xxx ist reiner Betrug!

    • miromania1
      miromania1
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2008 Beiträge: 7
      Hallo Leute, ich muss Euch eine kleine Geschichte über xxx von xxx erzählen:

      Ich habe mich vor kurzem bei xxx mal angemeldet, da ich mal eine kleinere Seite ausprobieren wollte nachdem ich auf Party und Stars gespielt habe.

      ACHTUNG!

      Diese Seite ist der letzte Scheiss (auch kein Partner von ps.de).

      Bei jedem meiner Spiele ist die Software abgestürzt und es kamen Fehlermeldungen bez. "Interner Server Probleme". Da ich Heads-up spiele könnt ihr euch vorstellen wie schnell ich auf tilt angekommen war. X(
      Habe zum Glück nur 10 $ hochgeladen, aber der Hammer kommt noch:


      Ich habe den Support von xxx informiert und Screenshots meiner Fehlermeldungen an die geschickt. Ich habe natürlich eine Gutschrift gefordert, weil ich mich immer erst nach ca. 5 Min wieder einloggen konnte und alle Spiele durch Verbindungsprobleme beendet wurden.

      Die meinen nun mein I-Net Provider wäre schuld gewesen, obwohl ich noch surfen konnte als die pokersoftware abstürzte. Dazu die Fehlermeldung mit den wortwörtlich "internen Server-Problemen" von xxx. Gutschrift werde ich auch nicht erhalten, obwohl es nur läppische 10 $ sind.

      Das sind solche Betrüger!!! X(

      Macht nicht den gleichen Fehler wie ich und lasst diese grottenschlechte Seite links liegen. Haltet Euch an die Partnerseiten von ps.de


      Hat noch jemand schlechte Erfahrungen mit denen gemacht?

      Würde mich interessieren!


      Gruß Miro

      Edit by Xybb
  • 23 Antworten
    • SimplePlan
      SimplePlan
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 3.961
      echt schade man =(
    • partylion
      partylion
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 2.906
      Original von miromania1
      Haltet Euch an die Partnerseiten von ps.de
      #2

      Würde sowieso nie was auf so ner Seite einzahlen.
    • b10w
      b10w
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 2.646
      xxx ist im iPoker-Netzwerk. Was dir dort mit der Software passiert, kann dir also potentiell auch mit Mansion oder Titan Poker passieren, die ebenfalls zum iPoker-Netzwerk gehören.

      Wie man mit Problemen dann auf Ebene von Kundenservice umgeht, ist ein individuelles Thema und betrifft jeden der Anbieter im Netzwerk für sich.

      Ein durchaus seriöses Unternehmen deshalb als Betrüger zu bezeichnen halte ich für gewagt und wenig hilfreich.

      Edit by Xybb
    • Ypsi
      Ypsi
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2007 Beiträge: 2.721
      Original von miromania1
      Haltet Euch an die Partnerseiten von ps.de
      aha, z.B bei Titan? die sind doch nicht besser....
    • Rebo
      Rebo
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 2.757
      Original von b10w
      xxx ist im iPoker-Netzwerk. Was dir dort mit der Software passiert, kann dir also potentiell auch mit Mansion oder Titan Poker passieren, die ebenfalls zum iPoker-Netzwerk gehören.

      Wie man mit Problemen dann auf Ebene von Kundenservice umgeht, ist ein individuelles Thema und betrifft jeden der Anbieter im Netzwerk für sich.

      Ein durchaus seriöses Unternehmen deshalb als Betrüger zu bezeichnen halte ich für gewagt und wenig hilfreich.
      #2

      ich habe mich mal bei propaganda beschwert, da ich dachte, dass die software mir probleme gemacht hat
      ich habe eine 100$ gutschrift bekommen und zwei wochen später bemerkt, dass das problem woanders lag^^
    • miromania1
      miromania1
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2008 Beiträge: 7
      Original von b10w

      Ein durchaus seriöses Unternehmen deshalb als Betrüger zu bezeichnen halte ich für gewagt und wenig hilfreich.
      Ich weiß nicht wie du darauf kommen kannst wie das Unternehmen seriös sein soll, wenn deren Software eine Fehlermeldung ausgibt die von "internen Serverproblemen"- also von Problemen bei xxx spricht.

      Der Kundendienst sagt mein Provider hatte ein Problem.


      Verstehst du da den Unterschied? Einer muss lügen!!!

      Was ist daran seriös?

      Das ist ein Beweis, dass dieses Unternehmen nicht seriös mit seinen Kunden umgeht!!!


      P.S. Beim nächsten mal besser lesen!

      Edit by Xybb
    • Hugh57
      Hugh57
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2005 Beiträge: 10.638
      Original von partylion
      Original von miromania1
      Haltet Euch an die Partnerseiten von ps.de
      #2

      Würde sowieso nie was auf so ner Seite einzahlen.
      lol wieso nicht? Nur weil man dir eingetrichtert hat böööösseee

      xxx ist wohl seriöser als manche Seite die hier angeboten wird, was auch für andere böööööse Seiten gilt.

