Beste Plattform für SnG-Grinding gesucht (ca. 8h/Woche - 33er Buy-Ins)

    • rnsrnw
      rnsrnw
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2008 Beiträge: 755
      Hi,

      ich spiele jetzt seit ca. 'nem halben Jahr (ernsthaft) SnG's und habe mir mittlerweile auch eine vernünftige BR aufgebaut. So bin ich jetzt - angefangen bei den 5$-SnG's - mittlerweile bei den 33ern (und zur Beimischung 22ern) gelandet und habe bis jetzt w/ der Boni, die ich zusätzlich erhalten habe, auf Party gespielt.

      Eigentlich hatte ich mir nun vorgenommen, dort bis Jahresende soviel zu spielen, dass ich den Palladium-Status erreiche, das entspricht 4.500$ Rake. Dafür könnte ich mir dann später einen Bonus kaufen, der 30% RB entspricht, muss dafür aber auch wirklich die 4.500$ im Quartal schaffen.

      Bevor ich nun aber das Geld Party Poker in den Rachen werfe, habe ich mal versucht, Vergleiche mit anderen Plattformen anzustellen. Ich brauche auf jeden Fall einen Anbieter mit Traffic, da ich 10-table (also nicht so'n Quatsch wie Betfair ;) ). Aber bis jetzt bin ich noch nicht viel weiter gekommen.

      FTP hat ein (für mich bis jetzt) völlig undurchsichtiges Bonus-Programm. Ich habe das soweit verstanden, dass es 27% RB gibt + irgendwelche Medaillen und Mid/Endyear-Boni. Dafür hat FTP aber auch den Ruf etwas härter zu sein.

      Bei Stars würde ich mit dem o.g. Rake locker Goldstatus erreichen und könnte mir davon irgendwelche Prämien kaufen (:rolleyes: , ich will Cash :D ) Interessanter ist hier glaub' ich eher, dass ich von vornherein weniger Rake bezahle (der bei den SnG prozentual merkwürdigerweise von den 16ern zu den 60ern immer weiter zunimmt ?( )


      Was meint Ihr ist die geeignetste Plattform?
  • 6 Antworten
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      Was willst du denn jetzt hören?
      Stars musst du halt auch viel spielen damit es sich lohnt da finde ich partys RB-Boni besser.
      Bei FTP hast du 27% RB bekommst FullTilt ponits,7 pro Tounrey $, und wenn du mal auf die Ironman site gehst kannst das selbst durch lesen.
      Dann gibts noch die leaderboards und wenn du 8/day 36er spielst wirst da auch sicherlich noch einige $ abgreifen.
      Auch gibts ihr zu im FTP fourm genug Threads und auch FAQs im Sticky.
    • fishkopp
      fishkopp
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2008 Beiträge: 1.578
      jo wurd schon viel drüber gefaselt, grad über ftp kannst dich am besten im ftp forum informieren. ftp faq, iron man faq alles schon dort.
      kann dir leider zu stars/party promos nix sagen, war nur titan un ddann bei ftp hängen geblieben.
      iron man lohnt sich wenn du nicht nur viel sondern auch regelmäßig zockst, also 25tage /monat, dann ist der end/miodyear bonus interessant und du kannst dir mit den medallien zusätzlich bonus kaufen. dazu halt points und shop (obwohl der nicht so der hammer ist) jo und die 27% rb
      gut ist noch der traffic. scheisse ist der support es sei denn du erfreust dich an standardantworten wie du deinen pc optimierst...

      @ annuit
      ist party wirklich so viel softer für sng im verhältnis zu ftp?
      mfg
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      Was heißt soviel softer, das kommt auf die limits drauf an.
      Ich hab jetzt noch keine neue SS auf Party um was zu sagen, aber einen roi im zweistelligen bereich ist bis zu den 22er wohl gut machbar auch ohne tableselektion und mit Multitabling 10+.
    • fishkopp
      fishkopp
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2008 Beiträge: 1.578
      weil immer alle jammern wie tough ps/ft ist und auf party solls besser sein :)
      aber gut ich frag dich nochmal in 2k sng ^^
      aber gefällts dir atm dort? und jetzt am 55er grinden?
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      Bei Stars und FTP kommt es ja auch auf die Tageszeit an, abends bzw. nachts wirds da auch Fishiger.
      Ich bau mir auf Party eine neue Roll mit 11-22ern um mich erstens wieder an die Struktur zu gewöhnen und aus Motivationsgründen, ob ich dann gut genug bin um die 55er zu schlagen wird sich bald rausstellen.
    • steinek
      steinek
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2006 Beiträge: 5.461
      Also ich denke nicht, dass man auf Party 22ern noch 10% mit 10+ tabling und ohne Tableselection zu betreiben erreichen kann. Find es schon teilweise erschreckend, wenn da 7 Leute am Tisch sitzen, die man schon gut kennt. Natürlich heißt das nicht, dass die alle leakfrei sind, aber man muss ja auch erstmal den Rake schlagen und dann noch zusätzlich 10% rausholen.
      Welche Seiten jetzt fischiger sind, da hört man immer unterschiedliche Meinungen. Ich würde mal behaupten, dass es sich im Mittel kaum etwas nimmt und auch das Rakeback sollte sich mehr oder weniger ausgleichen. Bei Stars ist es wie gesagt wohl etwas niedriger, aber dafür ja auch der absolute Rake kleiner.
      Insofern würde ich empfehlen, einfach das auszusuchen, wo du Spaß an der Struktur und dem ganzen Drum und Dran hast.