Von NL10 zu NL 100 - Oder geht doch mehr?

    • KPaxx
      KPaxx
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.401
      Hallo liebe Pokerfreunde,

      nun möchte auch ich einmal ein Tagebuch zur besseres Disziplin und vor allem Motivation anlegen.

      Ich spiele schon eine Weile Poker. Angefangen mit Poker habe ich im Mai 2007. Ich habe damals eine Möglichkeit gesucht, im Internet Geld zu verdienen. Anfänglich habe ich mit Spielgeld probiert ob man Roulette schlagen kann. Keine Ahnung, mir ist es nicht gelungen. :-)

      Dann hat mir ein Bekannter PS.de empfohlen. Nunja, bin wohl hängen geblieben. Mit den $50 Startkapital habe ich dann erst mal SSS bis zum September gespielt.

      Bis dahin ca. $120 reine Winnings, Rest Boni und so. Danach ging es dann mit BSS FR los, bis ich so ab Mai 2008 mit SH begonnen habe.

      Irgendwie habe ich auch NL25 überspruchen und gleich mit NL 50 angefangen. Lief auch echt super! Dann auf NL 100 hat sich aber sehr schnell die mangelnde Theorie und der mangelnde Skill bemerkbar gemacht. Der Up war vorbei. Nunja, halt wieder auf NL50. Da wollte es aber auch nicht mehr gehen. Eben doch NL25. Und was glaubt Ihr. Ging natürlich auch nicht mehr.

      Nun denn, die bittere Wahrheit, der Up war weg, der Skill reicht nicht aus, also hilft nur kleine Limits und hoch arbeiten! Mit den kleinen Limits war auch ganz ok, dann natürlich jedes mal wieder beim Aufstieg fast die ganze BR gecrusht.

      Nun wird es wirklich mal Zeit für Theorie. Allerdings habe ich noch nie mit "eigenem" Geld gespielt. Die Winnings sind zwar sehr Bescheiden, aber die Boni bei Party waren sehr ertragreich. Die BR würde auch locker für NL100 oder NL200 SH ausreichen, aber der fehlende Skill verbietet es.

      Die einzige Theorie die ich bisher gelernt habe, besteht Hauptsächlich aus Videos und Publuc Coaching. Vielleicht noch drei bis vier Artikel gelesen und ein paar Hände gepostet.

      Nachdem ich $200 auf FTP eingezahlt habe und und auf NL 25 4 Stacks verdonkt habe, ging es wieder runter in den Limits.

      Jetzt ist Schluss mit Bonusgrinding und der Beginn des Skill Pokers!

      Start war auf FTP NL5 SH. Bin Mittlerweile auf NL10 SH.





      Insgesamt sieht es auf FTP wie folgt aus:





      Ich denke mal den Rest schaffe ich dann auch noch.

      Meine Ziele sind:

      - Früh vor der Arbeit wird Theorie gelernt, am Abend wird gespielt
      - Nach jeder Session die wichtigsten Hände in das Forum
      - Ich werde mich strickt ans BRM halten!
      - Meine eigene Challange auf Party Poker. Aus Wut alles ausgecashed. Will aus 0,27 ct $10.000 machen.
      - Winning Player auch ohne Boni werden
      - Alle Theorie Artikel durch arbeiten!

      [X] Gold Staus erreichen
      [ ] NL 10 SH mit Skill schlagen und auf NL 25 SH aufsteigen
      [ ] NL 25 SH mit Skill schlagen und auf NL 50 SH aufsteigen
      [ ] NL 50 SH mit Skill schlagen und auf NL 100 SH aufsteigen
      [ ] Auf PP von 0,27 ct auf $10.000
  • 51 Antworten
    • KPaxx
      KPaxx
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.401
      So, nun das erste Update.

      Habe gestern nicht SH gespielt sondern dem Coaching von Kavalor zu gehört bei welchem ich mich auch beworben habe aber leider nicht genommen wurde.

