Headsup Hit'n Runner!! Hier Agressionen loswerden!

    • Schelm
      Schelm
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2006 Beiträge: 5.199
      Wie ich sie hasse!! Die verfluchten Kinder Satans, die an den Tisch kommen paar Hände aggro spielen und dann im Plus gleich wieder abhauen.
      Oder noch schlimmer diese ****** die ich durch besseres spiel langsam runtergrinde die dann aber mehrere krasse bad beats in dicken pötten verteilen und sich dann mit dem gewinn aus dem staub machen!!!


      €: während ich diesen Beitrag verfasse hat "toupe29" auf party FL 3/6 in den ersten 3 händen durch trips etc gut 50$ plus gemacht und haut nach 3 händen wieder ab!

      ich geh jetzt mein boxsack verprügeln!
  • 4 Antworten
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Ich finde solche Gestalten eigentlich super: Wenn sie gewinnen, leaven sie nach wenigen Händen. Wenn sie verlieren, donaten sie einen Stack nach dem anderen - man will ja nicht mit Minus aus der Sache herausgehen... ;)

      Sieh es nicht so kurzfristig, Schelm :)
    • fischief
      fischief
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 4.801
      ich kann gerade gegen einen uhresohn nicht quitten sind bis jetzt 6 in folge verloeren


      edit standart Lymanator hurensohn stirb

      PokerStars No-Limit Hold'em, 23 Tournament, 50/100 Blinds (2 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      Hero (SB) (t2220)
      BB (t780)

      Hero's M: 14.80

      Preflop: Hero is SB with K, 6
      Hero calls t50, BB bets t200, Hero calls t100

      Flop: (t400) 10, 5, K (2 players)
      BB bets t100, Hero raises to t2020 (All-In), BB calls t480 (All-In)

      Turn: (t1560) A (2 players, 2 all-in)

      River: (t1560) A (2 players, 2 all-in)

      Total pot: t1560

      Results below:
      Hero had K, 6 (two pair, Aces and Kings).
      BB had 10, A (full house, Aces over tens).
      Outcome: BB won t1560
    • SonnyPeda
      SonnyPeda
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.306
      hat zwar nix mit Hu zum tun, ist aber im prinzip das gleiche:


      Boss Media (IPN) No-Limit Hold'em, €0.25 BB (5 handed) - BossMedia Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      UTG (€25.25)
      Hero (Button) (€34.65)
      BB (€25)
      MP (€5.69)
      SB (€16.87)

      Preflop: Hero is Button with J, J
      2 folds, Hero bets €1, 1 fold, BB calls €1

      Flop: (€2.12) K, 7, J (2 players)
      BB checks, Hero bets €1.59, BB raises to €5, Hero raises to €13.16, BB raises to €24 (All-In), Hero calls €24

      Turn: (€50.12) 3 (2 players, 1 all-in)

      River: (€50.12) 10 (2 players, 1 all-in)

      Total pot: €50.12 | Rake: €2.50

      Results below:
      Hero didn't show J, J (nothing).
      BB had A, Q (straight, Ace high).
      Outcome: BB won €47.62


      BB kommt an den tisch, setzt den ersten BB, gewinnt ein stack von mir und verlässt danach insta den table!

      sowas nervt mich auch immer extrem
    • Hakonen
      Hakonen
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2009 Beiträge: 988
      @SonnyPeda

      - Du warst 86%-iger Favorit am Flop.

      - Deine Entscheidung war (langfristig) dicke +EV.

      - Es ist unwichtig gegen wen du verlierst.

      - Es ist unwichtig, ob Villain dann sofort quittet.

      - Du mußt dir den Stack nicht von genau diesem Gegner zurück holen.

      - Weißt du das alles selber.

      Mir juckt bei einem solchen Spot nicht mal mehr das linke Ei. Wenn ich es noch schaffe, eine Note zu schreiben bevor Villain quittet, setze ich mich das nächste mal gerne wieder links neben ihn.

      (In der ersten Hand des Tages habe ich heute einen kompletten Stack mit K-high-Flush gegen As-high-Flush verloren. Am Ende der Session war ich dennoch im "+").

      :)