von Seat 8 auf 4th macht halt irgendwie überhaupt keinen Sinn...
    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      Original von FjodorM
      Diese call/cap Aktion von Seat 8 auf 4th macht halt irgendwie überhaupt keinen Sinn...
      watt, wieso? war doch der bringin und er hat nen sehr guten lo draw.
      bringin-raist du nichtmal die sehr guten hände auf 3rd? also im bringin immer check/call oder check/fold?
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Ich meinte ja auf 4th street.
    • Pitou75
      Pitou75
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2008 Beiträge: 176
      Also ich spiel die Hand schon weiter an 4th. Spades sind nur 2 draussen davon nur die 8 von den babies. Ne 3straight haben wir auch.

      Call-Cap kann einfach sein das villain davon ausgeht es wird gecapped und er spart Zeit.

      Wieso Du 7th nicht nochmal raist verstehe ich nicht ganz, es ist ja kaum möglich auf beiden Seiten hinten zu sein weil Dein 7low hier manchmal sogar noch das beste sein kann. (Ok selten aber manchmal schon ;)

      Original von Kongotto
      Ich hab festgestellt das man den Gegnern ruhig mal eine blank einbauen darf, man also nicht gleich das bessere lo da fürchten sollte. Aber bei der Action muss man das glaube ich. Und nun ist wieder verrückt, dass man es hier dann doch nicht musste.
      Solch ein Ergebnis-orientiertes Denken bringt Dich (und uns) nicht wirklich weiter ;) http://www.handconverter.com/ ist viel besser weil man die Ergebnisse verstecken kann.

      3rd immer nur BI, dann aber auch gerne mal Re-Raise oder Cap bei guten Händen. In diesem Fall sind ja noch keine Karten tot die er hier braucht also hätte ich an seiner Stelle auch geraised.
    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      Ich raise 7th nicht weil Seat 8 eine besser str8 gemacht haben könnte und mein lo obv schlecht ist. Der macht halt vorher soviel Action... Da war ich etwas scared, aber ich glaub man sollte da raisen.

      @ergbnisortientiert: Ich spiele laaange und so meinte ich das nicht. Ich meinte es erfahrungsgemäß, empirisch gesehen Hände halt.