      Habe meine BR auf Party ja schon von 0,27 ct auf $21 gebracht. Nur mit Freeroll und SSS. Habe dann gestern NL2 FR gespielt. Lief leider gar nicht gut. Irgendwie wird auf dem Limit jedes A gespielt egal mit welcher Beikarte.

      Sobald jemand Suited Hände hat, egal wie die aussehen, werden die gespielt. Da muss ich erst mit klar kommen. Sehr viele MultiwayPötte.

      Wahrscheinlich besser sehr Tight spielen.
    • KPaxx
      KPaxx
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.401
      Die Woche war sehr anstrengend und ich hatte leider sehr wenig Zeit mich mit Poker zu beschäftigen.

      PS: Dauert schon ziemlich lange, bis man sich für ein neues Heimkino entschieden hat. Auf jeden Fall wird es wohl ein Phillips 8408, ein Denon 1910, ein Blue Ray Phillips 3000, und bei den Lautsprechern habe ich mich für Teufel Theater 80 entschieden. Mal sehen wie es geht.

      Ich habe im großen und ganzen die Woche cal 1500 Hände gespielt.

      Denke mal, wird nächste Woche wieder mehr.

      Bis dann
    • KPaxx
      KPaxx
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.401
      Hab dann gestern mal versucht auf NL25 zu spielen.

      Ich hatte die ganze Zeit das Gefühl, dass ich Angst habe das Geld rein zu stellen. Aus diesem Grund werde ich erst mal wieder NL10 spielen und den nächsten Shot mit mind. 25 Stacks auf NL25 machen.

      Wenigstens bin ich nicht mit Minus raus.

      Geht es euch auch so, wenn Ihr ein höheres Limit spielt?
    • mirop
      mirop
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2007 Beiträge: 3.629
      hab gerade die gleiche situation wenn ich spiele, und das, obwohl ich nl25 früher schon sehr lange gespielt hab. trotzdem wirken die beträge einfach relativ groß und das spiel ist auf nl25 auch einfach etwas aggressiver.

      aber das wird mit der zeit :)
    • KPaxx
      KPaxx
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.401
      Ich bin die ganze Zeit einem halben Stack hinterher gerannt. Zum Schluss bin ich dann nochmal Preflopp AllIn mit AA vs. KK gekommen. AA hat gehalten.

      Also Session mit ein wenig Plus beendet.

      Meiner Meinung nach liegt das mit dem Scared Money oder mit dem nicht wohl fühlen auf dem höheren Limit an der zur Verfügung stehendem BR auf der Seite.

      Ich habe den Shot mit 20 Stacks gemacht. Eindeutig zu wenig.

      PS: Ich mache gerade eine eigene Challenge auf PP so nebenbei. Ich möchte au 27ct eine BR von $10.000 machen. Bin gerade ca bei $17,4. Bin mir schon ziemlich sicher nl5 zu schlagen. Aber ich traue mich nicht dahin, weil ich einfach zu viel "Angst" um die BR habe.

      Denke liegt eindeutig an der BR - Größe auf der Seite.
    • Kamator
      Kamator
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2007 Beiträge: 913
      Wenn du einige Zeit auf dem Limit gespielt hast, wird es vermutlich kein Problem mehr sein, mit 20 Stacks zu spielen. Das Scared Money-Syndrom wird mit der Zeit kleiner nach meiner Erfahrung.

      Habe auch schon mit 350 Dollar NL25 gespielt nach Cashout.

      Viel Erfolg weiterhin.

