Daten aus original Postgres-Ordner retten?!?

    • wettongl
      wettongl
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2007 Beiträge: 1.000
      Hi Leute,

      kurz die Vorgeschichte:
      - Windows war auf Festplatte A installiert
      - HM / Postgres Database hingegen auf Festplatte B installiert
      - Festplatte A ist nun kaputt, Festplatte B ist immer noch funktionsfähig
      - Der Festplattencrash hat sich natürlich nicht angedeutet, deswegen habe ich kein Backup der DB und der Handhistories (die natürlich auch auf Festplatte A lagen) anlegen können
      - Nun habe ich Windows neu auf Festplatte C installiert

      und nun die Frage:
      - Kann ich die DB auf Festplatte B noch nutzen?
      - Was genau muss ich dafür tun?

      Ich hoffe das klappt - danke
      Ongl
  • 3 Antworten
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 36.841
      Mit etwas Glück kannst du das vorhandene data - Verzeichnis in eine neue Postgresql Installation wieder einbinden. http://www.holdemmanager.net/faq/afmviewfaq.aspx?faqid=177

      Backups macht man übrigens regelmäßig und nicht wenn sich ein Crash andeutet.
    • wettongl
      wettongl
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2007 Beiträge: 1.000
      Original von netsrak
      Mit etwas Glück kannst du das vorhandene data - Verzeichnis in eine neue Postgresql Installation wieder einbinden. http://www.holdemmanager.net/faq/afmviewfaq.aspx?faqid=177

      Backups macht man übrigens regelmäßig und nicht wenn sich ein Crash andeutet.
      Danke - ich werd das heute gleich ausprobieren.

      Thema Backups:
      Ich habe keine gemacht weil ich alle Handhistories (geminet, wie auch selber gespielte auf Festplatte A liegen hatte) und die DB auf Platte B lag/liegt. Ich dachte also mir könnte (v.a. bei so einer neuen Festplatte) nichts geschehen - ein fundamentaler Irrtum :(
    • wettongl
      wettongl
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2007 Beiträge: 1.000
      Aaaalso - die Macht war wohl mit mir.

      Ich habe die Installation in Anlehnung an die Anleitung aus dem Link durchgeführt aber als Datenordner den alten Datenordner ausgewählt. Dann kam eine Meldung, die sinngemäß in etwa wie folgt lautete: "Daten im Datenordner gefunden. Das Setup wählt nun vorhandene Konfiguration für weitere Installationsschritte aus."

      Danach war die alte DB sofort im PGAdmin zu sehen und auch HM nimmt die DB an. Bin ich happy :)

      Danke nochmal für den Tip, netsrak.

      vg
      Ongl