      Edit: Übrigens so ist xxx als Bookie gelistet:

      Good, minimal risk to players funds. Top 10% of all books.

      Unseriöser Laden :rolleyes:
    • Ohjay
      Ohjay
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2007 Beiträge: 5.797
      Original von Hugh57
      Original von partylion
      Original von miromania1
      Haltet Euch an die Partnerseiten von ps.de
      #2

      Würde sowieso nie was auf so ner Seite einzahlen.
      lol wieso nicht? Nur weil man dir eingetrichtert hat böööösseee
      xxx ist wohl seriöser als manche Seite die hier angeboten wird, was auch für andere böööööse Seiten gilt.
      Stimme hugh57 vollkommen zu. Schaut doch einfach mal in die Unterforen zu den Pokerräumen hier (z.B. 888, ongame oder die ipoker-mafia), dann seht Ihr, mit welchen seriösen Partnern sich Ps.de so abgibt :rolleyes:
    • b10w
      b10w
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 2.646
      Du hast ein HU gespielt und hattest bestenfalls Verbindungsprobleme. War das ein SnG oder Cash? Im SnG wirst du wohl je nachdem wie lange du offline warst ausblinden und der Gegner gewinnt das SnG rechtmäßig wenn aucht nicht sehr sportlich.

      Wenn es kein SnG war, sollte dein Guthaben eigentlich beim nächsten Login wieder auf deinem Konto sein - zunächst sitzt du noch am Tisch aus und nach einiger Zeit verlässt du ihn automatisch und erhältst deinen Stack zurück.
    • miromania1
      miromania1
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2008 Beiträge: 7
      Original von Ohjay
      Original von Hugh57
      Original von partylion
      Original von miromania1
      Haltet Euch an die Partnerseiten von ps.de
      #2

      Würde sowieso nie was auf so ner Seite einzahlen.
      lol wieso nicht? Nur weil man dir eingetrichtert hat böööösseee

      xxx ist wohl seriöser als manche Seite die hier angeboten wird, was auch für andere böööööse Seiten gilt.
      Stimme hugh57 vollkommen zu. Schaut doch einfach mal in die Unterforen zu den Pokerräumen hier (z.B. 888, ongame oder die ipoker-mafia), dann seht Ihr, mit welchen seriösen Partnern sich Ps.de so abgibt :rolleyes:
      Ok, dann nehme ich dass zurück mit den Partnerseiten. Es scheint dann wohl alle Seiten zu betreffen die mit iPoker Software arbeiten.

      Also, Finger weg von xxx und allen anderen iPoker-Seiten!

      Edit by Xybb
    • miromania1
      miromania1
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2008 Beiträge: 7
      Original von b10w
      Du hast ein HU gespielt und hattest bestenfalls Verbindungsprobleme. War das ein SnG oder Cash? Im SnG wirst du wohl je nachdem wie lange du offline warst ausblinden und der Gegner gewinnt das SnG rechtmäßig wenn aucht nicht sehr sportlich.

      Wenn es kein SnG war, sollte dein Guthaben eigentlich beim nächsten Login wieder auf deinem Konto sein - zunächst sitzt du noch am Tisch aus und nach einiger Zeit verlässt du ihn automatisch und erhältst deinen Stack zurück.

      Ich spiele nur SNGs!

      Die Software ist kacke und nix war rechtmäßig und erst recht nicht der Scheiß Support der mir keinen Glauben schenkt.

      Mann, kannst du das nicht verstehen?
    • eisi2
      eisi2
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2007 Beiträge: 543
      Original von miromania1
      Original von b10w

      Ein durchaus seriöses Unternehmen deshalb als Betrüger zu bezeichnen halte ich für gewagt und wenig hilfreich.
      Ich weiß nicht wie du darauf kommen kannst wie das Unternehmen seriös sein soll, wenn deren Software eine Fehlermeldung ausgibt die von "internen Serverproblemen"- also von Problemen bei Expekt spricht.

      Der Kundendienst sagt mein Provider hatte ein Problem.


      Verstehst du da den Unterschied? Einer muss lügen!!!

      Was ist daran seriös?

      Das ist ein Beweis, dass dieses Unternehmen nicht seriös mit seinen Kunden umgeht!!!


      P.S. Beim nächsten mal besser lesen!

      schon mal daran gedacht deinen provider zu kontaktieren....
      eventuell hat auch dein pc die benötigten ports gesperrt (aus welchen grund auch immer, eventuell andere programme) und deshalb kannst du dich zwar ins internet connecten aber eben nicht zur pokersoftware


      natürlich ist es leichter das problem bei anderen zu suchen und betrüger schreien...

      aber pass auf dass du nicht eine Klage wegen Rufschädigung bekommst :P
    • peterparker1985
      peterparker1985
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2007 Beiträge: 2.487
      Lad doch die screenshots hier hoch
    • b10w
      b10w
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 2.646
      Im ersten Beitrag schreibst du, dass du HU spielst. Also Heads Up SnG, wenn ich das richtig sehe?