      Gruß
    • KPaxx
      KPaxx
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.401
      Vielleicht werde ich heute abend einfach nochmal zwei Tische auf NL25 spielen.
    • FlyingShadow
      FlyingShadow
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2007 Beiträge: 2.502
      Original von KPaxx
      Vielleicht werde ich heute abend einfach nochmal zwei Tische auf NL25 spielen.
      meld dich mal bei mir in Skype für NL SH hab da auch so eine kleine Crushing NL SH Skype Group.
    • TheEnky
      TheEnky
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2007 Beiträge: 721
      geb weiterhin gas junge.... ich bin im moment auch dran, das gleiche zu machen wie deine challenge. allerdings hab ich mit 41 fpps auf pokerstars angefangen und bin nach 1,5 monaten bei 200++ Dollar.. also immer weiter.. und pass auf die BR auf. geht manchmal schneller weg als man denkt
    • KPaxx
      KPaxx
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.401
      Danke, mom BR auf Party $47. Wird schon schief gehen.
    • MamaSchnabel
      MamaSchnabel
      Bronze
      Dabei seit: 16.05.2007 Beiträge: 545
      Original von KPaxx
      Vielleicht werde ich heute abend einfach nochmal zwei Tische auf NL25 spielen.
      hee! nicht wiedersprechen!
      Du sagtest, dass Du dich strickt ans BRM halten wirst.

      Zahle doch einfach 750$ ein und spiele auf NL25.

      Viel Glück!
    • KPaxx
      KPaxx
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.401
      Schnabel, du hast Recht, danke!!!

      Ich zahle kein Geld mehr ein, dann spiele ich lieber kleineres Limit.

      MMn, wenn man sich das limit welches man spielen möchte, nicht mit erspieltem sondern eingezahltem Geld erreicht, ist die Frage ob man es dann auch schlägt?

      Deswegen lieber erspielen.
    • BacardiLover
      BacardiLover
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 64
      Sieht aus, als ob es hier ruhig geworden ist :D

      Wollte nur mal anmerken, dass es bei mir ähnlich aussieht.
      Habe seiner Zeit Anno 2007 den $50 Startschuss genossen, gepokert.. und irgendwann ausgecashed.

      War damals glaub ich mehr Glück wie Verstand ;)

      Habe nun wieder interesse am Poker und habe 25€ eingecasht bei Pokerstars.
      Mit diesen rund $37, spiele ich eisern SSS und mein erstes Ziel ist $200 zu erwirtschaften über NL10.

      Aktuell liege ich bei $42.
      Hatte leider schon einige Ups und einige Downs hinter mir...
      Gibt Tage, da kommen $15 innerhalb 2 Std zusammen und hatte allerdings leider auch Tage, da warens nach einem ganzen Abend Spielzeit $-12 miese :(


      Falls du noch aktiv bist, vllt. könnte man sich ja mal zusammen "setzen" via TS oder ICQ o.ä. vllt kann man ja mal Erfahrungen austauschen...


      Meld dich einfach mal bei mir. Im Forum wusel ich unregelmäßig ;)


      Grüße
    • KPaxx
      KPaxx
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.401
      Ich muss dich leider enttäuschen!

      Ich bin auf gar keinen Fall inaktiv.

      Habe nur mom sehr, sehr wenig Zeit für Content und Forum.

      Deswegen spiele ich nur für den Iron und den aktuellen Bonus.

      Auf Party habe ich aus meinen $0,27 immerhin schon $129 gemacht. Spiele dort aber sehr unregelmäßig.

      Ich spiele Hauptsächlich auf FTP.

      Ich werde dann so bei $750 auf NL25 aufsteigen.

      Ich bleibe auf jeden Fall am Ball und werde im Dezember wieder Goldstatus bei PS.de bekommen.
    • KPaxx
      KPaxx
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.401
      Ich war schon sehr faul die letzten Wochen.

      Zumindest was die Tätigkeit hier im Forum so angeht. Sorry.

      Ich gelobe Besserung!!!

      Eine Frage, hinter dem Treadtitel stehen momentan so zwei Daumen hoch, weiss jemand was das zu bedeuten hat? Danke

      Nun kurz zum Poker:

      Bin gerade dabei auf FTP den $100 zu clearen. Weiterhin werde ich im Dezember bei der IronManChallange noch den Gold Status erreichen. Momentanes Limit NL10SH. Dafür brauche ich täglich 100 FTP und ca. 1300 - 1800 Hände am Tag.

