Ich habe folgendes Problem mit Postgres 8.4 unter WIn 7:

alles läuft prima bis ich anfange und mit SBTuningWiz was umstelle. Solange die Conf datei nicht verändert ist geht alles. Aber wenn ich an der Conf datei rumspiele fährt der Dienst nach einem Neustart nicht mehr hoch und lässt sich auch nicht manuell starten.

Ich habe in der Conf Datei wie in einer Anleitung hier nur:

Shared Buffers : hab ich auf 3072 MB gestellt
Workmem : 192 MB
maintenance_work_mem : 768 MB

Hab 12GB Speicher.

Wenn ich die werte wieder auf Std stelle kann ich Postgres manuell starten.

Hat wer ne Lösung?

Edit: die postmaster.pid datei ist nach einem Neustart nicht vorhanden. Erst wenn ich die Config auf std stelle und den Dienst neustarte erscheint sie wieder.

BTW: ich hab das gleiche Problem auch mit Postgres 8.3

Unter Vista 64Bit hat alles immer fein geklappt nur mit Win7 scheint es da probleme zu geben.


Edit2: Soooo habe das Problem auf die Shared Buffers eingrenzen können. Wenn der nicht auf 32MB steht fährt Postgres beim Neustart nicht hoch und lässt sich auch nicht manuell starten.