Rebuy-SNGs

    • NinaMo
      NinaMo
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2008 Beiträge: 234
      Hallo zusammen,

      ich habe in den letzten Wochen meine Liebe für Rebuy-Turniere entdeckt (Danke an FireFox89 für seinen Rebuy-Guide!) und spiele deshalb neben den 45er SNGs auf Stars auch regelmäßig die $3-Rebuy SNGs (180er).

      Da sich meine Bankroll seitdem erfreulicherweise kontinuierlich vergrößert, wäre ich demnächst nun gerne mal im Limit aufgestiegen, aber leider gibt es auf Stars keine Rebuy-SNGs mit größerem Buyin. Weiß jemand, warum das so ist? Gäbe es da keine Spieler für? Die eigentliche Frage wäre nun aber: gibt es bei anderen Anbietern regelmäßige Rebuy-SNGs mit einer ähnlichen Struktur wie bei Stars, die dann natürlich auch gerne ähnlich fischig sein sollten...?

      Grüße,
      Nina
  • 6 Antworten
    • Maniax
      Maniax
      Bronze
      Dabei seit: 16.12.2006 Beiträge: 1.084
      gibt es glaube ich keine und wenn werden die wahrscheinlich nicht schnell genug voll weil auf stars halt der beste traffic ist. Du kannst ja bei stars mal unter satellites gucken da gibts öfters mal welche die an ein 180er feld ranreichen...
    • Stoxx81
      Stoxx81
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 13.879
      Mahlzeit. Erst mal gratz zu deinem guten Lauf. Ich kenne die Turniere auch und was da teilweise abgeht treibt einem die Tränen in die Augen. Soweit mir bekannt gibt es keine rebuy-SNGs auf einem höheren Limit. Dies sind ja noch recht frisch eingeführt. Ich gebe übrigens auch zu Bedenken, dass diese turbos sehr varianzlastig sind und man "schnell mal" auch nen ziemlich miesen Lauf haben kann. Ich kenne deine Samplesize nicht und natürlich auch nicht deine genauen Winnings, aber ich würde den Dingern vielleicht noch etwas länger treu bleiben und mal gucken wie sich das entwickelt...
    • NinaMo
      NinaMo
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2008 Beiträge: 234
      @Stoxx81

      Klar ist die Varianz bei solchen Turnieren extrem hoch und meine Samplesize in der Tat noch relativ klein, aber dennoch kann man denke ich ganz gut mit der 100 Buyin Regel arbeiten. Und dann wären halt auch mal so Rebuys im Bereich $5 - $10 denkbar. Naja, werd vielleicht mal direkt bei Stars anfragen, ob die sowas für die Zukunft planen. Und solange werde ich natürlich noch den 3er treu bleiben.
    • Apep
      Apep
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2007 Beiträge: 1.670
      Wenn du bei einem $3-Rebuy nur einmal nachkaufst, bist du doch schon in deinem Rahmen von $5 - $10. Ob man das genau so rechnen kann, weiß ich nicht, aber als normale $3-Turniere sollte man die sicherlich nicht werten, wenn es ums BRM geht.
    • J4cK90
      J4cK90
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2008 Beiträge: 3.100
      Würd vom BRM her schon mit 10$ rechnen, weil ich zumindest hol mir immer direkt einen double Stack was dann schon 6$ macht und nochmal das Addon für 3$ sind schon 9$ und ab und an ist en normaler doppelter Rebuy wieder angebracht, weshalb man average vllt 12$ bezahlt.
    • NinaMo
      NinaMo
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2008 Beiträge: 234
      Hey,

      ist schon klar, dass man nicht mit $3 Buyin rechnen kann. Ich habe natürlich mit nem durchschnittlichen totalen Buyin gerechnet (1 Rebuy am Anfang, 1 Addon und 1 Double-Rebuy während der ersten Stunde im Schnitt). In sofern bezieht sich meine Rechnung natürlich auf diesen tatsächlichen Buyin.

      Wenn ich dann von $5 - $10 Buyin rede, ist mir natürlich schon klar, dass das effektiv $25 - $50 meint.