      Die Medalls werde ich dann für den Sicherheits-Key auf FTP verwenden. Und natürlich die $75 Bonus im Januar.

      Das tut meiner BR ganz gut. Dann werde ich auch im Januar mit einem angenehmen Polster auf NL25 aufsteigen können. Oder auch erst im Februar.

      Eine schlechte Nachricht habe ich leider auch.

      Ich habe vorgestern abend eine Losingsession gehabt. Ist schon bitter wenn man 34 Sessions in Folge immer als Winner ins Bett geht und genau weiss, dass der Tag kommen wird an dem es auch wieder anders herumg geht. Nun war es am Freitag abend soweit. Erst Bonus und Rake Back erhalten und auch gleich wieder ausgegeben.

      Mein momentaner Graph komplett auf FTP:



      Mein NL10SH Graph:



      Hier nochmal meine Stats von NL10:




      Vielleicht kann ja jemand schon grobe Fehler entdecken.

      Danke
    • mirop
      mirop
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2007 Beiträge: 3.629
      stats sind imho ein traum für nl10sh, ich wünschte ich hätte solche :)
    • KPaxx
      KPaxx
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.401
      Wie genau soll ich das verstehen?

      Heute lief es leider nicht so gut und ich wurde mal wieder auf den Boden der Tatsachen zurück geholt.

      2 mal mit KK vs. AJo Preflop Allin verloren.

      Dann kam noch einmal mein KK vs. AJ und dann noch ein Stack wegen Tilt. Dieser ärgert mich am meisten.


      Habe mich schon wieder von Multitabeln (teilweise bis 9 Tische) wegen dem Sch.... Gold Iron Challange verführen lassen.

      Werde dann ab morgen nur noch 4 Tablen um besser spielen zu können.

      Im großen und ganzen 2 Stacks minus am heutigen abend.

      Ach so, einen von gestern habe ich noch für euch: :-)

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.10(BB) Replayer
      Hero ($10)
      BB ($22.12)
      UTG ($35.83)
      UTG+1 ($8.76)
      CO ($14.93)
      BTN ($30.74)

      BB antes $0.02
      UTG antes $0.02
      UTG+1 antes $0.02
      CO antes $0.02
      BTN antes $0.02
      Hero antes $0.02

      Dealt to Hero J:spade: J:club:

      UTG raises to $0.30,
      UTG+1 calls $0.30, fold, fold, Hero calls $0.25, fold

      FLOP ($1.12) J:diamond: 2:club: 2:diamond:

      Hero checks, UTG bets $0.50, UTG+1 folds, Hero raises to $1.40, UTG raises to $34.80, Hero calls $8.28 (AI)

      TURN ($20.48) J:diamond: 2:club: 2:diamond: 6:diamond:

      RIVER ($20.48) J:diamond: 2:club: 2:diamond: 6:diamond: 3:diamond:

      UTG shows 4:diamond: 5:diamond:
      (Pre 23%, Flop 0.3%, Turn 2.3%)

      Hero shows J:spade: J:club:
      (Pre 77%, Flop 99.7%, Turn 97.7%)

      UTG wins $19.12

      Weil es so schön war mit Ergebnis.

      PS: Nach den 34 Winning Sessions in Folge, kann ich damit leben.
    • KPaxx
      KPaxx
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.401
      stats sind imho ein traum für nl10sh, ich wünschte ich hätte solche smile


      Wie genau meinst du das? Welche hast du denn und was findest du gut und was vielleicht nicht?

      Danke
    • mirop
      mirop
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2007 Beiträge: 3.629
      naja sie sind halt schön tight, was imo auf nl10sh vollkommen ausreichend ist. ich spiele 24/19 und bringe mich damit in viel mehr schwierige spots als nötig, aber irgendwie komm ich von den stats nicht wirklich runter. und auch ansonsten sehe sie sehr gut aus find ich. dein AF ist gut auf die einzelnen streets aufgeteilt, du cbettest nicht zu viel, weiter so ;)