      Dann zahlst du weiter fleißig die Blinds, dein Gegner kann jede Hand risikofrei stealen und bist im Handumdrehen deine Chips los.

      Somit verlierst du das SnG "rechtmäßig" und bekommst nichts erstattet. Frag doch mal nach den Händen bzw. nach Zusammenfassungen deiner letzten SnGs..

      Verbindungsprobleme sind ärgerlich, gehören aber leider zu jedem internetbasierten Spiel und sind sicher bei keinem größeren Anbieter die Regel.

      Das Problem ist einfach, dass ein einseitiges Problem auf deinem PC oder mit deinem Provider sehr wahrscheinlich ist, wenn nicht andere zeitgleich Verbindungsprobleme hatten.

      Somit ist der Anbieter zunächst im Recht und muss sich vor Manipulation schützen. Man könnte doch z.B. auf die dumme Idee kommen, einfach die Verbindung zu kappen, wenn man sich keine Edge gegen den Gegner gibt und dann das Buy-In zurück verlangen.. Was glaubst du, wie sich dein Gegner darüber freuen würde..

      Es ist durchaus im Sinne der Fairness, wenn das nicht einfach so gemacht wird.
    • miromania1
      miromania1
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2008 Beiträge: 7
      Ich glaube, du denkst ich spinne. Hier nochmal zum Verstehen!


      Es ist eine Fehlermeldung mit internen Serverproblemen erschienen. Hast du das verstanden?!?

      Intern bedeutet nicht, dass mein PC der Grund war, da ich kein Server bin.
      Gibst du mir da recht? Interner Server muss der von Expekt sein richtig?

      Ok, ich bin raus aus der Software, um mich wieder anzumelden. Dann sagt er mir ich bin schon eingeloggt und komme deshalb nicht rein. So musste ich mehrere Minuten warten, bis die Software wohl nen Auto-disconnect gemacht hat, bis ich wieder on konnte.

      Was willst du mir hier von Risiko erzählen? Denkst du ich bin doof oder was?

      Es ist eine Frechheit, dass Expekt mit den Millionen die Sie wahrscheinlich verdienen nicht eine sichere, bugfreie und zuverlässige Software entwickeln lassen.

      Fakt ist, die Fehlermeldung sagte genau was das Problem war. Ich habe nix manipuliert und das konnten die auch sehen. Da bin ich mir sicher.

      Trotzdem schreiben die schön um das Problem herum und ignorieren mich.

      Genau so tust du es hier mit deiner tollen Argumentation. Warum verteidigst du die denn? Bist du da Mitarbeiter? Hast du schon mal was von Kulanz oder der Kunde ist König gehört?

      Es will wohl nicht in deinen Schädel, dass rechtmäßig verloren unter diesen Umständen wohl nicht korrekt ist.

      P.S.: Bei einem HU kam ich noch rechtzeitig an den Tisch, denn rate mal was? Mein Gegenüber war ebenfalls rausgeflogen und hatte dasselbe Problem. Er war auch aus de. Für dich wahrscheinlich nur ein Zufall, oder?
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von miromania1
      Es ist eine Frechheit,
      das leute die sich nie hier zu wort melden und auch nicht auf getrackten seiten spielen, auf einmal ankommen und sich über einen pokerraum beschweren der nicht partner von ps.com ist.

      es interessiert keine sau und hilfe darfst du hier auch nicht erwarten
    • HomerSektor7G
      HomerSektor7G
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 2.305
      Genau, spielt nicht beim BÖSEN, ihr kommt alle in die Hölle
    • eisi2
      eisi2
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2007 Beiträge: 543
      tausende mitglieder und expekt poker haben sich verschworen um genau die 10$ von miromania1 zu bekommen *muhahahaha*

      glaubst du ernsthaft dass expekt poker absichtlich einen disconnect programmiert haben damit das geld von dir zu einem anderen user geht... was hätte das für einen sinn?

      Du kannst dich über die Software beschwerden oder über schlechten Support aber Betrügerei zu unterstellen ist einfach armseligen von dir.
    • b10w
      b10w
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 2.646
      Der Ton macht die Musik, auch wenn du im Recht sein magst. Ich ging davon aus, dass du diese Standardmeldung gesehen hast:



      Wende dich nochmal freundlich aber bestimmt an Expekt und schildere dein Problem. Wenn das nicht fruchtet, kannst du versuchen dich direkt an iPoker zu wenden. Es sollte nicht unmöglich sein, den anderen beteiligten Spieler zu dem Vorgang zu befragen.
    • 1
    • 2