DB-Größe verkleinern?

    • Vampyr09
      Vampyr09
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2008 Beiträge: 12.605
      Folgendes Problem:

      Ich habe heute auf meinem neuen Rechner Postgresql installiert und Hände vom letzten Monat eingelesen (~2 mio Hände).

      Bei meinem alten Rechner wo ich die Hände auch eingelesen habe ist der Postgresql Ornder knapp 250MB groß, auf meinem neuen Rechner jetzt aber 8,5GB - also schon betrachtlich mehr.

      Jetzt habe ich mal im HM Hände gepurgt, dann im PGAdmin Vacuum und dann Reindex gemacht, jetzt nimmt der Ordner aber immernoch 7,5GB ein.

      Der Hauptteil kommt aus dem Verzeichnis: PostgreSQL -> 8.4 -> data -> base -> 16395

      Alleine dieser Ordner umfasst 7,3 GB.

      Fragen sind jetzt:
      - Darf man das einfach löschen?
      - Kann man die Dateigröße anders verringern?
      - Ist vll die postgresql-Version daran Schuld? Hab auf meinem alten Rechner Version 8.3.

      Wäre echt dankbar für Hilfe, weil auf meiner SSD ist nicht unbedingt so viel Platz, dass ich mir diese Ordnergröße leisten kann, vorallem wenn man es ändern könnte.
  • 3 Antworten