Mit Made Hands in Position? - Line?

    • KPaxx
      KPaxx
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.401
      Hallo liebe Gemeinde.

      Wie geht Ihr meistens, also euer A-Game und Normal Poker, damit um wenn Ihr in Position am Flop einer sehr starken Hand habt?

      Also Set und besser.

      Ich rede Hauptsächlich von NL10 SH.

      Meint Ihr es wäre besser bei einem Raise vom Gegner gleich noch mal drüber zu gehen, oder Callt Ihr erst einmal um dann den River zu betten oder zu reraisen.

      Ich gehe mal von einem normalen Gegner und einem 0815 Board aus. (Kein Board bei dem großartig Protection betrieben werden muss)

      Also mit welcher Line holt Ihr den meisten Gewinn??

      Ich denke halt, mit einem Raise, ist es einfacher den Gegner zu Fehlern zu bringen als mit einem Call. Wenn man nur callt und dann auf einem Check den River bettet, sieht das meiner Meinung nach zu stark aus.

      Also, macht Ihr gleich ein reraise oder eher am Turn Aggro?

      Danke
  • 9 Antworten